Jump to content

Moto GP 2022


duc dich
 Share

Recommended Posts

vor 8 Stunden schrieb micky:

Ich verstehe deine frage nicht.

 

 

Will man den eine richtigstellung deinerseits überhaupt lesen?

Die die es anders sehen sind ja eh alle zu doof um es zu verstehen, auch wenn du es versuchst richtig zu stellen. (ja da gehöre ich auch dazu)

 

 

Habe "Forum" gegoogelt.

Da ist nirgenda geschrieben

"Roland hat recht, auch wenns gequirlte 💩 ist, es wird schon stimmen. Alle die es anders sehen sollen schweigen und mitlesen um etwas zu lernen"

 

Aber evtl. war ich ja zu doof um zu verstehen was dort steht.


War mir völlig klar dass du es nicht verstehst. 

Ich sagst ja, ob richtig oder falsch, es zählt hier nur eine Meinung in einer Richtung. Wenn MM unschuldig ist, so wie Hofmann richtig gestellt hat, ist Hofmann plötzlich ein MM Fanboy, der ja völlig ahnungslos ist. Woher sollte einer wie Hofmann es besser wissen als der gemeine Couchexperte zuhause vorm TV? Der eine ist mit allen Cracks auf du und du, hat selbst MotoGP Rennerfahrung, war Deutscher- und Europameister, geht bei den Teams ein und aus, spricht 5 Sprachen und der soll inkompetent sein? Die Leute die seine Kompetenz anzweifeln haben zum Großteil nicht mal selbst Hobby-Rennerfahrung. Dunning-Kruger-Effekt sage ich nur. 
MM kann nicht unschuldig sein, was nicht sein darf kann nicht sein. 
Soviel zum Thema gequirlte Sche*****!

 

  • Haha 1
Link to comment
Share on other sites

Du hast es einfach nicht begriffen.

Egal um was es geht. Das eine mal kann dir einer hilfreich sein, dann nimmst du den als hilfe. Schau doch, der hat es auch gesagt. 

Wenn der aber mal was sagt was dir nicht so gefällt ist er ein inkompetentes ...... Wie wir alle hier drin ausgenommen du natürlich.

 

 

Du verstehst nicht.

Jetzt mache ich dich warscheinlich sehr sehr glücklich.

Man merkt das du und Marc die besten freunde sind und viel Zeit zusammem verbringen.

Das ferbt nämlich ab. Die menschen die viel zusammen sind passen sich gegenseitig an und ihr verhalten wir immer änhlicher. Bei euch beiden ist es folgendes.

 

Ihr seid beide sau arrogant

Ihr glaubt beide immer im recht zu sein.

Ihr beide seid immer die opfer von andern.

Ihr wisst das keiner jemals besser sein kann als ihr.

Ihr beide geht ganz ganz vielem richtig auf den sack.

Wo ihr auftaucht ist chaos und stress.

Von beiden würde man gerne weniger hören.

 

 

So mühsam das ganze mit euch ist, ich glaube ihr könnt da nichts für.

Ich glaube da sind wir die falschen um zu helfen.

Infantilismus ist ein problem das nicht in einem Forum geheilt werden kann.

 

Habe fertig und bin raus hier.

 

Wünsche allen einen schönen Rennsonntag und hoffe es geht jetzt dann wieder um dem Sport.

 

 

 

  • Like 3
Link to comment
Share on other sites

Ich fand das Rennen Geil, Superstart von Brad Binder, keinerlei Kamikaze Action in den ersten Kurven.

Jack Miller Brutal gut auf der Bremse, Bremst sich in Führung und fährt souverän mit riesen Abstand den Sieg nach Hause.

Aleix Espargaro Probleme in der aufwärmrunde mit Probleme, muss in der Box seinen Ofen in die Gasse schmeissen,springt aufs ersatzmoped  und startet als letzter aus der Boxengasse.

Für Suzuki ein Wochenende zum vergessen.eine Mühle fängt an zu Fackeln und die zweite gibt auch auf.

MM auf anraten seines Therapeuten etwas zurückhaltend gefahren und dennoch in den Top5.

heimlich still und leise erkämpft sich Luca Marini den 6.Platz und nichtmal Fabio Quartararo kann ihm Paroli bieten.Wär das Rennen noch 3- 4 Runden weitergegangen hätte Luca den Marc Marquez auch noch durchgereicht...

 

Marini.thumb.png.2c64f6ce602dbb315b49af09902810a9.png

 

Der Held des Tages auf jedenfall Jack Miller

 

Miller.thumb.png.35517b475bef178e3de76bf8b9406f7b.png

 

 

  • Like 3
Link to comment
Share on other sites

vor 4 Stunden schrieb Powerslide:


Du hast echt den Knall nicht gehört. Alleine der letzte Satz ist einmal mehr eine absolute Unverschämtheit. 

 

Warum ?stimmt doch was Raschel schreibt.

Link to comment
Share on other sites

Bzgl. der Diagnose bin ich mir absolut sicher, die Frage die sich stellt ist aber die der Heilungsmethode. Wer hätte bessere Chancen, ein Psychiater oder ein Erziehungsberechtigter? Darauf sollte das Augenmerk gerichtet werden, um sinnvolle Hilfe anbieten zu können. Und vorab, falls die Frage kommt: Nein, ich übernehme den Fall nicht, für kein Salär der Welt!

 

 

 

1.jpg.a0ce709a97172792455cb1724a0dc9d1.jpg

  • Haha 2
Link to comment
Share on other sites

Ich habe einen großen Fehler gemacht", seufzt Bagnaia. "Ich hatte heute Mühe mit Überholmanövern, weil ich nicht so schnell war und meine Traktion auch nicht optimal war. Bei der Beschleunigung habe ich deshalb Zeit verloren."

"Auf der Bremse war ich sehr stark, aber in diesem Fall war ich etwas zu optimistisch. Mein einziges Glück war, dass ich Fabio nicht berührt habe. Somit habe ich nicht sein Rennen beeinflusst, weil das wäre für mich ein Problem gewesen. Ich bin nicht glücklich darüber."

 

So verhalten sich wahre Sportsmänner .Respekt 

  • Like 4
Link to comment
Share on other sites

Ich fand MotoGP sehr spannend, die Action spielt sich oft im hinteren Feld ab. Man sah wie viele sich ihre Reifen eingeteilt haben, und zum Rennende hin ihre Angriffe starteten. Binder klaute Martin den 2. Platz, MM nahm Oliviera den 4. Rang ab, Marini dem Vinales den 6. Platz und Bagnaia scheiterte daran, Quartararo einzufangen. 

Sorry, aber Pecco hat es meiner Meinung nach nicht verdient WM zu werden. Wer sich zum wiederholten Male solche Schnitzer leistet, wäre kein würdiger WM. Entweder Siegen oder Kies. dazwischen gibt es nix. Der hat aus letztem Jahr nix gelernt. Und dann erzählt er noch, er bräuchte keine Hilfe der anderen Ducatis. Manchmal kann man sich nur fragen ob Pecco aufgrund solcher Aussagen auch mal darüber nachdenkt was er sagt? 

MM mit einer wirklich stabilen Performance. Dass er nicht gewinnt, obwohl von Pole gestartet, war klar denn mehr gibt die Honda nicht her. Aber die Kalex-Schwinge zeigt Wirkung. Wie auch in der WSBK, plötzlich ist Honda vorne dabei. Dank Kalex-Schwinge.

Link to comment
Share on other sites

vor 4 Stunden schrieb Powerslide:

Ich fand MotoGP sehr spannend, die Action spielt sich oft im hinteren Feld ab. Man sah wie viele sich ihre Reifen eingeteilt haben, und zum Rennende hin ihre Angriffe starteten. Binder klaute Martin den 2. Platz, MM nahm Oliviera den 4. Rang ab, Marini dem Vinales den 6. Platz und Bagnaia scheiterte daran, Quartararo einzufangen. 

Sorry, aber Pecco hat es meiner Meinung nach nicht verdient WM zu werden. Wer sich zum wiederholten Male solche Schnitzer leistet, wäre kein würdiger WM. Entweder Siegen oder Kies. dazwischen gibt es nix. Der hat aus letztem Jahr nix gelernt. Und dann erzählt er noch, er bräuchte keine Hilfe der anderen Ducatis. Manchmal kann man sich nur fragen ob Pecco aufgrund solcher Aussagen auch mal darüber nachdenkt was er sagt? 

MM mit einer wirklich stabilen Performance. Dass er nicht gewinnt, obwohl von Pole gestartet, war klar denn mehr gibt die Honda nicht her. Aber die Kalex-Schwinge zeigt Wirkung. Wie auch in der WSBK, plötzlich ist Honda vorne dabei. Dank Kalex-Schwinge.

So so, der WM zweite ist also unwürdig. 

Das ist ja lächerlich. 

  • Like 3
Link to comment
Share on other sites

Die Diskussion, wer eine WM "verdient" hat, hatten wir schon. Es mag für manche ja einen "Weltmeister der Herzen" geben, ich halte von solchen Emotionalitäten nichts.

Ich gönne die WM Jedem, der am Ende regelkonform die meisten Punkte gesammelt hat. Das auch Rennunfälle das beeinflussen können, ebenso auch eigene Dummheit oder einfach Pech, gehört eben zum Rennsport dazu.

Pecco hat sich gestern einfach ein Eigentor geschossen, wie schon häufiger. Das kann die WM entscheiden. Wenn er es dieses Jahr nicht schafft, wird er im nächsten Jahr mit seinem Teamkollegen als jungen, hungrigen, starken Gegner, noch schwerer werden.

MM hat eine blitzsaubere Vorstellung geboten, ohne zu großes Risiko einen ordentlichen Platz belegt.

AE hatte das oben erwähnte Pech. Kann auch die WM entscheiden.

 

Es bleibt spannend.

(Ducati hat schon die Konstrukteurs-WM, wenn ich das richtig mitbekommen habe?)

Ralf

  • Like 1
Link to comment
Share on other sites

Was MM zum eingefahrenen Japan Ergebniss sagt:

Screenshot_20220926_201754_com.android.chrome.thumb.jpg.acfa59fb8d09a6b33346746c85785a80.jpg

liest sich nicht so als wenn die "Honda nicht mehr hergibt"

 

Welche der beiden Kalex Schwingen wurde denn verwendet, die haben 2 verschiedene bekommen

 

Wenn der Pecco oder sonstwer am Ende die meisten Punkte eingefahren hat, 

hat er den Titel selbstverständlich verdient und ist "Würdig" WM zu sein. 

Etwas anderes zu behaupten ist an Schwachsinnigkeit unmöglich zu überbieten

  • Like 3
Link to comment
Share on other sites

vor 19 Stunden schrieb andi:

So so, der WM zweite ist also unwürdig. 

Das ist ja lächerlich. 


Wer sprach von "unwürdig"? Man sollte halt schon die Aussage richtig verstehen. 
Niemand lobt einen Rennfahrer, der um den Titel fährt wenn er entweder siegt, oder im Kies liegt. Wenn Pecco vorneweg fahren kann, ist er meist unschlagbar. Aber sobald er im Feld steckt, ist er im Kopf, vermute ich mal, wie ein aufgeschrecktes Huhn welches völlig planlos kreuz und quer herumrennt.

Dann macht er teure Fehler im Sinne von groben Punkteverlusten. 

Rein theoretisch gesehen, wäre Pecco immer auf den Startplätzen vom Qualy ins Ziel gekommen ohne gestürzt zu sein, hätte er ca 50-55 Punkte mehr.
Damit wäre er überlegner WM-Leader.
Ich weiß, so kann man natürlich nicht rechnen, aber ich will damit sagen, dass er nur aufgrund seiner hopp oder topp Performance hinter FQ liegt.

Einfach mal wie FQ eine Platzierung mitnehmen, und wenn es ein 8.Platz ist, Hauptsache kein Nuller. 
Das wäre clever.
So ist das Problem mit den 18 Punkten Rückstand auf FQ im Prinzip hausgemacht. Und aus diesem Grund wäre ein Titelgewinn im Vergleich zu FQ unverdient, der jeden GP das Maximum aus gibt und möglichst keine Fehler macht. 
FB hat 6 Siege, aber halt auch 5 Stürze, also Nuller und alle Selbstverschuldet. 
Wie gesagt, der hat aus 2021 nix gelernt, genauso hat er damals auch die WM verloren. 

Noch was: warum versucht er FQ in Kurve 2 auszubremsen? Warum nicht die lange Gerade den Berg runter? Dort hätte er seine Ducati Power im Gegensatz zu M1 ausspielen können und es wären dann nur noch 3 Kurven bis ins Ziel gewesen. Auf dem kurzen Beschleunigungsstück zur 2. Kurve hin, wo der komplette Rest der Strecke noch vor ihnen liegt?

Edited by Powerslide
  • Haha 1
Link to comment
Share on other sites

Ach ja spricht da der Rennfahrer in dir?

Wer schon mal ein Rennen gefahren ist weiß das überholmanöver in Bruchteilen von Sekunden Adrealin überfüllt entschieden werden und wenn sie mal eingeleitet sind nicht mehr zu revidieren sind.

Der Unterschied zwischen PB u.MM ist jedoch das PB rechtzeitig erkannt hat das sein Manöver ihn und FQ zu Sturz gebracht hätte und die Notbremse gezogen hat,

MM hätte das Manöver mit Sicherheit  durchgezogen und wäre in die nicht vorhandene Lücke reingestochen egal wies ausgeht.

  • Like 1
Link to comment
Share on other sites

vor 3 Minuten schrieb duc dich:

Ach ja spricht da der Rennfahrer in dir?

Wer schon mal ein Rennen gefahren ist weiß das überholmanöver in Bruchteilen von Sekunden Adrealin überfüllt entschieden werden und wenn sie mal eingeleitet sind nicht mehr zu revidieren sind.

Der Unterschied zwischen PB u.MM ist jedoch das PB rechtzeitig erkannt hat das sein Manöver ihn und FQ zu Sturz gebracht hätte und die Notbremse gezogen hat,

MM hätte das Manöver mit Sicherheit  durchgezogen und wäre in die nicht vorhandene Lücke reingestochen egal wies ausgeht.


Ähm, wie schafft man es eigentlich immer wieder MM (um den es hier überhaupt nicht geht) immer wieder zum Thema zu machen? Nur mal so zur Erinnerung bzgl Peccos Fähigkeiten im Sinne von rechtzeitiger Notbremse:
 



Leute wie du sollten sich nicht immer mit ihren Zurechtweisungen bis zu den Fußknöcheln aus dem Fenster lehnen, wenn das Gedächtnis nicht mitspielt!

Link to comment
Share on other sites

vor einer Stunde schrieb Powerslide:


Ähm, wie schafft man es eigentlich immer wieder MM (um den es hier überhaupt nicht geht) immer wieder zum Thema zu machen? Nur mal so zur Erinnerung bzgl Peccos Fähigkeiten im Sinne von rechtzeitiger Notbremse:
 



Leute wie du sollten sich nicht immer mit ihren Zurechtweisungen bis zu den Fußknöcheln aus dem Fenster lehnen, wenn das Gedächtnis nicht mitspielt!

Da fehlt zu Beginn die Szene, in der Pecco wegen diesem "Dirty-Air" Geschisse an Martin heran gezogen wird, rechts vorbei muss und wegen des Speedüberschusses letztlich die Kurve nicht kriegt und Martin unglücklich abschießt.

 

Da ist direkt nach Katar sehr viel drüber gesprochen worden, und auch der von dir viel zitierte Alex Hofmann war der Ansicht, dass das kein Übereifer sondern ein Phänomen bedingt durch die Winglets war 🤷🏻‍♂️

  • Like 2
Link to comment
Share on other sites

vor 33 Minuten schrieb hawkster:

Da fehlt zu Beginn die Szene, in der Pecco wegen diesem "Dirty-Air" Geschisse an Martin heran gezogen wird, rechts vorbei muss und wegen des Speedüberschusses letztlich die Kurve nicht kriegt und Martin unglücklich abschießt.

 

Da ist direkt nach Katar sehr viel drüber gesprochen worden, und auch der von dir viel zitierte Alex Hofmann war der Ansicht, dass das kein Übereifer sondern ein Phänomen bedingt durch die Winglets war 🤷🏻‍♂️


Wie auch immer, in Motegi hats auch „dirty air“, davon abgesehen hatte FB in Japan nur Glück dass er FQ nicht getroffen hatte!

Insofern ist die Story bzgl FBs sportlicher Umsicht den Konkurrenten nicht zu Fall zu bringen einfach Humbug!
Das war schlicht und einfach pures Glück!  

Link to comment
Share on other sites

vor 3 Stunden schrieb Powerslide:


Wer sprach von "unwürdig"? Man sollte halt schon die Aussage richtig verstehen. 
Niemand lobt einen Rennfahrer, der um den Titel fährt wenn er entweder siegt, oder im Kies liegt. Wenn Pecco vorneweg fahren kann, ist er meist unschlagbar. Aber sobald er im Feld steckt, ist er im Kopf, vermute ich mal, wie ein aufgeschrecktes Huhn welches völlig planlos kreuz und quer herumrennt.

Dann macht er teure Fehler im Sinne von groben Punkteverlusten. 

Rein theoretisch gesehen, wäre Pecco immer auf den Startplätzen vom Qualy ins Ziel gekommen ohne gestürzt zu sein, hätte er ca 50-55 Punkte mehr.
Damit wäre er überlegner WM-Leader.
Ich weiß, so kann man natürlich nicht rechnen, aber ich will damit sagen, dass er nur aufgrund seiner hopp oder topp Performance hinter FQ liegt.

Einfach mal wie FQ eine Platzierung mitnehmen, und wenn es ein 8.Platz ist, Hauptsache kein Nuller. 
Das wäre clever.
So ist das Problem mit den 18 Punkten Rückstand auf FQ im Prinzip hausgemacht. Und aus diesem Grund wäre ein Titelgewinn im Vergleich zu FQ unverdient, der jeden GP das Maximum aus gibt und möglichst keine Fehler macht. 
FB hat 6 Siege, aber halt auch 5 Stürze, also Nuller und alle Selbstverschuldet. 
Wie gesagt, der hat aus 2021 nix gelernt, genauso hat er damals auch die WM verloren. 

Noch was: warum versucht er FQ in Kurve 2 auszubremsen? Warum nicht die lange Gerade den Berg runter? Dort hätte er seine Ducati Power im Gegensatz zu M1 ausspielen können und es wären dann nur noch 3 Kurven bis ins Ziel gewesen. Auf dem kurzen Beschleunigungsstück zur 2. Kurve hin, wo der komplette Rest der Strecke noch vor ihnen liegt?

Ich verkaufe ein P e c c o und kaufe ein M M.

 

Dann stimmt es auch mit dem Text:gaga:

  • Thanks 1
  • Haha 1
Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

×
×
  • Create New...

Important Information

Indem Sie unsere Webseite nutzen, bestätigen Sie die Annahme unserer Terms of Use und Privacy Policy. In der Privacy Policy wird erklärt, wie wir personalisierte Daten und Cookies für personalisierte Werbeanzeigen nutzen. We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.. Lesen Sie auch Google’s Privacy & Terms.