Jump to content

All Activity

This stream auto-updates     

  1. Past hour
  2. Was war/ist bei Hans los? Streikt die Technik?
  3. Warm-up Ergebnis Prothunder
  4. Dankeschön. Ja, das haben wir. Wheeliekonni war auch da. War ein schöner Abend.
  5. Zum Testen lass sie im Stand laufen und knete den Kabelbaum. So hab ich am Ende (und vor diesem Ende waren stundenlange Arbeit inkl Speicheroszilloskop) meine Fehler gefunden. Auch das defekte Steuergerät 🤪
  6. Today
  7. Glückwunsch, Frank! Ich hoffe, ihr habt das am Abend ordentlich gefeiert 🥳 Die Zeiten des Siegers waren ja beeindruckend. Hab das Rennen im Timing verfolgt. Wahnsinn. Alles Gute für das Rennen heute! 🍀
  8. Kann zum Fehlerbild passen. Der Abstand vom Sensor jst auf jeden Falln wichtig. Ich hatte zusätzlich noch: Kabelbruch des Sensorkabels beim ECU Stecker Und besonders gemein: Kabelbruch der Masseleitung die auf das ECU Gehäuse geht. Direkt hinter der Ringöse. Leider scheinen die 999 Kabelbäume von sehr schlechter Qualität gewesen zu sein da ich hier schon viel mehr Probleme hatte als an anderen vergleichbare alten Fahrzeugen Kabelbaumproblem / Masseproblem hab ich daher als Hauptverdächtigen bei dir Raoul
  9. Hi Lemmy, ich habe einen neuen seit etwa einem halben Jahr drin. Allerdings habe ich in der Zwischenzeit das Gehäuse getauscht, gegen ein frisch lackiertes ggf. stimmt der Abstand nicht zu 100%. Das wäre noch etwas auf meiner Liste zum checken. Weil das Problem nur im Stand auftritt und nicht beim Fahren, war das jetzt nicht ganz oben auf der Liste. Oder passt das "trotzdem" zum Fehlerbild? Andreas
  10. Yesterday
  11. Leiku

    Art-Motor 2020

    Gratuliere Frank👍
  12. 1:36,065 neue persönliche Bestzeit und 3. Platz in der Prothunder. Ein sehr, sehr guter Tag
  13. Gude, hast schon mal den Kurbelwellensensor gecheckt? Könnt ja sein, dass der zwar n Signal sendet, aber das falsche... Gruß
  14. Normalerweise sind Hohlschrauben einfach Feingewinde also wasauchimmer x 1 Raoul
  15. Hallo Ich habe mir einen Ölkühler gekauft , der Rechts die Bohrung / Anschluss für eine Vergaservorwärmung hat . Benötige diesen Anschluss nicht und habe auch nicht die passende Verschlussschraube . Kann mir ein Sachkundiger das Gewindemass des Anschlusses Ölkühler nennen , das ich mir die richtige Verschlussschraube besorgen kann ? Auf der Zeichnung Part 16 , nur das ich die nicht als Hohlschraube benötige , sondern als Verschlussschraube Gruss CheeRS
  16. Hab noch eine Nagelneue 5 Speichen Brembo .org.5,5x17 Felge in Silber Grau abzugeben, wg. Umrüstung auf großer Achse+ 375€ FP
  17. Meine 2015er Classic Gruß Michael
  18. Hallo, mein Name ist Michael, ich wohne in Wiesbaden und fahre seit 3 Jahren eine 2015er Scrambler Classic. Das deutsche Scramblerforum hat leider aus unerfindlichen Gründen geschlossen und ich hoffe, mich hier weiter mit Gleichgesinnten austauschen zu können. Gruß aus Hessen Michael
  19. Hi Michael, warst du nicht auch vor einiger Zeit auf einem kleinen Scramblertreffen in Hanau Wilhelmsbad ? Gruß auch Michael
  20. Hallo zusammen, ich habe ein nerviges Problem mit dem Standgas meiner Ducati 999 bei dem ich nicht weiterkomme, vielleicht hat einer von Euch einen Rat. Die Ducati startet sofort ohne irgendwelche Probleme oder langes Orgeln. Nach ca. 20 - 30 sek fällt die Drehzahl kurz ab und fängt sich dann sofort wieder. Manchmal geht sie auch aus. Nachdem der Motor warm ist verschwindet das Phänomen zu 70%. Dann läuft sie sauber wie ein Uhrwerk mit ca. 1.100 RPM im Leerlauf. Manchmal spinnt sie jedoch genauso auch bei warmen Motor zum Beispiel an einer Ampel. Sie springt jedesmal sofort wieder an. Beim Fahren null Probleme, zieht wie Sau sauber hoch, ruckelt nicht alles tutti. Keine Fehler im Fehlerspeicher (JPDiag) Sie hat/gemacht wurde: ein super Mapping von Daniel Deussen, der auch die Wegfahrsperre deaktiviert hat Benzinpumpe und Filter getestet - OK Benzinpumpen Relais neu TPS Sensor neu und resetet (mehrfach per Software) Seitenständerschalter überbrückt ... keine Verbesserung Zündkerzen vorsorglich neu (Iridium NKD). Die alten waren ok ... Kerzenbild ein Traum (rehbraun) Massekabel sind alle ok Batterie 1 Jahr alt, Akku - 13V bei der Fahrt liegen 13,9V an -> Regler scheint also auch zu funktionieren wie er soll Weiss einer von Euch Rat? Bin mit meinem Latein fast am Ende. Andreas IMG_0629.MOV
  21. Was für ein FP3! Bagnaia mit neuem Alltimerecord in 1.31.1 und damit 3/10 schneller als letzte Woche Vinales im Qualy!
  22. Last week
  23. Hallo Beisammen, Ich würde ein Hypermotard 1100 796 Challenge Heck suchen, am liebsten mit eingebautem Rücklicht (Luimoto). Freu mich auf Nachricht von Euch VG aus Bayern 🙂
  24. Ich habe 10 Jahre an meiner XT500 rumgedoktert. Sie musste bei jeder Wetteränderung eine andere Nadelposition bekommen, Zündung anders einstellen etc. Dann hab ich entdeckt, dass da eine Luftdüse trotz 1000 mal reinigen verstopft geblieben ist. Die habe ich mit 0,4 mm Kupferdraht aus einem Kabel geputzt und seitdem läuft sie besser als neu. Ultraschall taugt also nur sehr bedingt für echte Vergaserreinigung
  25. Ultraschall baden bedeutet nicht gleich pickobello. Auch sollte man da mit richtigem Reiniger arbeiten und zwischendurch immer mal die Kanäle und Ventilsitze durchblasen.
  26. Heute fahre ich erst einmal mit Herrn @Moin und dem kleinen Tankmotorrad in den Harz. Kommende Woche wurste ich weiter am Vergaser rum und dann finden wir hoffentlich raus, wo es genau klemmt. @duc dich Der Vergaser ist komplett ultraschallgebadet. Aber ich prüfe das natürlich trotzdem noch einmal.
  27. Cool👍 Orientier dich nach vorne, nicht nach hinten😂 Was fahren die Top 10? Weiterhin viel Spass
  1. Load more activity
×
×
  • Create New...

Important Information

By using this site, you agree to our Terms of Use.