Jump to content

Moin

Members
  • Posts

    369
  • Joined

  • Last visited

  • Days Won

    20

Moin last won the day on July 8

Moin had the most liked content!

2 Followers

Personal Information

  • Name
    Axel
  • Wohnort
    Berlin
  • Moppeds
    Ducati Shyster (ST3 in SS), Hypermotard 1100S, KTM Super Duke 990

Recent Profile Visitors

The recent visitors block is disabled and is not being shown to other users.

Moin's Achievements

Explorer

Explorer (4/14)

  • Reacting Well Rare
  • Conversation Starter Rare
  • Dedicated Rare
  • Very Popular Rare
  • First Post Rare

Recent Badges

262

Reputation

  1. Wer rastet, der rostet? Nicht, wenn die aus Alu sind! Dann heißt es "Mit Rasten rasen" (nicht Rasen) Weil es für meinen Rahmen keine Rastenanlagen gibt, hatte ich mir im Winter aus dem Vollen 7550er (glaub ich) provisorische Rasten gebaut, mit mehreren Positionen zum Ausprobieren. Test lief gut, hab jetzt eine Position gefunden. Sieht so aus (63 mm zwischen den Verschraubungen am Rahmen): Verschraubt wird mit M8 Senkkopfschrauben und Loctite, die Platte ist 10 mm dick. Nächster Schritt: Das ganze fräsen lasen. Also geschaut, was TRW und PP machen und einen (oder zwei) Abende mit FreeCAD und Tutorials verbracht. Am Ende steht diese Konstruktion, bei der ich sogar die Länge der Schenkel einzeln eingeben und damit verschiedene Positionen erzielen kann. Ey, ich bin studierter Historiker, mein technisches Zeichnen beschränkte sich auf den Mathe-Unterricht. Bevor ich das File jetzt an eine Fräsbude schicke meine Frage an die Experten hier: Macht das so für euch Sinn? Könnte ich die Arme ausfräsen lassen, ohne Stabilität zu verlieren? Die Kauf-Teile sind wesentlich filigraner, ich muss halt mangelnde Rechenkünste durch Materialeinsatz aufwiegen.
  2. Hat sich halt niemand getraut. Aber es sind moderne Zeiten, in denen man für und mit jeder Liebe auf die Straße darf. Ich persönlich begrüße das.
  3. Den Griff hab ich (glaub ich) noch von der ST3 übrig – falls du Interesse hast.
  4. Das was du siehst, ist nicht immer das, was drinsteckt. Siehe auch letztes oder vorletztes Jahr, als die FIM ihre neue Helm-Norm verpflichtend machte und es nur ein oder zwei Hersteller mit Prüfzertifikat gab – da wurden auch fröhlich Aufkleber platziert.
  5. "ALLE Stiefel bis 400 Euro können NIX, WAS EIN Daytona kann". UVP oder rabattierter Preis?
  6. Gerüchteweise mit Daytona Innenschuh. Obwohl, wenn ich PR für Daytona machen würde, würd ich das unter der Hand erzählen.
  7. Blöd nur, wenn die einem nicht passen, dann ist man gleich bei 900-1.000 € für eine Maßanfertigung. Ja, ich weiß. Ja, steht auf der Liste. Zusammen mit Airbag-Kombi. Bis dahin sind es für mich Supertech R. Immerhin der Außenschuh wird von MotoGP-Fahrern genutzt.
  8. Und was waren nur die ersten zehn Jahre. Schalten Sie auch in zehn Jahren wieder ein, wenn ich frag: "Reichen 15 kWh Akku für meinen 100 kW Motor? Und welchen Controller sollte ich verbauen?"
  9. „Scans“ von alten Testberichten aus der Motorrad (oder italienischen Magazinen) in denen zufälligerweise gerade dein Modell vorgestellt wird? Stell ich mir so vor. Ganz ohne Photoshop.
  10. Ja, aber nicht gleich ein Rennen draus machen!
  11. Nein, nein und ja. Ich wunder mich nicht, dass Teile funktionieren, ich freu mich immer wieder, was alles funktioniert. Klar funktionieren Dinge beim ersten Versuch nicht, deswegen wird nachgedacht, nachgefragt, nachgemacht und iteriert. Nein, ich bin nicht völlig naiv und fahr nicht mit Kernschrott rum; mir sind meine Gesundheit und die der anderen wichtig. Ja, ich bin naiv. Ich mach kein Diplom an der RWTH bevor ich zum Schraubendreher greife. Hast du eine Theorie, warum die Gabel so schlecht anspricht?
  12. Das geht tatsächlich mit der Hyper. Aber mir tut der Motor leid, wenn er seine 3,5 l Öl wärmen muss. Oder die Hitze nicht loswird. Und sowieso hör ich sie unter 50 flüstern "Lass mich los, lass mich laufen!".
  13. Gibt es für den Stadtverkehr brauchbare Ducatis?
×
×
  • Create New...

Important Information

By using this site, you agree to our Terms of Use.