Jump to content

hawkster

Members
  • Content Count

    1,500
  • Joined

  • Days Won

    9

hawkster last won the day on July 27

hawkster had the most liked content!

Community Reputation

144 Excellent

About hawkster

  • Rank
    Erfahrener Benutzer

Personal Information

  • Wohnort
    51147
  • Moppeds
    Zu viele..
  • Beruf
    Zyniker

Recent Profile Visitors

The recent visitors block is disabled and is not being shown to other users.

  1. Ist das ein dicker AMP Superseal? Wenn ja: dafür gibt es Entriegelungswerkzeuge. Wirst du inkl Links über die Suche im Forum finden können, weil da immer Mal wieder nach gefragt wird
  2. Solche Infos vergesse ich grundsätzlich nicht mehr, wenn ich sie einmal aufgeschnappt habe. Bei aller Liebe für Leichtbau: ich will auch wieder Heil nach Hause kommen. Und da mein Handy gerade spackt, sieht die Formatierung etwas doof aus: hier ging es ja konkret um Magnesium, und PVM verkauft die schon seit ein paar Jahren nur noch an Rennsport Teams, da die in der Vergangenheit zu viel Ärger damit hatten, dass Privatleute die viel zu lang fuhren und dann maulten, weil sie brachen. Und Alu kann vom Gewicht her nicht mit Mag oder Carbon konkurrieren. @humlik
  3. Raoul tha Thugg: Spoiler, geht um die Oz' in Magnesium. Vor ein paar Jahren wurde Maxime Berger auf seiner 1098RS von seinem gebrochenen HiRa überholt und rutschte auf der Schwinge weiter. Die Felge: eine Magnesium Oz. Wenn du im R4F Forum suchst, findest du da ähnliche Anekdoten. Und wenn du googelst - ebenso. Will heißen: auch wenn die geil aussehen.. das mit den Ausfräsungen hält nicht unbedingt. Mit den M10R von Marchesini bist du am Ende sicherer unterwegs. Muss aber jeder für sich selbst wissen.
  4. Das mit den Panigale Felgen ist ja schon länger bekannt: die Felgen der 1098S/R sind nicht nur hübscher, sondern auch leichter, und dass die nur mit Spacer passen ist ja eigentlich nichts neues. Vermutlich würde es aber mit Monster1100S&Co Scheiben wieder passen müssen, oder? 🤔
  5. Theoretisch kannst du mit anderen Scheiben für vorne auch Aprilia Felgen nehmen. Die haben nämlich bis heute den alten 6er Lochkreis. KTM oder so ist uninteressant. Sind quasi gleich mit der 999R, haben andere Achsdurchmesser und werden Recht teuer gehandelt. Was mit passenden Scheiben vllt (!!!!) auch nahezu Plug&Play laufen könnte wären R1 Felgen. Zumindest vorne passten die lange Zeit. Grundsätzlich vermute ich ohnehin schon länger, dass die meisten Vorderräder von SBKs in der Breite heute eigentlich identisch sein sollten - haben ja idR alle das gleiche Offset und Sättel. Hab's aber nie kontrolliert.
  6. So wie ich den Beitrag verstehe, ist das hier keine Vorstellung eines Umbaus sondern eine Auktion... Und zu deiner Frage: such dir den Wert einer vergleichbaren Serien-999 raus und addiere 1500-2000€, sofern du wirklich alles eingetragen kriegst. Abgesehen vom Auspuff ist da jetzt nix all zu exotisches dran. Auch die Radical Teile findet man immer Mal wieder, und der Lack ist immer Geschmackssache und selten wertsteigernd.
  7. Bei deiner Überlegung/Recherche auch Materialfehler und Fremdkörper in Betracht gezogen? Sieht auf den Bildern aus wie feinst angesägt - und das ist es, wo ich als Außenstehender zu erst Mal dran hängen bleibe
  8. Das tat und tut er jetzt schon - allerdings mit einer Konstanz, die halt auf dem Niveau von Davies liegt. Oder anders gesagt: manchmal sehr schnell, gerne Fehlanfällig und mehr als nötig auf der Schnauze liegend. Mehr als zanken wird da nicht drin sein, und das wird für Rea okay sein.
  9. hawkster

    Motogp 2019

    Jain. Da er die WM führt ist das schon richtig, andererseits sagte Bradl ja auch, dass außer Marquez niemand (konstant) mit der RCV zurecht kommt, und dass Honda bei einem dauerhaften Ausfall oder Weggangs von Marquez gewaltige Probleme hätte, was ich als Zuschauer auch unterschreiben würde, ergo muss HRC auf jmd wie Lorenzo hören, wenn sie auch im Gesamtfeld vorne dabei sein wollen mit evtl weniger talentierten Fahrern als Marquez. Und für sowas ist Lorenzo eigentlich der geeignete Kandidat. Wenn die WM in Kürze entschieden ist, würde es mich nicht überraschen, wenn da nur noch nach Lorenzos Input getestet und entwickelt wird.
  10. Hm..... Einerseits schon geil, aber bei den Wandstärken an der Seite für die Muttern hätte ich Schiss, dass die zu dünn konstruiert sind 🤔
  11. www.hypermotard.de Da findest du vermutlich schneller eine Antwort.
  12. hawkster

    Motogp 2019

    Das wurde geändert. Ich glaube Iannone war das letzte Saison passiert. Deshalb gab's da ein bisschen Palaver und eine Reglementänderung
  13. Interview mit Dämen Als Zuschauer würde ich ihn mir ja mit einem Zweijahresvertrag bei TenKate auf einer Kawa wünschen - geht aber nicht. Daher wäre ein Abstecher in die BSB vllt gar nicht so verkehrt. Auf der einen Seite scheint der Junge den Biss zu haben, den ich z.B. bei Bradl immer vermisst habe, andererseits scheint er aber auch sehr sensibel zu sein. Und da ein Team in der WM zu finden, die sich das trotz all seines Talents geben will... Schwierig.
  14. Motorsport-Total.com: WSBK 2020: Reiterberger muss bei BMW für Laverty weichen. https://www.motorsport-total.com/superbike/news/wsbk-2020-reiterberger-muss-bei-bmw-fuer-laverty-weichen-19081605 👎
  15. hawkster

    Motogp 2019

    Endlich Mal wieder ein spannendes Rennen - und was für eins 🤩
×
×
  • Create New...

Important Information

By using this site, you agree to our Terms of Use.