Jump to content

Raschel

Members
  • Content Count

    27
  • Joined

  • Last visited

  • Days Won

    3

Everything posted by Raschel

  1. sind noch deine Fingerabdrücke drauf....wenn ich Ärger mit den Streifenhörnchen krieg,sag ich du hast mir die Dinger Heimlich dran gesteckt😇 😆
  2. Upps...irwie hat sich da was in meinen Kofferraum verirrt...war echt günstig und spart bestimmt 2 Kg😊 Mal schauen ob's dran passt
  3. Hmmm , ja, ach so.... ....wobei ich ganz ehrlich zugeben muss das ich schon einmal mit der 749 geliebäugelt hatte,zumal es die Dinger in gepflegtem Zustand fürn vergleichsweise schmalen Taler gibt und die Technik gegenüber der 748 schon etwas verbessert ist. Ok, das Teil schaut genauso grauslig aus wie ne 999 , aber wenn man Angst vor Leistung und ein Faible für die Mittelklasse hat, ist die Kleine schon ne Alternative . Und das mit der Optik...na jaa.. is halt die Frage wie viel Gelber Säcke man kurzfristig habhaft werden kann. Ich Glaub ich bin hier schon richtig
  4. Genau so sieht das aus,wer Lang hat ,lässt Lang überstehen😁 Im übrigen hab ich das Schnuckelchen heute mal Vollgetankt auf 2 Personenwaagen gestellt. Vorne 95Kg , hinten 99Kg 🙄 Fetter Klumpen...muss ich mal mit Diät Margarine einreiben oder so. Hat hier eigentlich jemand gesagt die i.e. ist Häßlich?
  5. An der Kupplungsseite sieht das ganze schon etwas anders aus,da geht das mit der Distanzschale nicht,da dort ja die Kaltstarthilfe an der Kupplungs Armartur angeschraubt ist und die lässt sich nicht Teilen. Da ich Kupplungs Technisch etwas Schmerzbefreiter bin als an der Bremsarmartur, hab ich also die im Weg stehende Unterkante des Ausgleichsbehälters etwas mit der Feile bearbeitet und an der Stummelklemmung eine Großzügige Fase angefeilt Da der China Mann ja nun Spart wo er kann,sind die Senkungen für die Schraubenköppe auch nicht sonderlich Tief. D.h. die Schraub
  6. Heute war der Onkel mit dem Gelben Auto da. Und hat was vom China-Mann vorbeigebracht. Deswegen : Nicht nachmachen ! Alles ohne Tüv!😉 Der Plan war Verbogene Stummel runter, neue drauf und Probefahren. Wie üblich kam alles anders Folgendes Problem entsteht bei Brems/Kupplungs Armaturen mit angegossenem Ausgleichsbehälter. Die Klemmung des Frästeils ist in dem Markiertem bereich Dicker als die Klemmung der Armarturen Platz lässt. Das heisst wenn man das nicht bemerkt und man schraubt die Bremspumpe einfach so fest,liegt d
  7. Beim etwas stärkeren einfedern gab es ein Knarzendes Geräusch hinten,ich dachte zuerst der Stoßdämpfer ist hinüber,bis ich bei näherer Betrachtung die Schlauchschelle des Motorentlüftungsbehälterdingsbums ausfindig gemacht habe die an der Feder langschrappelt
  8. Jupp,stimmt. Daher hab ich auch eine 750er gesucht deren Preis deutlich unter 2K liegt. Zumal eh geplant ist die Vollverkleidung auf den Dachboden zu verfrachten. Es soll eine Halbverkleidung dran. Ein anderer Stoßdämpfer macht schon sinn, allerdings ist der eingebaute wohl deutlich älter als das Moped. Meiner meinung nach stammt das von einer 600ss. Und dabei stellt sich mir die brennende frage,ob das Teil auch die richtige Länge hat. Weiß hier Jemand wie lang das Original Federbein einer SS ie ist ?
  9. Im Schatten schaut die Farbe deutlich besser aus als bei direkter Sonneneinstrahlung
  10. Da ich ja bis zum Anmeldetermin 2 Wochen Zeit hatte, hab ich also Diverses Service Material in Form von Motoröl (Motul5100)/ Ölfilter(Ducati) / Zahnriemen (Flennor) /Bremsbeläge (AP Racing) eingekauft und eingebaut. Der Zahnriemen wurde mit der Inbusschlüsselmethode 5er/6er eingestellt. Der Ölfilter saß Bomben fest und ging nur mit roher Gewalt runter. Die erste Probefahrt rückte in greifbare nähe
  11. Guten Tag allerseits, Ich eröffne hier jetzt mal einen Fred über meine neuesten gebrauchtkauf, eine Ducati 750 ss ie V2 . wobei mir nicht ganz klar ist,ob es nun eine "S" oder "SS" ist,ich halte mich einfach an das was im Fahrzeugschein steht -also 750 ss ie v2- . Nachdem der Gerät seinen weg aus dem hohen Norden in meine Vorharzer Gerümpelbude gefunden hat,wurde erstmal eine kleine Bestandsaufnahme durchgeführt. Das Ding ist 19 Jahre alt und hat erst 14300Km runter. Hat also bei den Vorbesitzerinnen deutlich mehr rumgestanden (offensichtlich auch im Regen)als es bewegt wur
  12. Schönes Bild 🙂 Wo is das? Ist aber nicht bei dir im Garten?
  13. Supi, vielen Dank. In der Hauptsache interressiert mich eine Bezugsquelle für Konische Rohre in Edelstahl oder Alu. Den Rest krieg ich selber hin. Hab das schonmal versucht, aber das Ergebnis war nicht meinen Wünschen entsprechend.
  14. Schönes Gerät😃 was mich brennend Interressiert, Sind die Schalldämpfer selbst gemacht? Find ich klasse die Teile😍
  15. Cool ! Auf den ersten flüchtigen Blick hätt ich fast auf Fantic getippt, glaube aber es ist eine Aspes Navajo
  16. So, zu Haus und abgeladen. Macht sich als Garten Deko schonmal nicht schlecht?
  17. Hmmm... Bringe jetzt mal was nach hause
  18. Glückwunsch!! Zündapp ZL25 Und der Nolan war DER Nolan den man zum Bier trinken oder rauchen nicht absetzen musste 😃
  19. Na Ok, wenn wir schon bei Peinlichkeiten angekommen sind und draußen eh Kack Wetter ist,fange ich mal ganz von vorne an. ich hab hier noch was aus dem Herbst 1983. Das Foto zeigt Exakt die Sekunde , in der mein Mofa den Sattel verloren hat....... Die näxten Sekunden waren Grausam. Und Glücklicherweise nicht Fotografisch erhalten. Hatte ja keiner Zeit zum Knippsen,mussten sich ja Totlachen die anderen Bekloppten Hab danach die sache mit den Stürzen und schmerzen sein gelassen. Zumindest bis ich ne Achtziger hatte😇............
  20. Kunstbanause ! Na ,Ok, die Halbschale blieb wirklich nicht lange dran 😁 Später wurde der Ofen dann Lackiert in Anthrazit.Oder so ähnlich.. Und die Speichräder waren richtig Teuer ! Über 1800,- DM !! Einzelanfertigung von WiWo. Das schlimmste daran war aber die wartezeit, fast 4 Monate stand das Ding bei den Vollpfosten.. Und ja , der Gerät wurde verkauft. Für 3500 DM. Ich musste so viel nehmen damit ich mir die Guzzi kaufen konnte😃 Bin mir übrigens Extremst sicher, das auch eine Terblonsche Duc mit Speichenrädern fährt🕵️‍♂️ Jau,viel anderes gabs j
  21. Ahh,Ok. Danke für den Hinweis Jungs 👍 Ich werke zwar selbst im Metallbau,greife aber gerne auf die Erfahrungen der Profis in sachen Materialprüfung und Kaltumformung zurück und verspreche Hoch und Heilig mich niemals nicht in deren Kompetenzen einzumischen😇 Für den erlauchten Freundeskreis der GPz Ut hab ich hier noch ein Bildchen,Moped mit doch etwas zu grosser PSS Halbschale schnell zusammengebastelt damit ich zum MC-Treffen nach Borkum fahren konnte.Man beachte bitte den Bierbecherblinker hinten.War damals ne echte Messeneuheit ! (Ich hoffe es stört nicht wenn ich hi
  22. Aber Hey ☝️, immerhin hatte ich an der Guzzi die tollen Eierbecherblinker von Honda,damit hat man vor der Pommesbude schon so 10Ps mehr ausgestrahlt😂 Und ,damals ganz wichtig,man konnte sein Gepäck dran feströdeln ! Oder die Mühle aus dem Graben ziehen.......🙈
  23. Für die Freunde von Drahtspeichenrädern🥰
  24. Danach kam dann aber was😃 ,nur für 3 Sekunden,aber es kam was !😁
×
×
  • Create New...

Important Information

By using this site, you agree to our Terms of Use.