Jump to content

Moto GP 2021


duc dich
 Share

Recommended Posts

vor 5 Stunden schrieb Powerslide:

Das klingt aber nicht so prickelnd:...

 

Lieber sollte der Deal nicht stattfinden und das Team eben scheitern, bevor man mit denen Geschäfte macht. Nicht das Rossi auch noch urplötzlich verschwindet, wenn er in den Augen der Entscheider etwas „falsches“ sagt. 

Link to comment
Share on other sites

vor 11 Stunden schrieb Powerslide:

VR entscheidet mal gar nix mehr 

 

Das sind doch Insider Informationen die du nicht weitersagen solltest!!!!

Damit vergraulst du deinen Informanten!

Einfach alles ausposaunen was niemand wissen soll geht man gar nicht 😡

 

  • Haha 3
Link to comment
Share on other sites

vor 1 Stunde schrieb DocDuc:

 

Das sind doch Insider Informationen die du nicht weitersagen solltest!!!!

Damit vergraulst du deinen Informanten!

Einfach alles ausposaunen was niemand wissen soll geht man gar nicht 😡

 


Kevin Schwantz könnte sich vorstellen, dass VR nach dem Misano GP seinen Rücktritt bekannt gibt. Ob die Sache mit Aramco als Hauptsponsor für die nächsten 5 Jahre bei VR46 nach dem offiziellen Dementi der Ölscheichs immer noch so funktioniert, bleibt zu bezweifeln. 
Deshalb spricht VR nicht ohne Grund davon, dass es schwierig wird seine Karriere 2022 in der MotoGP fortzusetzen. 

 

  • Like 1
  • Haha 1
Link to comment
Share on other sites

vor 12 Stunden schrieb bergbewohner01:

Hast Du von sowas mal ein Pic aus der Box? Wie kriegen die überhaupt die Zangen da rüber?

 

Foto habe ich gerade keines auf dem Rechner, aber die Zangen haben Kühllamellen und werden vor der Montage der Scheiben ans Vorderrad auf die Scheiben gesteckt. Per Stäubli Schnellverschluß wird die Bremsleitung dann an die Zange geklickt. 
Hier mal ein Link wie die Zangen im Detail aussehen:

https://thebrakereport.com/motogp-brakes-for-2021-is-a-brembo-story/

Edited by Powerslide
  • Thanks 1
Link to comment
Share on other sites

vor 20 Stunden schrieb Powerslide:

Sehr, sehr interessant, es kommen 2022 in der MotoGP 360mm Carbonscheiben mit passenden Bremszangen: ...

 

Zitat

Die Brembo-Ingenieure arbeiten bereits für die Zukunft. ... 360mm ... Das ist die größtmögliche Dimension, die verbaut werden kann.

Weiter geht's dann mit Perimeterbremsen?

Link to comment
Share on other sites

vor 3 Stunden schrieb noVier:

Weiter geht's dann mit Perimeterbremsen?


Habe keine Ahnung von der MotoGP, aber Perimeterbremsen dürften unwahrscheinlich sein. Der olle Erik hat es ja bis zur dritten, nie in Serie produzierten Version getrieben. Und naja, so richtig standfest im Extrembetrieb wurde es halt nicht. Die dritte Version – von der eine Handvoll Prototypen in den USA auf der Straße rumgeistern – soll schon recht gut geworden sein, aber das Hauptargument dafür war ja nie die Bremsleistung, sondern reduzierte Torsionskräfte.

Edited by asphaltlove
Link to comment
Share on other sites

vor 15 Stunden schrieb noVier:

Weiter geht's dann mit Perimeterbremsen?

 

Perimeterbremsen aus Carbon dürften eher wenig Sinn machen, da hier wie auch schon in der Stahlversion die Hitze das Hauptproblem darstellen sollte. Von den Kreiselkräften ganz zu schweigen. 

Die 360mm Scheiben wären früher, als noch mit 16,5" Felgen gefahren wurde, technisch auch nicht möglich gewesen. Selbst jetzt werden die Reifenmonteure schon darauf achten müssen, dass sie die Wuchtgewichte nicht am Felgenrand anbringen, sondern mittig zwischen den Speichen damit es keine Kollision mit den Zangen gibt. 

Link to comment
Share on other sites

Die Antennen an der RC8C sehen lächerlich aus, wozu braucht der Ofen das? Fehlen da nicht knapp 70-90PS für die eventuelle Notwendigkeit?

 

Bei der Bremsenidee sollte man nicht vergessen, dass sobald selbst ERB/Buell mal Rennsport betrieben hat, ziemlich zeitig auf die konservative Bremsidee zurückgebaut wurde, weil seine Perimeterbremse auf dem Level nicht mehr funktionierte. Generell würde ich aber sagen, dass diese Option sicher interessant bleibt, denn noch hat kein Unternehmen mit know how in den Sektor investiert, oder?

 

Beringer hat oder hatte ja auch ein paar interessante Bremsoptionen im Angebot... Die Möglichkeiten, das Thema von einem anderen Blickwinkel her anzugehen, ist also da, auch wenn die Industrie ja lieber konservativ denkt.

 

5ab2adb1858828a857742f61cf7489c3.jpg

 

 

 

Ducati MotoGP Test mit den offiziellen Fahrern auf der V4 Panade: KLICK

 

1:35,xx Min zu 1:33,xx Min der SBK WM. Schon nicht schlecht aber ganz so serienmäßig ist die Karre laut Bericht ja doch nicht... Dennoch eindrucksvoll! Für die Technik hätten sich doch die Teams vor 10 Jahren beide Nieren und das Erstgeborene geopfert.

Link to comment
Share on other sites

  • 2 weeks later...

Ein trauriger Moment für den Sport, ein ganz Großer, eine lebende Legende geht - gleichzeitig bleibt er aber als Teamchef, so dass wir ihn immer noch sehen können. Für Millionen seiner Fans immerhin ein Trost...

 

image.jpeg.fba3603d7e0cf263c2eade3c2dab09e9.jpeg

Link to comment
Share on other sites

vor einer Stunde schrieb bergbewohner01:

Ein trauriger Moment für den Sport, ein ganz Großer, eine lebende Legende geht - gleichzeitig bleibt er aber als Teamchef, so dass wir ihn immer noch sehen können. Für Millionen seiner Fans immerhin ein Trost...

 

image.jpeg.fba3603d7e0cf263c2eade3c2dab09e9.jpeg


VR gibt nur seinen Namen für das Team, die Arbeit der Organisation, Kommunikation, Gespräche mit Hersteller und Sponsoren machen andere. 
Er ist in diese Gespräche nicht mal involviert. 
Als Teamchef müsste er aber genau dieses! 

  • Like 1
Link to comment
Share on other sites

und alle erhofften sich das ruhe herscht sobald er zurücktritt.

 

aber nein, egal was er tut, du musst es madig machen.

 

nicht vergessen, der hat mehr erreicht im motorsport als jeder hier, inkl. dir. 

 

ein wenig anerkennung und respeckt hat er wohl verdient!!!

  • Like 5
Link to comment
Share on other sites

vor 1 Minute schrieb micky:

und alle erhofften sich das ruhe herscht sobald er zurücktritt.

 

aber nein, egal was er tut, du musst es madig machen.

 

nicht vergessen, der hat mehr erreicht im motorsport als jeder hier, inkl. dir. 

 

ein wenig anerkennung und respeckt hat er wohl verdient!!!


Achso, wer die Tatsachen nennt, macht es "madig"?

VR gibt halt nunmal nur seinen Namen her, ein Teamchef ist was anderes! VR hat seinen Lebtag noch nie was beruflich erlernt, geschweige denn gearbeitet. Ebenso wenig wie Uccio. 
Ist nicht weiter verwerflich, denn Geld wurde ja trotzdem verdient. 
Und damit lässt sich halt auch einiges bewegen.

  • Thanks 2
  • Haha 2
  • Sad 1
Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

×
×
  • Create New...

Important Information

By using this site, you agree to our Terms of Use.