Jump to content

noVier

Members
  • Content Count

    69
  • Joined

  • Last visited

  • Days Won

    4

noVier last won the day on October 25 2019

noVier had the most liked content!

Community Reputation

27 Excellent

About noVier

  • Rank
    Neuer Benutzer
  • Birthday October 15

Personal Information

  • Name
    Torsten
  • Wohnort
    Echter Norden
  • Moppeds
    DUCATI 851S3 & Scrambler 800
  • Interessen
    DUCATI

Recent Profile Visitors

The recent visitors block is disabled and is not being shown to other users.

  1. "Alles mit TÜV" ziehe ich mal in Zweifel. Der Graukittel, der den Motor und die Schwinge eingetragen hat, wusste sicherlich nicht um die rausgetrennten Streben. Der Rahmen ist ja z.T. grausam geschweißt und dilettantisch bearbeitet. 🤤
  2. mb2c waren vor ca. 15 Jahren mal aktiv am Markt mit dem üblichen CNC-Alugefräse (AHK, NW Räder, Kuppl.zylinder etc.). Ich meine, die hatten zuvor den STM-Import und sich dann mit Eigenentwicklungen verselbstständigt. NW-Räder bekommst du mit Wartezeit bei Stein-Dinse oder direkt bei mb2c Special-Bike-Parts.
  3. Moin Matze. Den Text hast du doch bei IKEA geklaut! Ansonsten: Geilo! Und der Slogan 'duc or die' ist absolut weltklasse.
  4. Und wenn ich meine bescheidene Meinung zum Lackieren abgeben darf: Lass die schönen Felgen 2K-lackieren und nicht mit Epoxy vollgollern. Das Zeug ist schwer, kratzempfindlich und irreversibel.
  5. Moin Lennart. Das hätte ich auch gerne bei dir in Auftrag gegeben. 🙄
  6. Lennart, das ist ja schon fast fishing-for-compliments. 😉 Viel besser krieg ich das mit der Kantbank auch nicht hin.
  7. Moin. Auf der Suche nach Außentorx-Schraum habe ich mir bereits einen Wolf gesucht, bin aber trotzdem nicht weitergekommen. Ich suche AußenTorx M8x20, verzinkt. Vergoldete gab es mal in der Bucht für Autoposer. Hat jemand eine Idee? Danke.
  8. Nicht ganz. Sequenz 1-2-1 heisst links - rechts - links. 😉
  9. Ist schon okay. Ich muss den Eimer ja nicht kaufen - könnte ich mir auch gar nicht leisten. 😉
  10. Was soll man denn mit dem unverkleideten 208PS-Eimer machen außer um die Eisdiele zu cruisen? Zielgruppe scheint der zumindest finanziell potente Mitfünfziger zu sein, der auf Grund von 'Rücken' nicht mehr gebückt fahren kann. Soviel zum Thema 'Männer'motorrad. Aber, wem's gefällt.
  11. Moin. Theoretisch ist die Parallelabstützung nachvollziehbar. Praktisch spielt sie heute aber keine große Rolle. In den 90-ern war sowas das Equivalent zu den Antidive-Systemen an der vorderen Radeinheit. Nachteilig ist die ungleich höhere Anzahl von verbauten Einzelteilen (ca. 15 statt 1), damit verbunden eine höhere Störanfälligkeit und höhere Kosten in Produktion und Montage. Gruß
  12. Moin. Das Lackieren eines Motors sollte für jede Lackiererei ein normaler Auftrag sein. Wo siehst du das Problem? Gruß
  13. Moin. Aluhutzen gab es mal von Roadracing (Italy). Deren komplettes Angebot hatte u.a. DDD im Programm: Roadracing Das Zeug ist aber mittlerweile nicht mehr zu bekommen.
  14. Moin. Ich fange jetzt mal keine Diskussion über Sinn und Unsinn der Hutzen an. 😁 Stattdessen ein Link: Hutzen Monster Carbon Es gibt auch welche für das weiter unten liegende Rahmendreieck. Gruß - Torsten
×
×
  • Create New...

Important Information

By using this site, you agree to our Terms of Use.