Jump to content

asphaltlove

Members
  • Posts

    335
  • Joined

  • Last visited

  • Days Won

    25

asphaltlove last won the day on November 26 2021

asphaltlove had the most liked content!

1 Follower

About asphaltlove

  • Birthday January 8

Personal Information

  • Name
    Kai
  • Wohnort
    Hoppegarten
  • Moppeds
    alle

Recent Profile Visitors

The recent visitors block is disabled and is not being shown to other users.

asphaltlove's Achievements

Enthusiast

Enthusiast (6/14)

  • Reacting Well Rare
  • Dedicated Rare
  • Conversation Starter Rare
  • Very Popular Rare
  • First Post Rare

Recent Badges

317

Reputation

  1. Eventuell ziehst du dir einen dicken roten Streifen quer über die Felge an der Stelle des Ventils. Supermoto-Style.
  2. Also ich finde ja, eine Ducati sollte man noch in D-Mark bezahlen können. Sonst ist es einfach keine echte Ducati mehr. Motorradrennen gehen mir komplett am Gesäß vorbei, die Zukunft allerdings nicht. Einersets finde ich es schade, dass Energica an dieser Stelle aus dem Rennen ist. Andererseits ist Ducati aber schlichtweg renommierter und somit zweifelsfrei der bessere Türöffner für die breite Masse. Elektromotorrad fahren macht irren Spaß und das sage ich, obwohl ich Verbrennungsmotoren supergut finde. Ja, Elektro ist noch sehr viel teurer und in vielen Punkte. eine deutliche Komforteinschränkung gegenüber dem Gelernten. Ob Elektro auch weit über 100 Jahre der Standard sein wird? Keine Ahnung, ist mir auch egal. Aber ich finde es ziemlich gut, dass sich viele Dinge weiterentwickeln.
  3. Gibt es hier eigentlich Menschen mit GFK-Erfahrung und/oder -kenntnissen? Ich würde dann in absehbarer Zukunft rumnerven wollen.
  4. Ohne Korb: 380€ Mit Korb: 470€ Mit Korb und Belägen: 609,95€
  5. Superbikelenker gotta gotta go. Lass' mal noch vor Jahresende die Feuerschale anschmeißen.
  6. Gemeinsam mit @foobar423 haben wir diese Brücke schon ordentlich analysiert und seine Vermutung liegt überaus nahe … Am Ende ist übrigens nicht entscheidend, woher die alte Brücke ist. Spannend ist, dass der/die/das Offset um 5mm verändert wurde.
  7. Weil hier gerade nicht so viel geht und ich aktuell eher Zeit mit meinem schwedisch-österreichisch-indischen Fahrzeug verbringe, wenigstens ein kleines Ducati-Update. Wenn auch ein frustrierendes. Supergut ist: Die neue Gabelbrücke ist prima leicht. Weniger gut: Ich habe mich aus eigener Doofheit darauf verlassen, dass die verbaute Gabelbrücke zu einer SS gehört und dementsprechend 25mm Offset hat. Offenbar hat der unbekannte Erbauer aber die Gabelbrücken einer SS i.e. verbaut und meiner wundervolle neue Alubrücke passt so nicht. Zukunftsplanung ist also, die untere Gabelbrücke einer SS zu verbauen. Kein Hexenwerk, aber halt unerwartet.
  8. Ich finde diesen UFO-Style wirklich grandios und wenn ich nicht schon ein Ducati-Projekt hätte, dann wäre eine Paso durchaus auf der Liste. Eben wegen des speziellen Designs.
  9. Meine Hochachtung für die Willenskraft, das alles wieder ins Lot zu bringen. Ich hoffe wirklich sehr, dass das nächste Hochwasser nur ein Hochwässerchen ist und es niemanden mehr so hart trifft. (Wünschen darf man sich ja beinahe alles.)
  10. Auf dem letzten Bild siehst du links meine elektrische Heizung. Via App steuerbar, ich kann also easy vorheizen, ohne mich aus dem Home Office zu bewegen. Mal sehen, wie weit die bei richtig knackigen Minusgraden reicht. Zur Not muss eine zweite dazu kommen.
  11. Danke für den Hinweis. Alles, was Feuer und Funken ist, muss halt draußen bleiben und ich habe tatsächlich den geplanten Feuerlöscher oben in meiner Liste vergessen. Gleich mal dazu schreiben.
  12. Es ist soweit, ich habe einen (ziemlich aufgeräumten) Ort, um endlich wieder an Schrauben zu drehen. Es fehlen noch diverse Dinge, aber das tut dem Ganzen keinen Abbruch. Irgendwann muss man ja anfangen, wieder die schönen Sachen zu machen. Und wie cool ist es denn bitte, wenn man nur ein paar Sekunden Anreise vom Esstisch mit Familie zur Werkbank mit Motorradgeraffel hat? Gestern Abend habe ich also zum allerersten Mal ein paar Schrauben gedreht, Teile getauscht und Motorraddinge gemacht, allerdings am schwedisch-österreichisch-indischen Fahrzeug. Die Liste noch anstehender Dinge hält sich in Grenzen: 2 Deckenleuchten einsammeln, die mein Vater für mich geborgen hat alle Leuchten auf LED-Röhren umbauen einen Ständer für die Bohrmaschine organisieren meinen Kompressor putzen und in die Werkstatt bringen irgendwann eine Motorradhebebühne besitzen eine olle Tafel für die zu erledigenden Aufgaben organisieren die Buell verscherbeln eine Auffahrrampe aus Alu besorgen einen Mülleimer aufstellen einen Feuerlöscher kaufen Die Fotos sind zwar nur so mittel, weil dunkel und Panoramafunktion, aber man bekommt einen Eindruck. In naher Zukunft also wieder unnötige Ducatifummelei an dieser Stelle.
  13. Dass die passen, frage ich bei Dir nicht. Davon gehe ich aus. Mir ging es eher darum, dass die originalen ja doch recht groß sind und eigentlich kleiner ausfallen könnten und eventuell hast du das ja auch gleich gemacht.
×
×
  • Create New...

Important Information

Indem Sie unsere Webseite nutzen, bestätigen Sie die Annahme unserer Terms of Use und Privacy Policy. In der Privacy Policy wird erklärt, wie wir personalisierte Daten und Cookies für personalisierte Werbeanzeigen nutzen. We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.. Lesen Sie auch Google’s Privacy & Terms.