Jump to content

Rock`n Roll

Members
  • Content Count

    2,072
  • Joined

  • Last visited

  • Days Won

    18

Rock`n Roll last won the day on March 17

Rock`n Roll had the most liked content!

Community Reputation

202 Excellent

About Rock`n Roll

  • Rank
    Erfahrener Benutzer

Personal Information

  • Moppeds
    Rock`n Roller

Recent Profile Visitors

The recent visitors block is disabled and is not being shown to other users.

  1. Scheint eine ordentliche Szene zu geben da!
  2. mit was vergleichen die sich da ? doch sicher nicht mit z.B. einer Moto3 Honda ?
  3. 17 Zoll ?? Dürfte dann die Größe einer 125er/Moto3 haben !? Hau mal ein paar Daten raus zu Preis und techn. Daten. Natürlich wär das was für den Nachwuchs und sicher auch sinnvoll für viele Erwachsene... aber es bräuchte dafür auch einen speziellen Cup bzw. Veranstaltungen. Um die Jugend zu begeistern fehlt aber leider ein Smartphone-Halter
  4. ...und der neue Dauersieger hat es natlos übernommen.... Auch wenn der jetzt auf einer Ducati sitzt, sollte das so weitergehen wird die Saison ähnlich eintönig wie die letzten Jahre. Mir gefällt das definitiv nicht! Und wäre sicher auch nicht gut für die WSBK (siehe Vorjahre) Die TOP Leistung des Bautista ist natürlich unbestritten!
  5. sind wir jetzt schon auf Fußballstadion-Niveau?
  6. "....Racheakt einer übereifrigen Finanzbeamtin..." lässt Spielraum für jegliche Phantasie auf alle Fälle werden die Teams und dann voraussichtlich auch die DORNA dann Deutschland den Stinkefinger zeigen, einen großen Bogen um D machen und den GP irgendwo anders austragen SUPER gemacht Frau Finanzbeamtin!
  7. das mit den Elektro-Mopeds "MotoE" im Rahmen der MotoGP hat sich wohl vorerst erledigt.... https://www.motorcyclenews.com/sport/motogp/2019/march/motoe-championship-in-doubt-after-catastrophic-fire/ http://www.speedweek.com/moto-e/news/140317/Jerez-Feuerdrama-Der-Strom-kam-aus-der-Steckdose.html zero emission....
  8. da steht doch ganz klar zu lesen: ".....Sie sind überzeugt, dass sie sich damit innerhalb des Reglements bewegen. Die anderen Hersteller bestreiten das...... ....Diese Zone im Reglement muss geklärt werden...." Ganz klar ist das Hauptproblem heute die Leistung! Und: viel Leistung verspricht nicht automatisch tollen Rennsport ! Was wollen alle? Spannende Rennen natürlich mit möglichst vielen Überholvorgängen von Anfang bis Ende! War das aktuell der Fall: offensichtlich nicht wirklich, alle beschweren sich über die Reifenschon-Bummelzüge.... Die "technische Entwicklung" bzw. "Forschung" in der MotoGP hat heute nur noch das Ziel die brachiale Leistung irgendwie wieder "einzubremsen" weil das Reifenmaterial nicht mehr mitkommt und physikalische Grenzen erreicht sind! Forschung soll es immer geben, aber ohne Reglement ufert das erfahrungsgemäß immer aus. Siehe Elektronik, aktive Fahrwerke, usw. btw. das Thema mit der ausufernden Aerodynamik bzw. Verkleidungs-Wahnsinn hatte man ja schon mal in den 50igern Hat man aber gottseidank bald wieder per Reglement eingebremst. Geschadet hat diese Entscheidung damals dem Rennsport nicht
  9. nicht nur wir wollen den Flügelscheiss nicht: KTM Sportchef Pit Beirer: "....Diesen ganzen Schnickschnack braucht kein Mensch auf einem Rennmotorrad. Wir wollen rausfinden, wer der beste Motorradfahrer ist und nicht, wer die besten Flügel baut.» http://www.speedweek.com/motogp/news/140208/Pit-Beirer-Warum-KTM-gegen-Ducati-protestiert-hat.html
  10. Die "intelligenten Typen" der anderen Werksteams legen den Paragraphen aber genau anders herum aus und sind genauso überzeugt von ihrer Meinung! Deshalb gehört es eben jetzt von höchster Stelle geprüft und geklärt.
  11. Ganz so einfach ist die Geschichte nicht! Es gab offenbar schon vor dem WM-Lauf Ankündigungen von anderen Werken, dass sie Protest einlegen würden falls Ducati diese Flügel verwendet! Geklärt ist bis jetzt noch nix, weil selbst den FIM Stewards die Sachlage für eine kurzfristige Entscheidung zu komplex ist. Ausserdem steht im Reglement: "Nach Beginn der Veranstaltung, zum Beispiel am Freitag, war ein Protest nicht möglich. Ein Protest kann nur unmittelbar nach dem Rennen eingebracht werden. So sieht es das FIM-Reglement vor." Selbstverständlich soll es Innovationen geben, aber es gibt auch allgemeingültige Regeln! Diese sollten natürlich so klar wie möglich formuliert sein. Aber die Konstrukteure sind immer mehr auf der Suche nach Schlupflöchern und Grauzonen (auffällig bei DUCATI) und das birgt natürlich auch das Risiko das sich andere daran stossen... http://www.speedweek.com/motogp/news/140168/Einspruch-von-4-Werken-Katar-Sieg-von-Ducati-wackelt.html
  12. Inzwischen rauchen mächtig die Köpfe.... Alle anderen Hersteller (Aussee Yamaha) haben gegen Ducati Protest eingelegt wegen diesem Flügel vorm Hinterreifen. Ist angeblich nicht homologiert!! P1 und P6 stehen zur Diskussion bei der Rennleitung! Ist ein schmaler Grat diese extreme Reglements-Dehnung...
  13. vielleicht findest hier was: https://servusmotogp.com/
×
×
  • Create New...

Important Information

By using this site, you agree to our Terms of Use.