Jump to content

Rock`n Roll

Members
  • Content Count

    2,008
  • Joined

  • Last visited

  • Days Won

    17

Everything posted by Rock`n Roll

  1. Rock`n Roll

    SUPERSAEB283 on track

    wie Yves schon geschrieben hat, mit den Zeiten bist ja schon gut dabei und am meisten lernt man sowieso beim RENNfahren also los und anmelden, evtl. ein paar Gaststarts bis 2020 ist doch noch soweit hin und wer weiss was bis dahin noch alles passiert
  2. Rock`n Roll

    Motogp 2019

    diese "Ausrede" wird allgemein schon jahrelang immer wieder hervorgeholt, gebracht hats bis jetzt leider nix der Dall Igna zieht seine gnadenlose Einstellung eisern durch... man sollte nicht vergessen: diese Krapfen repräsentieren die Marke DUCATI weltweit ! über "Geschmack" kann man ja bekanntlich trefflich diskutieren, aber die Ducati-Fangemeinde scheint auf diesem Gebiet schon extrem leidensfähig zu sein
  3. Rock`n Roll

    Motogp 2019

    Gefühlt jedes Jahr noch schlimmer.....
  4. Rock`n Roll

    Motogp 2019

    offizielle DUCATI Teamvorstellung live im Internet: "...Die Präsentation, die heute um 18 Uhr startet und um 18.45 Uhr endet, kann von allen Fans live mitverfolgt werden, denn Ducati hat dafür einen Live-Stream eingerichtet. Dieser wird auf der offiziellen Ducati-Website sowie auf den entsprechenden Facebook- und YouTube-Seiten gezeigt...." www.ducati.com
  5. ja Armin, natürlich Versuch macht klug ! Ich will hier niemanden vom Erfahrung-Sammeln abhalten !! Aber Konrad weiss was ich damit gemeint habe ! Selbst die besten Werkzeuge nutzen da nix.
  6. genau aus den o.g. Gründen fahren wir bereits seit nun 3 Jahren mit genau solchen bearbeiteten Komponenten in der ProThunder! Konrad ist schon so auf dem richtigen Weg. aber die "Warnung" an alle anderen: das ist die HOHE KUNST des Tunings! Es gibt nicht mehr sehr viele Könner welche die Erfahrung haben das erfolgreich umsetzen können. Das Ziel heist Leistung + FAHRBARKEIT was dabei rauskommt wenn es nur maximale Leistung im Überfluss gibt, das musste schon der ein oder andere schmerzlich erfahren. Deshalb: dieser Weg ist absolut nix für homemade-Tuner
  7. wir hatten beim 2V nie so ein Messgerät verbaut. Ist der Motor und das Zubehör ordentlich und gesund aufgebaut, dann passt es sowieso! Dass ein 2V im Rennbetrieb im Hochsommer mal etwas wärmer werden kann, das ist ja hinlänglich bekannt und auch sonst gibt es inzw. genug Erfahrungswerte. Deshalb haben wir uns da nie unnötig Gedanken gemacht und ein paar Gramm sind auch wieder eingespart
  8. was ich nicht verstehe: in den 90ern war die Sitzposition der 916-998 relativ "langestreckt" das wurde dann in den 2000ern immer mehr kritisiert und die Sitzposition bei den Nachfolgemodellen wanderte durch kürzere Tanks "modern" immer weiter nach vorne. Und jetzt baut man sich nachträglich wieder extra was dran um wieder weiter nach hinten zu kommen ??
  9. schöne Silvester-Arbeit was bedeutet bitte: "...geänderte 1098 Wippe..." Passform oder Hebelübersetzung geändert?
  10. Rock`n Roll

    Art-Motor 2019

    echter Nachwuchs ! Das stellt meine PT Favoriten-Liste für 2019 gleich mal auf den Kopf.... angstbefreite Jugend
  11. Rock`n Roll

    Bilder die uns über den Winter bringen

    feinstes 999 Racing-Fotomaterial: http://www.mcnews.com.au/ducati-999-racer-2006-leon-haslam/?fbclid=IwAR3cG-zOYQuN5Ck3mnMJrzGDnzriOPD5BgaLCZXun79pUpJ2KP2SO8VgWGI "....Power was 194 hp at 12,500 rpm, with a total weight of 162 kg...." wo haben sich die Pferde und Kilos bei mir nur versteckt?
  12. schöne mechanische Arbeit !! Aber.... die Bedenken vom Armin sind nicht ganz unbegründet... durch die Verlängerung von Federbein und Schubstrebe kommst du zwar wieder auf einen passenden Schwingewinkel, aber du änderst dadurch in Kombiantion mir der Umlenkung deutlich die Progressionslinie ! Sehr komplexes Thema....
  13. Rock`n Roll

    Supertwins racing

    gibt genau leider nur noch 2 von dieser Liste die immer noch Rennen fahren!
  14. Rock`n Roll

    999s im Rennbetrieb

    passt und funktioniert zwar hervorragend geht aber auch jeder andere VR
  15. Rock`n Roll

    999s im Rennbetrieb

    von Bridgestone geht der V01 mit 19065 und auch der V02 mit 20065 auf der 5,5er
  16. Rock`n Roll

    WSBK 2018

    und wo bleibt der exclusive Teil mit: "Praktische Tipps von King Carl zum setup und fahren einer 99x"
  17. Rock`n Roll

    WSBK 2018

    die Ducati-SBK Fans dürfen wieder etwas träumen: http://www.speedweek.com/sbk/news/120048/Wahnsinn-Troy-Bayliss-(48)-wieder-auf-Titeljagd.html
  18. Rock`n Roll

    Advent, Advent....

    ...eine Pani V4 brennt... http://www.speedweek.com/sbk/news/137247/Advent-Advent-eine-Ducati-Panigale-V4-brennt.html hört sich nicht so gut an.... Gibt scheinbar ordentliche Defizite im QM
  19. Rock`n Roll

    Anfänger Thema

    Mann oh Mann.... wenn ich das alles zu meinen Anfangszeiten gelesen hätte, dann wär ich statt auf die Rennstrecke gleich fischen gegangen... Naja, wahrscheinlich fehlt mir auch das Grundverständnis für das ganze Thema... ...ganz sicher !
  20. Rock`n Roll

    Anfänger Thema

    würd ich auch sehr empfehlen !! 1. ist Fahrer und Motorrad bekannt und 2. ist es unterm Strich für einen "Anfänger" immer der bessere Weg ein bewährtes, bereits umgerüstetes Motorrad zu kaufen als selber was ohne Erfahrung "aufzubauen" !! und, ääähmmmm.... 3. eine Monster gehört auf die Landstraße ! 😉
  21. Rock`n Roll

    Supertwins racing

    ist doch alles ganz einfach: a) es gibt für jede gebückte Ducati eine Klasse in der man starten kann b) das SUPERTWINS-Reglement wird jedes Jahr etwas angepasst, und dabei dreht sich nicht immer alles um DUCATI 😉 Die neue "4V bis 800ccm" bezieht sich eher auf bereits erhältliche japonesische Mopeds und auch aus Italien soll es ja demnächst was passendes geben Ob sich dann jemand traut anzutreten ist wieder eine andere Geschichte...
  22. Rock`n Roll

    Supertwins racing

    das mit den "R" stimmt natürlich in der Theorie, aber deren Vorteile spielen sich erst bei Drehzahlen jenseits von Gut und Böse aus und da sehe ich heutzutage keinen mehr der das umsetzen kann und will (Stichwort "Verschleiß") Das war ja früher schon deren Problem. Die Sache mit dem "Mothes-Sakowitz-Teil" ist wieder eine andere. Ich bin mit dem Supertwin gegen diese Kombi gefahren und es war abhängig von der Tagesform wer vorn war. Mothes war ein absoluter TOP Fahrer und sein Gerät hatte 850 cc ! Wäre also so aktuell nicht "regelkonform"
  23. Rock`n Roll

    Slick für 996

    wenn es nicht unbedingt der K2 sein muss dann empfehle ich den Bridgestone V01 ist 19565 ein absoluter TOP-Reifen schnelle Zeiten und vernüftige Laufleistung möglich passt ordentlich auf die 5,5er der 996 alles eigene Erfahrung! gibts momentan im 3er-Pack Angebot hier https://www.gp-reifen.com/?site=shop&article=8882V013 und bei Bedarf auch dort kompetente Beratung Ansonsten würd ich einem "slick"-Anfänger empfehlen nach Schnäppchen-Angeboten von DOT 2015-2016 Slicks zu suchen, EGAL von welchem Hersteller du wirst sicher mit JEDEM Slick gleich schnell fahren aber Reifenwärmer nicht vergessen !
  24. Rock`n Roll

    Art-Motor 2019

    Tommy, hier gibts die Ausschreibung 2019: http://www.art-motor.de/2019/AUSSCHREIBUNG-PTA-19.pdf an allen Renn-WE: je 3x Quali, 1 warmup, 2x Rennen nur in Assen wie üblich nur 2x Quali + 2x Rennen und bei DEM Preis sollte man den Bogen nicht mehr überspannen... btw: für viele machte der logistische Aufwand wg 1 "geschenktem" Trainingstag extra nach Osche zu fahren die Sache sowieso uninteressant
  25. Rock`n Roll

    Supertwins racing

    aaahhh ja die Trixxe und das mit den Reifen hatte ich auch alzheimermässig vergessen...
×

Important Information

By using this site, you agree to our Terms of Use.