Jump to content

Klickergeräusche ab 2200 Touren bei der 1100 er


Recommended Posts

Hallo,

 

meine 1100 er macht komische Geräusche. Es klickert und ab 2200 Touren. Das Geräusch kommt aus dem Anrieb (Getrieb Kupplung) und ist nur während der Fahrt zu hören. Im Stand kann man den Motor vorsichtig hochdrehen. Kein Geräusch nur bollern. Daher bin ich mir sicher, das der Antrieb Ursache ist: Weil es weg ist wenn ich die Kupplung ziehe und das Gas auf der Drehzahl belasse.

 

Mein Werkstatt hört angeblich nichts unnormales...Ich schon, weil es nicht meine erste und einzige Duc ist. Und keine schnattert und klickert so peinlich. Haben auch andere von Euch dieses Geräusch?

 

PS nach losen Teilen, die irgendwo anschlagen, haben Werkstatt und ich bereits erfolglos gesucht. Und ich tanke ganz normal SUPER E5

 

VG Frank

Link to post
Share on other sites

man müsste auf einen Rollenprüfstand um das zu simlulieren. mir ging es nur darum zu erfahren, ob auch andere dieses Geräusch haben. Leider kann man es sehr schlecht beschreiben und aufzeichnen kann ich es auch nicht.

Link to post
Share on other sites

Man kann sich der Sache ja auch von der theoretischen Seite her nähern, dann findet man den Fehler schon:

 

Ist es unter Last und im Schiebebetrieb gleich?

Überhaupt in beiden Lastzuständen da?

 

Auch beim Rollen mit gezogener Kupplung?

 

Auch beim Rollen mit gezogener Kupplung und Motor aus?

 

Raoul

Link to post
Share on other sites
vor 2 Stunden schrieb RaoulD:

Ist es unter Last und im Schiebebetrieb gleich?                         nein. Geräusch nur unter Last

Überhaupt in beiden Lastzuständen da?                                      nur unter Last

 

Auch beim Rollen mit gezogener Kupplung?                               nein. Kein Geräusch bei gezogener Kupplung

 

Auch beim Rollen mit gezogener Kupplung und Motor aus?    kein Geräusch

 

Daher wäre mein Ansatz. Der Quelle hat irgendwas mit der Kupplung oder dem Getriebe zu tun...

 

Link to post
Share on other sites

Hm. Das einzige was unter Last einen echten Unterschied sieht ist das Pleuellager, aber bitte versteh mich nicht falsch, ich bin keinen von den Hysterikern die sofort einen Totalschaden vermuten. Im Regelfall ist es ja die einfachste Erklärung und meist ist auch nur das billigste Teil kaputt.

 

Nur in Getriebe und Kupplung fällt mir nicht viel ein, was unter Last klappert und ohne Last nicht. Schwungmasse vielleicht locker?

 

Schauen wir mal was die anderen Denker hier so denken.

 

Raoul

Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

×
×
  • Create New...

Important Information

By using this site, you agree to our Terms of Use.