Jump to content

Reddel

Members
  • Posts

    203
  • Joined

  • Last visited

  • Days Won

    6

Reddel last won the day on March 31

Reddel had the most liked content!

About Reddel

  • Birthday 02/03/1968

Personal Information

  • Name
    Andreas
  • Wohnort
    Kölle
  • Moppeds
    Duc ST2, 851 S3, 996RR

Recent Profile Visitors

3,936 profile views

Reddel's Achievements

Contributor

Contributor (5/14)

  • Conversation Starter Rare
  • Reacting Well Rare
  • First Post Rare
  • Collaborator Rare
  • Dedicated Rare

Recent Badges

97

Reputation

  1. Was meinst du denn mit " fühlt sich lasch an"? Falls du damit meinst,dass der Druckpunkt weich ist, dann musst du eine grössere Bremspumpe nehmen.
  2. Ich habe jetzt nocht den Stromlaufplan zur Hand, aber das Blinkrelais ist getrennt vom Lichtrelais. Sonst würde ja das Ablendlicht blinken 😉 Prüfen kann man alles. Bei einem Relais erstmal prüfen, ob die "Steuerspannung" ankommt. Falls ja, schaltet das Relais ( kann man normalerweise hören oder fühlen)? Falls ja, schaltet das Relais auch tatsächlich durch und liegt überhaupt " Dauerplus" an ( ansonsten gibt es ja nichts zum Durchschalten). So kann man schon mal eingrenzen, wo bzw. In welcher Richtung der Fehler liegt.
  3. Hey Kim, ob man bei der CSBK grundsätzlich eine Lizens benötigt, kann ich dir gar nicht sagen. Bei meinem Gaststart am NBR musste ich ne Tageslizens lösen. Ist eigentlich nur etwas Papierkram und kostet 20 oder 30€. Hängt wahrscheinlich davon ab, bei welcher Veranstaltung die CSBK fährt. Ich musste auch die Bremszangenschrauben sichern und eine geschlossene Ölwanne montieren. Für die Superclassix Rennen letztes Wochenende in Assen, mussten wir auch eine Tageslizens beantragen. Die Rennen wurden im Rahmen einer IDC Veranstaltung abgehalten.
  4. Muss man bei der 996 für die Armaturen in den Lenker bohren? Musste ich, soweit ich dass noch weiß, bei Austausch der Stummel bei meiner 996 eben nicht machen. Kann aber auch sein, dass ich die endsprechenden Zapfen auch entfernt hatte. 🤔
  5. Ich fahre ja seit 2019 bei den Superclassix bei Art Motor mit. Ich bin dort 2018 eine Veranstaltung als Gaststarter mitgefahren, und ich habe gemerkt, dass ich nicht total hinterher fahre. 2019 bin ich sogar Meister geworden. Gerechterweise muss ich natürlich erwähnen, dass es nicht an meinen fahrerischen Qualitäten lag. Im Gegensatz zu den Mitfahrern hatte ich keine technischen Probleme und konnte alle Rennen fahren. Tja, ne 996 kann auch im Rennbetrieb halten. In der Zeit konnte ich z.B meine Zeit um 5 Sekunden in Oschersleben verbessern, in Assen war ich letztes Jahr im Rennen 6 Sekunden schneller als vor meiner " Rennfahrerkarriere". Und das, ohne große Augen und Schnappatmung über die Strecke zu rudern. Soweit ich mich jetzt erinnern kann, gab es in der Zeit keine Ausfälle, weil jemand abgeräumt wurde. Die Kollegen fahren also nicht mit den Messern zwischen den Zähnen und Abends wird auch mal Abends oder andere Bier zusammen getrunken und die üblichen " Heldengeschichten" ausgetauscht. Ich habe dort einige sehr nette Leute kennengelernt und es wird sich auch untereinander geholfen. Mangels Masse der Starter starten wir mit allen Superclassix Teilnehmern in einem Rennen. Die 1000er Vierzylinder sind natürlich vorne weg und von denen bekommst Du im Rennen eigentlich nichts mit. Unser letztjährige Meister in der TTF1 konnte aber auch mit seiner Triumph 675 bei denen mitspielen. Mit deiner 916 wirst du wahrscheinlich, wie ich mit meiner 996, in der TTF1 Klasse der " Leistungsbenjamin" sein. Die Aprilia V2 haben schon doch mehr Dampf als so ein oller Desmoquattro. Aber selbst mit denen kann ich teilweise mithalten. Die 600 oder 748/ 749 aus der TTF2 haben da eine ähnliche Leistung. Vielleicht versuchst du beim Biketoberfest mal probeweise einen Gaststart um dir das alles anzuschauen. Assen nächste Woche wird wohl etwas knapp werden. Mal schauen und hoffen, ob und wie es mit Art Motor nach dem Tod von Wolf weiter geht. VHF sind meines Wissens Gleichmässigkeitsläufe. Finde ich uninteressant. Bei der Klassik- Motorsport soll das Niveau höher sein. Da fahren teilweise auch Ex Fahrer aus der BOT oder anderen Meisterschaften mit. Und die können es halt. War aber selber nie dabei. CSBK hat auch eine Superbike- Legende Serie. Ich wollte dieses Jahr dort am Nürburgring mitfahren. Leider hatte ich mich im Qualifying gesammelt und die Bella war vor Ort wegen eines defekten Ölkühlers nicht reparabel. Ich denke, ich hätte da im soliden Mittelfeld mitfahren können. Gegen die aufgemotzten alten Japan- Vierer hat so ein Desmoquattro leistungsmäßig keine Chance. Da starten auch alle zusammen. Dann gibt es noch den HR Cup mit dem nahezu gleichen Reglement wie Art Motor. Die fahren aber eigentlich auch nur im Osten. Im Osten sind die Streckenmieten halt günstiger und Osche ist halt für Art Motor für die Rennen die Haus- und Hof Strecke. Bei Fragen, fragen Reddel
  6. Reddel

    Art-Motor 2022

    Ich habe es auch gerade auf der Art Motor Seite gesehen. RIP Wolf.
  7. Anschlüsse/ Steckverbindungen überprüfen.
  8. Wenn der Händler sie nicht im Kundenauftrag verkauft hat, hast du doch Gewährleistung. Geh doch erstmal zum Händler und spreche ihn darauf an.
  9. Ne, lass mal. Ich habe ja auch mit dem Zollstock gemessen. Das reicht schon. Notfalls könnte ich den schon woanders verbauen.
  10. Ich habe gerade mal nachgemessen. Der ST4 Kühler ist dann ca. 1,5cm breiter. Müsste eigentlich passen. Bei der Kleinanzeigen habe ich bis jetzt noch keine Antwort bekommen. Kann man nichts machen. Ich schicke dir mal meine Rufnummer für die Fotos. Danke schonmal für die Mühe. Reddel
  11. Denen fehlt dann der Anschluss für die zusätzliche Ölleitung zu den Köpfen.
  12. Wenn Du mal die Breite und Höhe des Ölkühlers durchgeben könntest, wäre das klasse. Vielleicht passt er ja doch irgendwie.
  13. Den habe ich auch schon gesehen. Prinzipiell würde er passen. Die Ölkühler der ST oder Monster sind aber zu breit. Der passt nicht mehr in das Verkleidungsdreieck unten. Habe ich mir jedenfalls sagen lassen. Aber wenn man sich die Bilder anschaut, ist er mindestens 5 cm breiter.
  14. Hallo zusammen, nach meinem Sturz am Nürburgring ist leider mein Ölkühler undicht geworden. Falls jemand einen hat, bitte melden. Viele Grüsse Reddel
  15. Die Reifen sind dann ja wohl auch mindestens 6 Jahre alt.
×
×
  • Create New...

Important Information

Indem Sie unsere Webseite nutzen, bestätigen Sie die Annahme unserer Terms of Use und Privacy Policy. In der Privacy Policy wird erklärt, wie wir personalisierte Daten und Cookies für personalisierte Werbeanzeigen nutzen. We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.. Lesen Sie auch Google’s Privacy & Terms.