Jump to content
Ben

MotoGP 2017

Recommended Posts

vor 2 Stunden schrieb Big-D:

Nein das stimmt nicht sonnst mag ich seine beiträge hier nur heute sind unsere meinungen mal nicht konfirm

Solange die Beiträge fair und sachlich bleiben ist doch alles I.O.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Am Tuesday, July 04, 2017 um 08:47 schrieb Powerslide:


Das Geld für die TV-Gebühren bekommt der Sender, der damit den Erwerb der TV-Rechte erkauft. Die Zuschauer bezahlen vor Ort die Eintrittskarte, deren Erlös der jeweilige Veranstalter bekommt. Damit hat dieser seine Unkosten zu decken und ebenfalls die Kosten der Rechte zu begleichen. Im Endeffekt bekommt das Geld der Ausrichter der WM, nämlich die Dorna und die verteilen das eingenommene Geld nach einem speziellen Schlüssel an die Teams. Es wird also kein einziger Fahrer direkt von den Fans finanziert! 
Aber natürlich geben die das Geld nicht 1:1 weiter, immerhin haben sie ja selbst Unkosten. Und davon nicht gerade wenige. 
Das Geld, welches die Teams bekommen, macht einen gewissen Teil der jährlichen Kalkulation aus, aber der ist so gering, dass es ohne Sponsoren, die den Großteil des Budgets tragen nicht geht. 
Wenn einer jemand eine Fankapperl kauft, dann hat nur der entsprechende Fahrer etwas davon, so gesehen müsste sich Rossi den Arm auskugeln vor lauter zuwinken. Natürlich gäbe es ohne Fans keinen Rennsport, aber wie gerade erklärt läuft das System wesentlich komplexer ab. 

Stoner hat den Fans auch eher selten bis nie zugewunken, und trotzdem plärren alle er solle doch zurückkommen. Das wurde ihm auch aufs übeslte angekreidet. Besser man bewertet solche Dinge nicht über. 

Und der Strom kommt aus der Steckdose.

Share this post


Link to post
Share on other sites
 
Wieso bezeichnest Du MM als Depp? Es gibt genug Fahrer die schon in Führung liegend gestürzt sind (z.b. Rossi 2016 in Assen), das kann immer mal passieren. Pedrosa stürzte an der gleichen Stelle auf genau die gleiche Weise. Somit drängt sich der Verdacht auf, es könnte evtl doch an der Honda gelegen haben. CC sagte hinterher, für die Hondafahrer wäre es ein leichtes übers Vorderrad zu stürzen, irgendwie hat er es aber geschafft sitzen zu bleiben. 

Lorenzos Sturz war ein klassischer Rennunfall, er war einfach zur falschen Zeit am falschen Ort. Aber von "voll reingekracht" war diese Berührung weit entfernt. Ganz im Gegensatz zum Abräumer von Iannone in Barcelona 2016 als er Lorenzo runterfuhr. 

Es steht ja jedem frei seine Meinung zu haben was diverse Fahrer betrifft, aber ich denke, man sollte schon so objektiv sein und persönliche Abneigungen gegen die nicht favorisierten Fahrer ein wenig zurückhalten und sich vielleicht auch mal die Vergangenheit ins Gedächtnis rufen, was so manchem Favoriten selbst schon passiert ist. 

Lorenzo wird schon noch seinen Weg bei Ducati machen, dann was kann ein Dovi schon was ein Lorenzo nicht könnte? Logisch kommt Dovi mit der Ducati zurecht, er hat sie schließlich in 4 Jahren dahin entwickelt wo sie jetzt steht. Iannone war laut dall Igna nicht zum Entwickeln zu gebrauchen, seine Aussagen taugten nichts. Da wäre Lorenzo schon ein anderes Kaliber der herausfand, das die Sitzposition bisher zu niedrig war und eine höhere Sitzbank viel besser für das Fahrverhalten wäre. Es ist halt in dieser Liga so, das auch die kleinsten Details eine große Rolle spielen können. Deshalb finde ich es mehr als unfair ständig einem Lorenzo das Prädikat "Mimimi" aufzudrücken. Dafür gibts in meinen Augen keinen Grund, denn wer sich ernsthaft mit der Materie befasst, der wird das anders sehen. 

Zum Thema Folger: der wird in der Wahrnehmung der Deutschen wie Bradl enden, denn mehr wie einen 4. oder 5. Rang wird er aus eigener Kraft nicht herausfahren können. Der erste Shitstorm wird nicht allzu lange auf sich warten lassen. Eine unbedachte Äusserung oder ein weggeschmissenes Topresultat und fertig ist der Schlamassl. 
 

Folger[emoji3] [emoji23]

Share this post


Link to post
Share on other sites

geschickt überlistet und das ganze sogar extrem schön ?

 

wir werden uns auch an das gewöhnen. 

haben ja schon den lorenzo bekommen, dan werden wir uns auch die verkleigung gewöhnen...

 

wie lange die dran bleiben darf ist ja auch noch nicht bekannt.

 

 

auf jeden fall, ich freu mich das es weiter geht.

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 12 Stunden schrieb Moses:

Guckt...

motogp-czech-gp-2017-jorge-lorenzo-ducati-team-with-new-fairing.jpg

 

Sehr schön! Sie haben jetzt Warp- Gondeln dran gebaut, damit müssen sie (auch mal wieder) gewinnen! :ph34r:

 

Beste Grüße

Lutz 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Auch wenn das Motorrad nicht gerade das "schönste" ist ; Lorenzo war schnell und was noch wichtiger ist, er war zum richtigen Zeitpunkt in der BOX - Leider waren die Mechaniker noch bei Pasta und Rotwein - das passiert bei Ducati nicht zum ersten mal .

 

- noch schlimmer traf es Folger !

Share this post


Link to post
Share on other sites

Bei tech3 isn herve aber auch das hemd geplatzt man man man waldi war auch ziemlich sauer beim schlusswort

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich glaube Dovi war (mal wieder) schneller...

 

Und steht auch in der WM noch gut da.

 

Jonas haben sie das ganze WE verarscht.

 

Ich möchte jetzt nicht Mäuschen sein in der Box....

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Kommt meiner mit einem Kumpel gerade von einer sehr spontanen Sauerland-Tour zurück, und was müssen meinen entzündeten Augen sehen? Herr Dovizioso nur auf Platz 6 in Brünn, noch hinter (2,5sec) dem LCR Team, und Herr Lorenzo auf Rang 15! Ich schätze mal jetzt müssen sie hinten auch noch Flügel dran machen. :(

 

Beste Grüße

Lutz     

Edited by Mechanist

Share this post


Link to post
Share on other sites

leider kein wirklich spannendes Rennen, weil hin und wieder diese FlagToFlag Rennen auch nerven können. Marquez hatte Glück beim Timing, Folger Pech mit seinem Team, und Dovi und speziell auch Rossi blieben zwei Runden zu lange draußen. Für die WM-Spannung leider nicht optimal, weil Marquez nun seinen Vorsprung ordentlich ausbauen konnte.

 

dennoch war sein Geschwindigkeitsüberschuss bei den ersten Überholvorgängen mit Slicks verdammt geil anzuschauen :buttrock:

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ob das Glück ist wage ich zu bezweifeln. Er ist halt auch bereit relativ früh etwas zu riskieren während Rossi taktisch in letzter Zeit doch etwas hinten dran ist. MM hat es wiederholt sehr gut gemacht (z.B auch letztes Jahr am Sachsenring).

Share this post


Link to post
Share on other sites

der kam rein um es zu riskieren, richtig, und weil seine weichen Regenreifen hinüber waren. Konnte man u.a. daran erkennen, dass er vorher gut durchgereicht wurde ;)

 

hätte auch ein oder zwei Runden lang noch schief gehen können - daher ist es mMn mehr Glück als reines Kalkül gewesen.

 

 

was ich vorhin vergessen hatte... Das Gelaber von der "Ducati Power auf den Geraden" bei Eurosport nervt gewaltig, weil diese nämlich kaum mehr durch kommt. Leistungstechnisch liegen die alle enger beisammen als noch vor zwei Jahren, auch ohne Windschatten. Ob Honda und Yamaha aufgeholt haben oder die Elektrik die Desmo nun sanfter hat werden lassen - keine Ahnung. Aber mal eben 30m bis zum nächsten Bremspunkt weg nehmen läuft nicht mehr.

  • Like 1

Share this post


Link to post
Share on other sites

Um mal auf das Thema Rossi zu kommen :

Was wäre gewesen, wenn es wieder zu regnen begonnen hätte, so wie 1 Stunde zuvor?

Dann wäre der Rossi der Held gewesen, er hat eben einfach etwas riskiert und "verloren".
der MM hat auch riskiert und GEWONNEN.
 

aber: was war eigentlich beim Lorenzo in der Box los beim Mopedwechsel?
war die Maschine nicht fertig?
Woltte der JL andere Reifen drauf?
das hat nämlich ewig gedauert, deshalb war er fast Letzter als er wieder raus kam.

und jetzt noch was anderes:

wer kenn denn den Zonko?

der ZONKO hat gestern bei seinem Rückblick auf den GP von Brünn gemeint, dass in Österreich die meisten Fans, jene von Rossi sind, aber auch von Ducati.
welch Glück, ich bin BEIDES :lol:
und freu mich schon auf den Österreich GP am nächsten WE.

Hoffentlich wird alles rechtzeitig trocken, weil im Moment ist so ziemlich alles LAND UNTER
auch das Pressezentrum geht derzeit schwimmen

Bitte drückt die Daumen

und wegen der Leistung der Ducatis:
also die ersten 2-3 Runden hat man eindeutig gesehen welche Leistung die Duc's auf die Strasse bringen können.
da fuhr der Lorenzo den anderen bei der Beschleunigungsphase wirklich auf und davon, mit den Regenreifen wohlgemerkt.
Sah man extrem gut auf der STart-Ziel-Geraden

Edited by Duffyhs

Share this post


Link to post
Share on other sites

Die Taktik von MM war perfekt, da die wussten dass die Piste vor allem wenn die Sonne rauskommt (wie in der Startaufstellung geschehen) ratzfatz auftrocknet. Deshalb fuhr er mit den weichen RR los, weil er eh bald zum Wechseln reinkommen wollte. So war der Plan. 
Und das er die anderen vorbei gelassen hat, manch einer redet davon MM wäre durchgereicht worden, war auch Taktik. Sie sollten nicht mitbekommen wann er zum Wechseln in die Boxengasse abbiegt. 
Das hat später Lorenzo auch gemacht, aber dessen Bike war noch nicht bereit. 
MM und seine Crew haben alle verarscht und die zwei Runden die Rossi wieder mal zu spät kam, haben gereicht um 21 Sekunden Vorsprung herauszufahren. 
MM hat längst gelernt wer als erstes wechselt, wird auch vermutlich das Rennen gewinnen. Rossi hats nach seinen Böcken die letzten Jahre bei Flag to Flag immer noch nicht kapiert.

Die Tech3 Crew hatte einen anderen Plan, die hielten in der Box die zweite Maschine mit harten RR bestückt, für den Fall dass es in der Startaufstellung zu regnen beginnt oder in der warmup-Lap. Folger wäre in die Boxengasse gekommen und hätte auf das Möppi mit den harten gewechselt. 
Für etwas anderes können die nicht geplant haben, denn laut Reglement muß bei einem Flag to Flag Race beim Mopedwechsel andere Reifen montiert sein. Man darf also nicht von RR auf RR wechseln, sondern es müssen in dem Fall Slicks drinstecken. Und nachdem der Umbau von Nass- auf Trockensetup nicht innhalb von zwei Runden zu bewerkstelligen ist, kam Jonas eine Runde zu früh. Das hätten sie ihm vorher kommunizieren müssen. 
Im Prinzip hatte es das Team perfekt gemeint, leider ging es sich aufgrund mangelnder Kommunikation nicht auf. Das ist mal blöd gelaufen. 
MMs Risiko mit weichen RR zu starten ging voll auf.

 

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Marquez hat im Interview gemeint, er hätte vor dem Start ein mulmiges Gefühl gehabt und in der Startaufstellung hinten noch auf Soft wechseln lassen. Das sei aber ein Fehler gewesen, deshalb hätte er das Tempo nicht mitgehen können. Um überhaupt noch eine Chance zu haben hätte er trotz noch nasser Strecke so früh auf Slicks gewechselt. In den ersten zwei Runden nach dem Wdchsel wäre er 4-5 Mal fast gestürzt bis dann die Strecke genügend abgetrocknet war um mehr Risiko zu nehmen... 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Das kann nicht sein...MM muß sich irren und verbreitet Fake-News.

 

Powerslide erzählt doch etwas ganz Anderes!

 

"Die Taktik von MM war perfekt, da die wussten dass die Piste vor allem wenn die Sonne rauskommt (wie in der Startaufstellung geschehen) ratzfatz auftrocknet. Deshalb fuhr er mit den weichen RR los, weil er eh bald zum Wechseln reinkommen wollte. So war der Plan. 
Und das er die anderen vorbei gelassen hat, manch einer redet davon MM wäre durchgereicht worden, war auch Taktik. Sie sollten nicht mitbekommen wann er zum Wechseln in die Boxengasse abbiegt. 
Das hat später Lorenzo auch gemacht, aber dessen Bike war noch nicht bereit. 
MM und seine Crew haben alle verarscht und die zwei Runden die Rossi wieder mal zu spät kam, haben gereicht um 21 Sekunden Vorsprung herauszufahren. 
MM hat längst gelernt wer als erstes wechselt, wird auch vermutlich das Rennen gewinnen. Rossi hats nach seinen Böcken die letzten Jahre bei Flag to Flag immer noch nicht kapiert."

 

 

  • Like 4

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


×
×
  • Create New...

Important Information

By using this site, you agree to our Terms of Use.