Jump to content

Moto GP 2020


Recommended Posts

vor 23 Stunden schrieb Powerslide:

 

Falls du mich meinst mit deiner spöttischen Einlassung, er hat schon gewußt was er tut, denn er brach das We am Beginn des Q1 ab. MM hat Honda versprochen ehrlich zu sein, wenn es nicht geht und ihnen nix vorzumachen. 
Das die Platte beim Training zuhause brach, hat ja wohl nix mit der Entscheidung zu tun, es auf dem Moped zu probieren. 
 


Du hast offensichtlich 2 Persönlichkeitsthemen:

1. - Du schätzt Deine Rolle in der Gesellschaft nicht richtig ein. Nicht jeder Kommentar, der von Dir genannte im Übrigen auch nicht, bezieht sich auf DICH.

2. - Du scheinst völlig unkritisch Aussagen bestimmter Personen als Realität zu kategorisieren.

Ich jedenfalls kann mir in diesem konkreten Fall nicht vorstellen, dass MM mehrere Runden auf dem Motorrad fährt - der operierte Arm unbeschadet bleibt und dann beim Öffnen eines Fensters, das ärztliche Konstrukt im Arm zerbricht....

 

Edited by Tommy65
  • Like 1
  • Haha 1
Link to post
Share on other sites
  • Replies 672
  • Created
  • Last Reply

Top Posters In This Topic

Top Posters In This Topic

Popular Posts

Bist du tatsächlich so ein großer Menschenkenner der beurteilen kann ob es Jemandem noch Spaß macht oder nicht?  Überheblicher gehts wohl kaum....    Es soll durchaus Leute geben, die u

Kann mal jemand den Selbstgefälligen Labersack Abstellen!! Diese Besserwisserei,  als würde er im Paddock sitzen u.alle Daten Analysieren u.noch dazu Verstehen! Ist einfach Unerträglich!

zszszsz...und da wird immer über die "Gelbkappen" hergezogen.....   es gibt Leute die würden eher die Tastatur zertrümmern, bevor sie eine ehrliche Leistungs-Anerkennung von Werken, Motorrad-

Posted Images

vor 49 Minuten schrieb Tommy65:


Du hast offensichtlich 2 Persönlichkeitsthemen:

1. - Du schätzt Deine Rolle in der Gesellschaft nicht richtig ein. Nicht jeder Kommentar, der von Dir genannte im Übrigen auch nicht, bezieht sich auf DICH.

2. - Du scheinst völlig unkritisch Aussagen bestimmter Personen als Realität zu kategorisieren.

Ich jedenfalls kann mir in diesem konkreten Fall nicht vorstellen, dass MM mehrere Runden auf dem Motorrad fährt - der operierte Arm unbeschadet bleibt und dann beim Öffnen eines Fensters, das ärztliche Konstrukt im Arm zerbricht....

 


Wen hast du dann mit "soviel zum Thema der MM93 weiß genau was er tut" gemeint, wenn ich das fast so als einziger formuliert habe? 

Davon abgesehen ist es völlig irrelevant die Sache betreffend, was du dir vorstellen kannst oder nicht. Du bist weder Arzt, noch in der Sache ein Verantwortlicher. Du sitzt zu Hause auf der Couch und glaubst es besser zu wissen als die Entscheidungsträger vor Ort. 
Kennst du Teammitglieder persönlich um so aufzusprechen? 
Soviel zum Thema "Realität".  

Der Bruch der Titanplatte ist vermutlich einer Materialermüdung zuzuschreiben durch das harte Training von MM. Der nötige Ruck am Fenster zum öffnen war anscheinend eine Belastungsspitze zu viel. 

Edited by Powerslide
Link to post
Share on other sites
vor 1 Stunde schrieb Powerslide:

  

Der Bruch der Titanplatte ist vermutlich einer Materialermüdung zuzuschreiben durch das harte Training von MM. Der nötige Ruck am Fenster zum öffnen war anscheinend eine Belastungsspitze zu viel. 

 

So sehe ich das auch. Somit war die Entscheidung von MM bzw. seines Umfeldes und seiner Ärzte, so kurz nach der OP wieder aufs Mopped zu steigen, halt falsch.

Ralf

Edited by ducatist
  • Thanks 2
Link to post
Share on other sites
vor 3 Stunden schrieb Powerslide:


Wen hast du dann mit "soviel zum Thema der MM93 weiß genau was er tut" gemeint, wenn ich das fast so als einziger formuliert habe? 
 

Ich beziehe die Diskussion auf den vorliegenden Sachverhalt, nicht auf DEINE Person.

Davon abgesehen ist es völlig irrelevant die Sache betreffend, was du dir vorstellen kannst oder nicht. Du bist weder Arzt,

Du bist ebenfalls kein Arzt 

noch in der Sache ein Verantwortlicher.
Du etwa?

Du sitzt zu Hause auf der Couch

woher willst Du das wissen

und glaubst es besser zu wissen als die Entscheidungsträger vor Ort. 
das Resultat der Entscheidung spricht eine deutliche Sprache
Kennst du Teammitglieder persönlich um so aufzusprechen? 

war ja offensichtlich eine Fehlentscheidung, denn woher kommt denn der Ermüdungsbruch in der Titanplatte?
Soviel zum Thema "Realität".  
In dem Punkt gebe ich Dir Recht.....

nur solltest Du Deine subjektive Wahrnehmung prüfen 
Der Bruch der Titanplatte ist vermutlich einer Materialermüdung zuzuschreiben durch das harte Training von MM. Der nötige Ruck am Fenster zum öffnen war anscheinend eine Belastungsspitze zu viel. 

Woher willst Du das wissen, etwa weil der Puig das so verbreitet?

 


— damit ist in der Angelegenheit von meiner       Seite genug gesagt.... 

Edited by Tommy65
  • Like 3
Link to post
Share on other sites

https://form-technik.biz/titan-material-eigenschaften/
 

Du versuchst nicht ernsthaft die kühne Behauptung in die Welt zu setzen, dass es durch das Öffnen einer Glastür zum Bruch des Titanelements kam..? 
Nö - sorry, diese Diskussion sollte man unter der Rubrik „Reslsatire“ ablegen. Was ich jetzt auch tue...

  • Like 1
  • Haha 3
Link to post
Share on other sites
vor 16 Minuten schrieb Tommy65:

https://form-technik.biz/titan-material-eigenschaften/
 

Du versuchst nicht ernsthaft die kühne Behauptung in die Welt zu setzen, dass es durch das Öffnen einer Glastür zum Bruch des Titanelements kam..? 
Nö - sorry, diese Diskussion sollte man unter der Rubrik „Reslsatire“ ablegen. Was ich jetzt auch tue...

 

Tommy, wie heißt es so schön? Der Klügere gibt nach.

Also, jetzt bezogen auf die Titanplatte ;-)

 

Für mich klingt das alles so, als hätte man den Fahrer mit der Verletzung zu früh trainieren lassen und auf´s Motorrad gesetzt.

Das ist schief gegangen und um sich jetzt bei allen Beteiligten, also Fahrer, Ärzte und Honda, keine Blöße zu geben, wird diese

Geschichte a la "90% aller Unfälle passieren im Haushalt" erzählt.

Wann es genau "knack" gemacht hat, wird wohl nur Marquez selbst wissen und es vermutlich nicht öffentlich breit treten wollen.

Fakt ist, daß er jetzt erstmal keine Punkte hat und vorerst nicht fährt.

Alles andere ist doch jetzt sowieso uninteressant.

 

  • Thanks 2
Link to post
Share on other sites

Materialermüdung?

evtl ja, aber nur wenn die Platte regelmäßig überansprucht wurde und so immer in einem Bereich "in Bewegung" war...

 

Von einmal einer "schweren Glastür" stemmen reißt die Platte nicht durch, viel eher reißen die Schrauben aus dem Knochen.

  • Thanks 1
Link to post
Share on other sites
vor 2 Stunden schrieb Duc-Schmidti:

 

Tommy, wie heißt es so schön? Der Klügere gibt nach.

Also, jetzt bezogen auf die Titanplatte 😉

Da ist was dran...

 

Für mich klingt das alles so, als hätte man den Fahrer mit der Verletzung zu früh trainieren lassen und auf´s Motorrad gesetzt.

My thoughts exactly 

Das ist schief gegangen und um sich jetzt bei allen Beteiligten, also Fahrer, Ärzte und Honda, keine Blöße zu geben, wird diese

Geschichte a la "90% aller Unfälle passieren im Haushalt" erzählt.

Wann es genau "knack" gemacht hat, wird wohl nur Marquez selbst wissen und es vermutlich nicht öffentlich breit treten wollen.

Erfahrungsgemäß kommt irgendwann nahezu Alles raus

 

Fakt ist, daß er jetzt erstmal keine Punkte hat und vorerst nicht fährt.

Alles andere ist doch jetzt sowieso uninteressant.

Stimmt 

 

 

  • Thanks 1
Link to post
Share on other sites

Jeder Spitzensportler hat und jedes Wirtschaftsunternehmen geht immer ein gewisses Risiko ein.

Ohne dieses passiert nichts, wird nur verwaltet. Das kann auch schiefgehen und das kann klappen, man sollte da auch nicht zu hart urteilen. 
Ich sag mir immer, mal verliert man, mal gewinnen die Anderen

  • Haha 1
Link to post
Share on other sites
vor 1 Minute schrieb RaoulD:

Jeder Spitzensportler hat und jedes Wirtschaftsunternehmen geht immer ein gewisses Risiko ein.

Ohne dieses passiert nichts, wird nur verwaltet. Das kann auch schiefgehen und das kann klappen, man sollte da auch nicht zu hart urteilen. 
Ich sag mir immer, mal verliert man, mal gewinnen die Anderen

 

Ja, bin ich bei Dir.

Aber kann man dann auch einfach offen zugeben und dazu stehen.

Politik und Wirtschaft leben es ja leider so vor.

"WIR haben ja nix falsch gemacht!"

Es bleibt halt jedem selbst überlassen, die Geschichte drumherum zu glauben.

 

Ein paar Beiträge vorher hier in diesem Thread haben ja schon die meisten "Laien" vermutet, daß es schief gehen könnte...

Die wurden aber als Deppen dargestellt.

 

Und ja, es hätte klappen können. Hat es jetzt aber nicht. Fehlentscheidung. Ist so.

Man sollte nicht zu hart urteilen?

Stimmt, das braucht hier niemand zu tun!

Das macht der WM-Punktestand am Ende schon...

Alles andere ist Spekulation.

  • Like 3
  • Thanks 1
Link to post
Share on other sites

Jaja, ich bin 1000% bei dir!

Es is elend wenn man einfach nicht die Wahrheit sagen kann. Ich scheitere öfter am aber sm schnellsten wirds wieder gut wenn man einfach bei der Wahrheit bleibt

  • Thanks 1
Link to post
Share on other sites
vor 17 Stunden schrieb Tommy65:

https://form-technik.biz/titan-material-eigenschaften/
 

Du versuchst nicht ernsthaft die kühne Behauptung in die Welt zu setzen, dass es durch das Öffnen einer Glastür zum Bruch des Titanelements kam..? 
Nö - sorry, diese Diskussion sollte man unter der Rubrik „Reslsatire“ ablegen. Was ich jetzt auch tue...

 

Du meinst auch ich hätte das erfunden was? 
Und nein, du weißt es nicht besser. Das glaubst du nur. 

 

Link to post
Share on other sites
vor 17 Minuten schrieb Powerslide:

 

Du meinst auch ich hätte das erfunden was?

Nein - Du verbreitest lediglich die Informationen, die der Puig streut.


Und nein, du weißt es nicht besser. Das glaubst du nur. 

Du bist sicher nicht in der Position das zu bewerten, Du glaubst es nur. 

 

 

Link to post
Share on other sites
vor 2 Minuten schrieb Tommy65:

 

Nein - Du verbreitest lediglich die Informationen, die der Puig streut.

 

Puig streut Informationen? Ich bezog mich aber auf eine Aussage von Alex Marquez. Im genauen Wortlaut erzählte er davon, dass er er schlief als MM die Hunde rauslassen wollte und die Glasschiebetür öffnete. Dabei gab die Platte im Oberarm den Geist auf und brach. 

 

vor 2 Minuten schrieb Tommy65:

Du bist sicher nicht in der Position das zu bewerten, Du glaubst es nur. 


Als würdest du was anderes machen.... 😂

  • Haha 1
Link to post
Share on other sites

"Aber wie so oft melden sich zu so einem Thema Menschen, die nicht weiter von der Materie entfernt sein könnten."

 

Trifft zu 100 % auf mich zu.

 

Ich bleibe manchmal beim Zappen beim MotoGP hängen, das war`s aber auch schon mit dem Interesse. Nicht mal die Rennberichte lese ich später.

Die Motoren- und Fahrwerkstechnik ziehe ich mir aber gerne rein.

 

Vor zwei Wochen erfuhr ich zufällig durch ein Gespräch am Nachbartisch, dass sich MM den Arm gebrochen habe und schon eine Woche später wieder an einem Rennen teilnehmen wolle.

Die Fans am Tisch schienen begeistert ... und ich dachte: aus gesundheitlichen Gründen, sollte jeder Verrückte (nicht abwertend gemeint) durch den Rennarzt Startverbot erhalten. In seinem eigenen Interesse. Ja, das sind erwachsene Menschen und leben teilweise davon; in anderen Sportarten (z.B. Boxen) greifen ganz andere Regeln. Ich denke es wäre sinnvoll, mal darüber nachzudenken.

 

Nun schlagt micht. Wie zugegeben: GANZ WEIT vom diesem Thema entfernt.

 

Gruß

Mikko

 

 

  • Like 1
Link to post
Share on other sites
vor 2 Stunden schrieb Flydog:

Welcher Schmach heute für Honda!

Der Kürbis hat einen verdienten Sieg eingefahren!

Die beste Duc im schlechteren Duc-Privatteam!!!

Da wird bei Honda u.Ducati einiges in Frage gestellt werden müssen!

 

Was für eine Schmach von Honda? Der eine ist Rookie und der andere seit 6 Monaten nicht mehr auf so einem Geschoss gesessen. CC ist verletzt und Nakagami punktgleich mit VR. Die haben alle fast aktuellstes Material. Eine Leistungsdichte wie es sie noch nie gab! Es ist einfach scheisse gelaufen für Honda. 
Ich weiß nicht weshalb man immer auf Honda herumhacken muß? 
Und das sage ich als eingefleischter Ducatista. 

Für den totgesagten Zarco freuts mich sehr mit dem Podium, ohne der meiner Meinung nach ungerechtfertigten Longlap-Penalty wäre sich evtl noch ein zweiter Platz ausgegangen. 
Ich schätze mal, Zarco hat heute die Trennung von Dovi und Ducati besiegelt. 
Davon abgesehen ist Zarco direkt bei Ducati unter Vertrag und hat "im schlechteren Privatteam" Leute direkt vom Werk als Techniktruppe. Also ist er nicht mit einer Gurkentruppe am Start. 

 

Link to post
Share on other sites

Obwohl ich Zarco nicht besonders mag, fand ich die Bestrafung unangemessen. Espagaro kann nicht einfach nach seinem Verbremser so stumpf nach innen ziehen, in der Hoffnung, dass niemand in die entstandene Lücke fährt. Und seine gestellte Theatralik wirkt schon peinlich - ebenso wie im Training beim Aberkennen seiner Zeit, nachdem er gelben Flagge nicht gesehen hat.

BB hat ein geiles Rennen hingelegt - freut mich für die Kürbis-Gärtner! So abwechslungsreich kann's weiter gehen

Link to post
Share on other sites

Hat nicht ein Rookie auf KTM gewonnen? Aus welchen Grund sollte das nicht auch mit einer Honda gelingen. Die scheinen jetzt genauso abhängig von MM zu sein wie weiland Ducati von Stoner.

 

Das Rennen war zumindest recht kurzweilig auch weil sich das Feld recht eng zusammen lag. Für KTM ein klasse Erfolg.

Link to post
Share on other sites

Schmach für Honda ? Nene, heute ist Ducati von einem Stahlrahmen paniert worden. Das muss man sich mal reinziehen. Hoffentlich geht KTM nicht auch noch irgendwann in sie SBK.

Glückwunsch an KTM, alles richtig gemacht 

Link to post
Share on other sites

Jawoll!! Eine KTM hat gewonnen mit einem STAHLRAHMEN !!!!

Verdient und kein Zufallstreffer! 

Es soll "Kenner" gegeben haben, die noch vor kurzem behauptet haben, dass die das sowieso nie schaffen mit dem Stahl....;)

 

Und ja, Honda muss grade seine fragwürdige Fahrer- und Entwicklungs-Politik ausbaden.

Bradl kann nix dafür, der hat seinen Arbeitsauftrag ordentlich abgewickelt 

  • Like 2
Link to post
Share on other sites
vor 10 Stunden schrieb Rock`n Roll:

Jawoll!! Eine KTM hat gewonnen mit einem STAHLRAHMEN !!!!

Verdient und kein Zufallstreffer! 

Es soll "Kenner" gegeben haben, die noch vor kurzem behauptet haben, dass die das sowieso nie schaffen mit dem Stahl....;)

 

Und ja, Honda muss grade seine fragwürdige Fahrer- und Entwicklungs-Politik ausbaden.

Bradl kann nix dafür, der hat seinen Arbeitsauftrag ordentlich abgewickelt 

 

Es hieß das man mit einem Gitterrohrrahmen nicht gewinnt. Deshalb hat KTM auch diesen ausrangiert. Der jetzige Stahlrahmen entspricht mehr einem Brückenrohrrahmen mit seinem 4-Kantprofil. Also ganz was anderes als zuvor. 

Honda muß ihre fragwürdige Fahrer- und Entwicklungspolitik ausbaden? Was sollten sie denn mit wem anders machen? Nakagami wurde in Jerez 4. und gestern 8. mit 12 Sekunden Rückstand zum Sieger. Rins auf der Suzuki wurde gestern wie 2019 auch 4., haben die auch eine fragwürdige Fahrer- und Entwicklungspolititk? 
Ich glaube einfach das man Honda (gerade ohne MM) nicht von aussen beurteilen kann. Hier tun immer manche selbsternannte "Fachleute" so, als bestünde Honda aus einer Ansammlung von lauter Vollpfosten. 

 

vor 13 Stunden schrieb andi:

Schmach für Honda ? Nene, heute ist Ducati von einem Stahlrahmen paniert worden. Das muss man sich mal reinziehen. Hoffentlich geht KTM nicht auch noch irgendwann in sie SBK.

Glückwunsch an KTM, alles richtig gemacht 

 

Schön für KTM, aber jetzt haben sie EIN EINZIGES MAL gewonnen, bitte nicht so tun als wäre KTM bereits der Seriensieger schlechthin. 

Dovi hat erzählt, dass sie mit dem Setup, resultierend aus den Erfahrungen der letzten drei Jahre am Limit gewesen wären. Zarco wählte ein Setup, welches nichts mit den letzten drei Jahren zu tun gehabt hätte. Ebenso Bagnaia in Jerez. 
Dadurch hätte Dovi früher bremsen müssen und verlor beim rausbeschleunigen Zeit weil auch der Hinterreifen nicht wie gewohnt arbeitete. Die 2020er GP ist nicht großartig anders als die 2019er, also müsste das Setup von Zarco auch für Dovi passen. Das wollen sie kommendes We in der Steiermark ausprobieren. 

 

Edited by Powerslide
Link to post
Share on other sites

Tja manchmal liegen halt auch die Fachleute weit daneben.

Aber KTM gönne ich diesen Sieg 

Die verdiente Belohnung für den Mut und Arbeit sich mit den Etablierten Herstellern zu messen.

 

  • Like 2
Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


×
×
  • Create New...

Important Information

By using this site, you agree to our Terms of Use.