Jump to content
RaoulD

Noch ein 999 Rennerle

Recommended Posts

So, das ist die Scheibe die “zuviel “ ist und am 2. Bild sieht man sie im Detail. Irgendeine konische Scheibe, offensichtlich als Distanz hinterm Rampen-Träger montiert 

887091ED-4CC2-4622-9FEC-5A936F009A83.jpeg

1456B849-6771-4949-879E-08942B4B6516.jpeg

Share this post


Link to post
Share on other sites

Oh.

Gerade nochmal ganz genau hingeschaut:

Gesamte Paketstärke sind 36,1mm aber da ist schon eine 2mm Scheibe drin (in der Mitte versehentlich)

 

Ich verstehe es aber trotzdem nicht, die Paketstärke passt und die Kupplung rutscht trotzdem?

Share this post


Link to post
Share on other sites

Beläge kacke oder einfach zu weiche Federn in der Druckplatte. 

 

Der Korb sollte keinesfalls irgendwie vorgespannt sein. 

 

Solch geschüsselte "Unterlegscheibe" nimmt man in der Regel dafür, dass sich die Mutter nicht so schnell löst. 

Der hochstehende Teil am kleinen Durchmesser sollte dann Richtung Mutter zeigen um die volle Vorspannung zu garantieren. 

 

Wo die 2mm Scheibe, oder Scheiben liegen ist eigentlich letztlich egal. 

 

Im Übrigen, shick mir doch mal deinen Kupplungsseitendeckel, dann befräsen wir den mal für die maximale Belüftung der Kupplung. 🥳

Also wenn du willst. 

IMG_20200311_201352.jpg

IMG_20200307_123642.jpg

  • Like 3

Share this post


Link to post
Share on other sites

Da ich gerade ein Sandgussgehäuse für mein Motorprojekt gefunden habe 🤓 ist das ein Angebot das ich annehmen werde! Ich hab das seinerzeit sehr bewundernd verfolgt.

Ich habe in der Zwischenzeit den Fehler gefunden! Die Scheibe da hinten ist ein optionales Teil wenn man den original Kupplungskorb verwendet, was in meinem Fall aber falsch ist da ich einen von STM habe.

Rutschen tut sie vermutlich einfach weil die Belagstärke am Limit ist für Rennstreckeneinsatz mit Slicks.

  • Like 1

Share this post


Link to post
Share on other sites

Moin,

Exoten an Bord?

ich hab mal gehört, das man da gern jedesmal NEUE hochfeste Schrauben nehmen soll. Kosten nur ein paar Cent, und wenn die abreißt gibts Gramusel........

 

Gruss

heini

E562B7D3-1244-41BE-8721-3896034CDA2C.jpeg

  • Thanks 1

Share this post


Link to post
Share on other sites

Heini du hast recht, die musste ich mal ersetzen und hatte dann vergessen die neu zu kaufen!

 

Ich sinniere gerade ob dort soviel axiale Belastung entstehen kann, dass Abreissen ein Thema sein kann? Eigentlich doch nicht, es zieht die Zugkraft der Kupplingsfedern aber es sind viele Schrauben in fest bis hochfest vermutlich? 
 

Raoul

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich hatte den Korb nun schon x mal ab, Mario dito, der Christian Reiff auch.

 

Keiner von uns dreien hat neue Schrauben verwendet.

 

Gruß

Roland

Share this post


Link to post
Share on other sites

Denke auch, dass das eher unkritisch ist, aber nachdem eine Schraube eh falsch ist bestell ich einfach neue.

 

Raoul

Share this post


Link to post
Share on other sites

Braucht man nicht, selbst 8.8er reichen da eigentlich aus. 

 

Zugkraft gibt es in dem Bereich keine, auch nicht der Federn da diese in die Nabe geleitet werden. 

 

Die Schrauben, wie in jedem techbisch sauberen Bereich spannen nur vor. Das Drehmoment wird über Haftreibung der Anlageflächen übertragen, Schrauben sollten ansich sofern man es vermeiden kann nie auf Scherung belastet werden. 

 

Wenn sichdie Schrauben etwas lösen würden, dann würden sie mit Sicherheit abscheren weil dann das Drehmoment über die Schraubenschäfte geht. 

  • Thanks 1

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ihr habt bestimmt recht, kann man sicher wiederverwenden. Aber diese arme M8 bekommt 35Nm, eben um die Haftreibung sicherzustellen. Und dehnen soll die sich genau deshalb auch nicht.
Und beim lokalen Schraubenhändler gibts die 8 für nich mal Euro.

Ich hab mir dann irgendwann mal ne Tüte mitgenommen 🙄

 

hoffe die reichen bis zum Ende meiner Schrauberkarriere.....

 

schönes Wochenende 

 

heini

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


×
×
  • Create New...

Important Information

By using this site, you agree to our Terms of Use.