Jump to content

rolf4s

Members
  • Content Count

    1,119
  • Joined

  • Last visited

  • Days Won

    5

Everything posted by rolf4s

  1. Sehr cool! Was ist das für ne Mucke? Gruß Roland
  2. rolf4s

    Motogp 2019

    Aus meiner Sicht disqualifiziert sich der Autor eines "professionellen" öffentlichen Mediums schon wegen der wieder einmal gehäuft vorkommenden Rechtschreibfehler. Fehler machen wir alle mal. Aber wer so liderlich schreibt, wird wohl kaum gewissenhafter recherchieren. Gruß Roland
  3. Genau das schreibt Roland doch ...
  4. rolf4s

    Motogp 2019

    Abwarten. Der Doctor holt nur Luft Gruß Roland
  5. Hallo Jochen, willkommen und viel Spaß mit der Duc und vor allem der Pani. Ich hab seit letzem Jahr eine 1299. Genial! Ich fahre öfter mit Freunden, die in Hennef wohnen (wir fahren bis auf eine Quotenhonda alle Italiener). Das heißt, ich düse über die BAB gemütlich da hin und von dort starten wir dann mit wirklich netten Leuten Tagestouren. Wir sind eine recht homogene Gruppe von i.d.R. 5-6 Leuten. Wenn du Spaß am zügigen Fahren hast, komm doch mal mit. Ich wohne in Meerbusch. Gruß Roland
  6. Genau. Serie auflegen! Verkauft sich garantiert wie geschnitten Brot. 😂😉 Gruß, Roland
  7. Jetzt? Musst aber bei FB angemeldet sein. Gruß Roland
  8. Da sind massenhaft Anbauteile dran, von denen ich nicht sagen könnte, welche Funktion sie haben. 😬 Gruß Roland
  9. Soeben auf FB entdeckt. Hammergeile Bilder. Gruß Roland
  10. Bei dem Bild kann man mit Fug und Recht sagen: es ist angerichtet Ich finde die weißen, alten Rahmen sehr schön. Gruß Roland
  11. Hallo Stefan, ich fahre nur Renntrainings. Aber das schon eine halbe Ewigkeit. Zur Kontaktkorrosion: ich frage mich immer, sind die Radlager kein Problem? Und was ist mit einem Bremsscheibenträger vorne, die sind ja entweder aus Stahl oder eloxiertem Alu? Dann noch etwas. Kann man in Mag-Felgen Gewindeeinsätze montieren? Sorry für OT. Gruß Roland
  12. Hallo Stefan, vielen Dank für die Mühe, die du dir gemacht hast. Das sieht ja krass aus auf deinen Fotos. Hab ich noch nie gesehen. Ich fahre auf der Rennstrecke geschmiedete Magnesium Marchesinis. Daher mein besonderes Interesse. Aber auch sonst, man wird ja nicht dümmer. Den Preis empfinde ich als günstig. Die Adresse muss man sich merken. Sehe gerade deinen Fuhrpark. Tolle Mopeds. Wer eine TZ 350 besitzt, muss sich zu helfen wissen denke ich. Ich traf 2018 einen TZ 750 Fahrer am Pannoniaring. Mein Gott, was der alles an Wissen über das Moped ausgepackt hat! Irre. Gruß, Roland
  13. Hallo Stefan, Glückwunsch zu diesem wunderschönen Modell, du wirst viel Freude damit haben. Wie ich das mitbekommen habe, haben einige hier ihre Felgen zu einem Spezialisten nach England geschickt. Da wird sich bestimmt der Eine oder Andere noch zu melden. Mich interessiert das Thema und sehr und ich habe 3 Fragen an dich: Sind deine Felgen geschmiedet, hast du mal ein Foto von dieser Erscheinung ( Filiformkorrosion ) und vielleicht auch die Adresse des Betriebes, den du gefunden hast? Gruß Roland
  14. Das hörte ich auch schon 🤣
  15. Bin schon seit längerem auf der Suche nach einem Alu Tank (Serienform) für die 998 und hatte Kontakt mit beater-japan.com. Er verlangt 226000 yen inkl. Versand. Plus Mwst und Zoll schätze ich das auf 2500 EUR. Was verlangt tecknorace.it? Gruß Roland
  16. Gute Sache aber viel zu viel Technik. Gruß Roland
  17. So Matze, jetzt dein konstruktiver Beitrag? Ja, es sollte möglichst schon Handbetrieb sein und auf den Klemmanschluss passen. Alternativ wäre noch etwas, was ich auf den Saugrohraufsatz, den es wohl gibt, tüdeln könnte. https://www.huenersdorff.de/typo3temp/GB/csm_03_435800_2f4dd2c4fe_541e6d6a5b.jpg Unsere Große soll ihren Roller (Gemisch, welches ich im 20 Liter Kanister vormische) auf einfache Weise betanken können. Die Jerry Cans hätte ich da ... Gruß Roland
  18. Moin, ich suche eine Benzinhandpumpe für eine Jerry Can. Gibt es so etwas? Bezugsquelle? Gruß und danke Roland Jerry Can: https://encrypted-tbn0.gstatic.com/images?q=tbn:ANd9GcRI_V6vzgCyBi78tvwW1puXP6pGu4PR51vPlJj0mDliTyEPiy7ZXQ
  19. Sehr wahrscheinlich bin ich heute Nachmittag in der Nähe meiner Garage. Ich machen dann Fotos. Bei meiner Lösung gibt es übrigens kein Problem mit Öl in der Airbox. Das liegt daran, dass der Entlüftungsschlauch vom Motor bis zum Catch-Tank erst mal über eine Strecke von ca. 70 cm nach oben verläuft. Der Ölnebel muss da also erst mal hoch. Dann geht die Luft in den Catch-Tank und über einen Schlauch an dessen gegenüberliegenden Seite zurück in die Airbox. Würde sich Öl irgendwo absetzen, dann im Catch-Tank. Bei stehendem Motor würde es dann in diesen zurück fließen. Gruß Roland
  20. Moin. Ich fahre eine Entlüftung ohne Membran und habe die schwarze OEM Plastikwarze gegen einen kleinen Alu-Catch-Tank (ca. 1 Liter), den ich im Heck verbaut habe, getauscht. Das funzt jetzt schon seit fast 10.000 KM und hielt sogar den strengen Blicken vom Mario stand. Gruß Roland
  21. Die Spider SP104 hatte ich auch auf dem Schirm. Dann ist es aber doch die hier geworden.
×
×
  • Create New...

Important Information

By using this site, you agree to our Terms of Use.