Jump to content

rolf4s

Members
  • Posts

    1,254
  • Joined

  • Last visited

  • Days Won

    12

Everything posted by rolf4s

  1. Vielleicht kümmerst du dich besser um die Farbe deiner Felgenventilmarkierung ...
  2. Mein Gott 🙄
  3. Das dachte ich auch erst. Jetzt, nach genauerer Betrachtung fallen die falschen Spiegel (müssten rot sein) und die Verkleidung auf. Der fehlt der Carbon Kiel. Und da die Seitenteile keine Löcher zur Befestigung eines solchen haben, behaupte ích mal, dass das die Verkleidung einer Standard 998 ist, die mit einem Aufkleber gepimpt wurde. Zudem sind die Schnellverschlüsse aus dem Zubehör. Und das Heck ist entweder selbst lackiert und/oder stammt von einem älteren Modell, da der Zierstreifen im Hinblick auf den Verlauf sowie auch die Farbe falsch ist und der Aufkleber "Ducati Superbike " fehlt. Außerdem ist der Kupplungsdeckel aus einem älteren Modell, zu dunkel lackiert. Die Vorderradfelge hat Schrammspuren, die Plastik-Lenkerendkappen wurden gegen solche aus Metall ausgewechselt. Aus alledem folgere ich, dass das eine Unfallmaschine ist. Aber egal, es ist eine 998 S und alles andere kann man richten (wenn auch mit wahrscheinlich recht viel Geld). Gruß Roland PS: die Mutter am Hinterrad ist hässlich und der Lenkungsdämpfer wahrscheinlich Aftermarket, zumindest das Klemmteil, was aber kein Nachteil ist.
  4. Die 998 S ist ein sehr gutes Moped! Immer her mit den Fragen. Und im Frühjahr viel Spaß damit. Gruß Roland
  5. Die ersten 1000er F4, die 2004 auf den Markt kamen, hatten die gleiche Verkleidung wie die 750er. Erst ab 2010 wurde das Modell komplett geändert. Sowohl technisch als auch optisch.
  6. Die Verkleidung sieht aus wie eine modifizierte F4 Verkleidung
  7. Sind wir hier im Kindergarten?
  8. GsD hast du die Kurve ja noch gekriegt, Andi 😂
  9. Gute und günstige Bezugsquelle: https://italo-moto-tec.de/Impressum Gruß an den Willi von Roland
  10. Ich würde den Daniel Deußen anrufen. PC ist aus der Steinzeit. Gruß Roland
  11. Der Pilot Power ist kein schlechter Reifen, er reagiert empfindlich - je nach Moped mehr oder weniger - auf zu geringen Luftdruck, insbesondere vorne. Bin den jahrelang auf der 998 und der F4 gefahren. Die F4 war da richtig extrem, da habe ich 0,2 bar Unterschied deutlich gespürt. Wollte ich zunächst selbst nicht glauben, war aber so. Aber. Das Bessere ist des Guten Feind und das ist für mich derzeit der Diablo Rosso 3. Gruß Roland
  12. Das geht bei meiner 1299 def. nicht. Klassisch mit Kupplung kann ich schneller mehrere Gänge runterschalten als mit Blipper. Gruß Roland
  13. Es gibt auch (Platten)Filter, die innen in der Airbox auf die seitlichen Öffnungen zu den Ram Air Kanälen gesteckt werden. Die hab ich. Finde ich den besten Kompromiss, da nämlich die Serienfilter nicht sämtlichen feinen Dreck aus der Airbox halten. Gelöst, aber nicht abgerissen, ist mir bisher nur einmal ein Carbontank und das auch nur deshalb, weil die Haltelasche für die Schraube an der Sitzbank nicht ordentlich einlaminiert war. Wenn ein Stahltank abreißt, dann wird dieser Notoil Luftfilter wohl auch nur noch wenig ausrichten können. Gruß Roland
  14. Beides meine Worte zu Hause 😀
  15. Das ist natürlich unterirdisch. Zumal er Toprak gleich nach dem Fehler überholen konnte.
  16. Was wir nicht wissen, ist, ob JR den Protest angezettelt hat oder das Team die treibende Kraft war. Im zweiten Fall wird er wohl kaum gegen den Willen seines Arbeitgebers sprechen oder wie groß ist der Einfluss eines Fahrers auf das Werk/Team?
  17. Ich mache den Stecker immer mit zwei Rohrzangen auf. Der pin muss automatisch versenken. Gruß, Roland
  18. Alberto Puig hat - nachdem sich Marques seinen Arm an der Terassentüre erneut verletzt hat - gesagt, dass sie ihm die Räder aus den Motocross Trainingsmopeds schrauben mussten, um ihn am Fahren zu hindern. Das sagt doch alles über den Menschen MM aus. Gruß Roland
×
×
  • Create New...

Important Information

By using this site, you agree to our Terms of Use.