Jump to content

rolf4s

Members
  • Content Count

    1,208
  • Joined

  • Last visited

  • Days Won

    8

rolf4s last won the day on July 31 2020

rolf4s had the most liked content!

Community Reputation

75 Excellent

About rolf4s

  • Rank
    Erfahrener Benutzer

Personal Information

  • Name
    Roland
  • Moppeds
    Duc 998 S, 1299S und MV 750 F4 EV 02
  • Interessen
    stricken, häkeln, alten Omis über die Straße helfen

Recent Profile Visitors

The recent visitors block is disabled and is not being shown to other users.

  1. "Lichtmaschine" ist Umgangssprache, so ähnlich wie das Deonym "Tempo", was oft im Zusammenhang mit einem Papiertaschentuch gebraucht wird (kannst du mir mal ein Tempo geben?). Der eigentliche Sinn des Wortes "Tempo" ist ein ganz anderer. Ich sehe in dem Begriff "Lichtmaschine" zunächst mal gar keine technische Beschreibung, da ich einiges über Holz weiß, aber kein Mech. Ing. bin. Thema damit für mich ebenfalls durch. Gruß Roland
  2. Schlecht geschlafen? Aber danke für die Aufklärung
  3. Die Rastenanlage, ist das eine Gimbel? Hatte ich Mitte der 80er an meiner Yamaha. Gruß Roland
  4. Was hat er denn "eigentlich" gesagt? ich hab das Interview auf motogp.com gesehen. Er sagte, und so steht es ja auch in dem von dir verlinkten Artikel, dass es sich mehr physisch fährt. Also anstrengender oder was soll das sonst heißen? Und das kann sich ja nur auf das Handling beziehen, worauf sonst?
  5. Espargaro sagte, dass die Aprilia mit dem neuen Aero Paket mehr downforce hätte, was einerseits gut wäre, jedoch andererseits das Handling verschlechtert habe. Das Moped sei somit deutlich kraftaufwändiger zu fahren. Klingt für mich logisch. Gruß Roland
  6. Wenn du nach Intank Leitungen googelst, findest du Bezugsquellen. Gruß Roland
  7. Ich denke, dass die Basis bei einer 999 leichter ist. Meine 998 mit Mag Felgen, Karbontank, gfk-Verkleidung sowie -Sitz, Alu-Frontträger, CF Airbox, leichten carbondämpfern, extrem leichter Bremsscheibe hinten, um mal das Gröbste zu nennen, wiegt inkl. 5 Liter Sprit 185 Kilo. Gruß, Roland
  8. Moin Gibt deine Quelle evtl. ein 2. Exemplar her? Gruß Roland
  9. Dass seine Ärzte mit der OP zufrieden sind, liegt auf der Hand. ? Wie erwähnt hat er eine Knochenmarksinfektion. Das ist eine böse Angelegenheit und die Heilung ist keine Frage ob Marc aufgibt oder nicht. Es besteht die Gefahr, dass er seinen Arm nie mehr normal belasten kann. Manchmal muss sogar amputiert werden. Aber davon ist er ja wohl noch ein großes Stück entfernt. Ich bin mit einem Doc befreundet, der sich auf diesem Gebiet recht gut auskennt, da er u.a. wiederherstellende plastische Chirurgie betreibt. Er sagt, dass das, was jetzt bei Marc gemacht wurde, eher ei
  10. Wird nicht sogar bei den Panis abgesaugt? Gruß Roland
  11. Knochentransplantation weil der beschädigte Armknochen nicht verheilt. Nach der Beschädigung der 1. Titanplatte dachte ich spontan: wenn er sich jetzt nicht mal final den Arm versaut hat. Wünschen wir ihm das Allerbeste.
  12. Guten Morgen. Mit dieser Frage würde ich den Ständerhersteller konfrontieren. Wer sonst soll dir das hier beantworten können?
  13. Die WADA hat ebenfalls Einspruch eingelegt und auf Bestrafung gem. deren Richtlinien bestanden. Und das ist eben eine 4 jährige Sperre und nicht lediglich 1,5 Jahre. Da Iannone seinen Einspruck nicht substantiiert untermauert, sondern lediglich Unschuldsbeteuerungen geäußert hat, folgte das CAS dem Einspruch der WADA, was meiner Meinung nach völlig in Ordnung geht. Gruß Roland
  14. Ich erinnere mich nicht genau, meine aber ja. Gruß, Roland
×
×
  • Create New...

Important Information

By using this site, you agree to our Terms of Use.