Jump to content
Sign in to follow this  
Desmostümper

Brembo P4 Sättel und Leitungen von 999

Recommended Posts

Hallo,

 

ich suche die axialen Sättel gerne auch komplett mit Leitungen in brauchbarem Zustand.

 

Grüße

Andreas

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hab ich für eine 998, also goldene Sättel. Leitungen sind fürs gleiche Moped. Hab keine Ahnung, ob das mit der 999 Pumpe anschlussmäßig passt.

 

Gruß

Roland

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 58 Minuten schrieb rolf4s:

Hab ich für eine 998, also goldene Sättel. Leitungen sind fürs gleiche Moped. Hab keine Ahnung, ob das mit der 999 Pumpe anschlussmäßig passt.

 

Gruß

Roland

Passt meiner Erinnerung nach nicht, da die 998 Pumpe an der Seite angeschlagen wird (links an der Bremspumpe) und bei der 999 von unten. Ich hab das bei der 996 komplett auf 999 gewechselt. Also Sättel, Leitung und Bremspumpe von der 999 (bremspumpe war von der 1098 aber die ist identisch bis auf die Befestigung des Behälters).

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 16 Stunden schrieb Desmostümper:

Hallo,

 

ich suche die axialen Sättel gerne auch komplett mit Leitungen in brauchbarem Zustand.

 

Grüße

Andreas

Ich habe leider nur welche in optisch schlechtem Zustand..

 

Da hat mal jemand nen Lappen drumgewickelt .. und der war mit Bremsflüssigkeit getränkt...

 

Das Silber hat geblüht :(

 

Alles ne Preisfrage

Share this post


Link to post
Share on other sites

Die gibts übrigens auch neu: https://www.telgesparts.de/brembo-bremszange-p4-3434-gold-links-p-755.html

Spart die Revision und Bremsbeläge sind dabei . Über WRS aus Italien oder DSLR im Ducati SBK Forum wohl günster zu beziehen

Oder wenn das Geld lockerer Steckt:

http://durbahn.de/Durbahn-Shop/shop.durbahn.de/shop/de/products/Bremssättel_%26_Zubehör/ISR-Axial_65mm.html

Sind auch 6 Paar Bremsbeläge dabei - das relativiert zumindest etwas

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 55 Minuten schrieb conquistador:

 

http://durbahn.de/Durbahn-Shop/shop.durbahn.de/shop/de/products/Bremssättel_%26_Zubehör/ISR-Axial_65mm.html

Sind auch 6 Paar Bremsbeläge dabei - das relativiert zumindest etwas

 Das verstehe ich anders: Zwei Sechskolbenzangen mit Einzelbelägen = 12 Bremsbeläge

 

Ralf

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 9 Minuten schrieb ducatist:

 Das verstehe ich anders: Zwei Sechskolbenzangen mit Einzelbelägen = 12 Bremsbeläge

 

12 Bremsbeläge = 6 Paare 😉

Share this post


Link to post
Share on other sites

Die 12 Beläge reichen genau um beide Zangen zu Bestücken.

Bei dieser Zange hat jeder Kolben einen einzelnen Belag.

 

Die P4 von der 999 gab es in Silber und in Gold.

Ich habe beide Rumliegen.

Gold glaube ich sogar mehrere.

Was werden die so gehandelt?

 

Bin mir nicht sicher ob das überhaupt interessanr wäre mit Zoll Mwst und all dem mist von der schweiz nach deutschland

Share this post


Link to post
Share on other sites

Wenn das Geld etwas aber nicht ganz ISR-locker sitzt - warum nicht in Monoblocks investieren? 

Ich fand den Unterschied von einem zweiteilig gefrästen 34/34 P4 Goldfren Klon hin zum M4 schon sehr zufriedenstellend an der Supermoto. Bezogen hatte ich die Sachen von Omniaracing aus Spaghettistan. 

 

Falls mir im Winter das Geld noch ein Loch in die Tasche brennen will, wäre das eine naheliegende Investition, so als Einwurf.

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 13 Stunden schrieb micky:

Die 12 Beläge reichen genau um beide Zangen zu Bestücken.

Bei dieser Zange hat jeder Kolben einen einzelnen Belag.

 

Die P4 von der 999 gab es in Silber und in Gold.

Ich habe beide Rumliegen.

Gold glaube ich sogar mehrere.

Was werden die so gehandelt?

 

Bin mir nicht sicher ob das überhaupt interessanr wäre mit Zoll Mwst und all dem mist von der schweiz nach deutschland

 

 

Evtl. sind sie ja alt und werden deswegen lieber als "Defekt" verkuaft. So ergibt sich eine offizielle Rechnung von 50 Euro oder so...

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 37 Minuten schrieb Stolle1989:

 

 

Evtl. sind sie ja alt und werden deswegen lieber als "Defekt" verkuaft. So ergibt sich eine offizielle Rechnung von 50 Euro oder so...

Auf sowas kann und werde ich nicht eingehen.

Vor nicht langer Zeit haben hier drin ein paar gestalten das gefühl gehabt mir unterstellen zu müssen das ich zu betrug anstifte, nur weil sie nicht richtig lesen wollen. Denke das hast du auch mitbekommen 😉

 

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 14 Stunden schrieb micky:

Was werden die so gehandelt?

 

Zwischen 150 und 250 EUR würde ich sagen, je nach Zustand. Silberne bringen gefühlt weniger als goldene.

Ich hatte für meine silbernen unter 200 bezahlt. War aber Revision angesagt. Das würde ich bei was Gebrauchtem aber sowie immer machen. Laut Verkäufer Auskunft ist ja immer alles top gepflegt...

Heute würde ich es nicht mehr machen sondern die Gabel gegen eine aus ner 1098 tauschen und M4 Sättel montieren. Kostet (Teileverkauf eingerechnet) insgesamt nicht die Welt mehr aber hat schon andere Performance. Die Einzelbeläge bei der 999 Bremse finde ich auch eher lästig und nicht billig. Kommt aber auch immer drauf an was man kauft.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich habe meine vor ca. 1 Jahr für 150,- Euro verkauft. In silber, guter Zustand und ohne Beläge.

 

Schweiz ist aber mit Vorsicht zu genießen. Ich habe für die Überweisung ein mal 20 ,- Euro Bearbeitungsgebühr abgedrückt. Gilt nur für Monaco und die Schweiz. Wusste ich damals nicht.

Share this post


Link to post
Share on other sites

ok, verstanden Micky. :)

 

Auch bei PayPal gibt es ins Ausland mit anderer Währung Sondergebühren wie ich merkte, als ich mein TTX Öhlins für die 916 in der Schweiz kaufte.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

×
×
  • Create New...

Important Information

By using this site, you agree to our Terms of Use.