Jump to content

Recommended Posts

Teilenummer meiner Zündspulen ist 380.1.015.1A, stammen glaube aus einer 696, wurden in vielen Modellen mit nicht-DS Motor verbaut.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Sind übrigens gerade günstig zwei Stück in der üblichen Auktionsplatform zum verkauf drin. ;)

Share this post


Link to post
Share on other sites

Eine der geilsten Seiten überhaupt - gleichteilsuche! Sollte mal wo hingepinnt werden:

 

 

http://www.ducatimcparts.com/products/Coil-COIL-S2R05/3490309/380.1.015.1A.html

 

Ducati Hypermotard 1100

2011, 2012
Ducati Hypermotard 1100 EVO 2010, 2011
Ducati Hypermotard 1100 EVOSP 2010, 2011
Ducati Hypermotard 1100 SP 2011, 2012
Ducati Hypermotard 796 2010, 2011, 2012
Ducati Monster 1100 2012
Ducati Monster 1100 EVO 2011
Ducati Monster 695 2007, 2008
Ducati Monster 696 2009, 2010, 2011, 2012
Ducati Monster 796 2011, 2012
Ducati Monster S2R 800 2007
Ducati Monster S2R DARK 2005, 2006
Ducati Monster S2R Standard 2005, 2006
Ducati Multistrada 620 DARK 2006
Ducati Multistrada 620 Standard

2006

  • Like 2

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hast Du schon einen Kabelbaum dafür oder fertigst Du den selbst an? Das ist immer ein Teil wo Zeit drauf geht.

Share this post


Link to post
Share on other sites

MTS 1000 Kabelbaum liegt bereit und wartet darauf, beschnitten zu werden.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Das haben wir auch gemacht weil der Jogo keine Zeit hat. Umgepinnt auf 999 Tacho, ging alles bis auf dem Anlasser. Sollte ein provisorischer Kabelbaum sein bis Jürgen den macht. Nur ist an Ostern das 1. Rennen :)

Share this post


Link to post
Share on other sites

Nun versuche ich aus dem zerschnipselten Kabelbaum der MTS 1000 den einigermaßen ans Motorrad anzupassen dass auch die ECU hinter dem Lenkkopf ist und alles aufgeräumt ist. Nur das umwickeln mit Isolierband fand ich auch nicht so schön. Hoffe Du hast mehr Glück dabei. 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich will ja kein Serientacho anbauen, das macht es sicherlich ein wenig einfacher.

Ostern? Hmm, wenn da Schnee liegt? ;-)

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ist bei Mailand, hoffe auf gutes Wetter:cool:

Legt man dann das Startsignal direkt auf das Relais anstatt ECU?

Share this post


Link to post
Share on other sites

Warscheinlich ja, hab auch schon darüber nachgedacht. Beim Racer sollte die ECU nicht entscheiden, ob der Anlasser dreht oder nicht. Auch auf die Servo Funktion der originalen ECU, die es mal ne Zeitlang gab, verzichte ich gern.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Am 9.3.2017 um 19:07 schrieb icwiener:

Warscheinlich ja, hab auch schon darüber nachgedacht. Beim Racer sollte die ECU nicht entscheiden, ob der Anlasser dreht oder nicht. Auch auf die Servo Funktion der originalen ECU, die es mal ne Zeitlang gab, verzichte ich gern.

 

 

Kann es sein das Du dir zuviel Gedanken machst ?

 

Wer sagt das die ECU nicht entscheiden darf ?

 

Hat bisher bei allen funktioniert , egal ob Serie oder Racing, 

 

Und die ECU darf bei mir alles wenn sie das tut was sie soll .

 

Weiteres ein Serientacho ( 999 ) macht vieles einfacher ,

eine alternative 848-1198 , Streetfighter und Hypermotard 1100 wenn Codiert , dann mit Schlüssel uncodiert funzt ohne , mit Orginal und Ignijet ECU

Das sind CAN Bus Geräte , die eine integrierte Diagnose Onboard haben. ( kann hilfreich sein bei Fehlersuche  )

 

ZubehörTachos machen alles umständlicher .

 

Gruß Jogo

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich hatte bisher immer irgendwie Angst vor CANBus, meinst das ist unbegründet? EIn schickes schlankes 1098 Tacho wäre evtl. ne Option dann...

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 6 Stunden schrieb icwiener:

Ich hatte bisher immer irgendwie Angst vor CANBus, 

 

Tut nicht Not. Das wird hier ja nur benutzt um die Daten vom Steuergerät zum Dash zu bekommen. Ist quasi ein simples Zweidraht Netzwerk, Wobei bei unseren Kisten brauchst du glaube ich nur CAN High, CAN Low ist Masse. Ich habe das grade bei meinem DB2 goes IgniJet hinter mir. Die CAN Signale vom IgniJet laufen in einen AIM Solo DL  um die Abstimmung über AFR nicht nur automatisch laufen zu lassen, sondern das auch mitzuloggen. Der Kabelbaum ist wirklich simpelst. Du musst dir halt nur die Pinbelegung besorgen und CAN High von der ECU auf CAN High vom Dash bringen. Ich glaub auf der ECU Seite war das PIN 20 am Body Connector, nagel mich aber bitte nicht fest.

 

Nur Mut, das klappt auf sicher.

 

Gruß auch

 

Hein

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hmm ok danke für die Infos, werds mal im Hinterkopf behalten. Ich hab nun zwischenzeitlich schon das hier gekauft:

http://www.ebay.de/itm/Laptimer-mit-GPS-und-Schaltblitz-inkl-Farbtouchscreen-fur-Auto-/232262063105?hash=item3613e5d401:g:NsoAAOSwcUBYLuuH

 

Mal sehen, ob ich damit klarkomme, die Funktionalität gefällt mir, zumindest von der Beschreibung her.

 

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Update!!

 

Hier nun die Endlösung der Motorfrage:

20170318_162331.jpg

 

1100er EVO Monstermotor aus 2011!! Bin total happy, endlich ist er da. Die Waage sagt was von 62kg incl. Öl, also fast 10kg leichter als der 1000DS Motor! Geiles Teil, alles so schön optimiert daran. Allerdings glaube ich nicht, dass der Lima deckel aus Mag ist, wie öfters erwähnt wurde. Veilleicht bei den späteren? SS Federbein ist auch inzwischen da.

 

So, Plan für die nächsten Schritte: Kämna Ventildeckel kaufen (gleich am Montag), S4R Schwinge modifizieren, 992SP fix zerlegen, Rahmen weiter beflexen, 1078SP zusammenstecken ;-)

Edited by icwiener

Share this post


Link to post
Share on other sites

Warum soll der Deckel nicht aus Mag sein?



Monster EVO Motor, prima mit APTC Ölbadkupplung! Funktioniert super!



Share this post


Link to post
Share on other sites

http://www.ebay.de/itm/MAGNESIUM-ALTERNATOR-CARTER-DUCATI-PERFORMANCE-MONSTER-1100-796-696-HYPERMOTARD-/112323644814?hash=item1a2702cd8e:g:65UAAOSw32lYurM9

 

Der sieht anders aus, hat auch ein Loch für die OT Markierung. Ob meiner aus Mag ist sehe ich ja, wenn er mal ab ist..

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich hab noch nie nen EVO mit dem Loch gesehen, ich glaube den gab es dort nicht, auch später nicht.

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 13 Stunden schrieb icwiener:

Hmm ok danke für die Infos, werds mal im Hinterkopf behalten. Ich hab nun zwischenzeitlich schon das hier gekauft:

http://www.ebay.de/itm/Laptimer-mit-GPS-und-Schaltblitz-inkl-Farbtouchscreen-fur-Auto-/232262063105?hash=item3613e5d401:g:NsoAAOSwcUBYLuuH

 

Mal sehen, ob ich damit klarkomme, die Funktionalität gefällt mir, zumindest von der Beschreibung her.

 

 

 

Moin, sieht gut aus. Hast du schon mal in die Software geschaut, wie die angeforderten CAN Daten aussehen sollen?Ich glaub von RLC selbst gibt´s kaum Support.  Ich habs ja wie gesagt mit IgniJet und AIM gemacht, bei der AIM Software kann man einfach IgniJet ECU auswählen. 

Beim MicroPod schreiben sie ja dass man einfach an OBD anschließen soll. Kann natürlich sein das er sich dann von selbst konfiguriert. 

 

Wie dem auch sei, schöner Motor !! Herzlichen Glückwunsch.

 

Gruß auch

 

Hein

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

http://m.ebay.de/itm/Ducati-900-2-Ventil-Cafe-Racer-Club-Racer-/192125529908?hash=item2cbb92ef34%3Ag%3AwfwAAOSwTM5YwZ-O&_trkparms=pageci%3A53c0f1d0-0c9a-11e7-9af9-74dbd1801fd3%7Cparentrq%3Ae6680b6c15a0a5e0a745e5c3fffcc76e%7Ciid%3A6

 

Dass habe ich auch mal überlegt auszuprobieren... 

 

Scheint zu gehen??! 

 

Ich würde die 1098 Schwinge jederzeit allen anderen vorziehen.

 

Grüße

Edited by El potente

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 10 Stunden schrieb marctom:

Ich bin mal auf des fertige Bike gespannt - und wann es fertig wird!

 

Hehe mir gehts ja genauso. Ich habe leider nur begrenzt Zeit und Geld für so ne Spielerei übrig, bin aber noch voller Hoffnung, jetzt fix voran zu kommen. Ich halte die interessierte Leserschaft selbstverständlich auf dem Laufenden! :-)

Share this post


Link to post
Share on other sites

Kleiner Zwischenbericht: wie immer über Sommer war garkeine Zeit zum Weiterbasteln, der Renner steht noch genauso da wie Anfang des Jahres...

Dafür hab ich nebenbei schon jede Menge schöne Teile gesammelt, Fotos demnächst. Sobald ich hier eingeschneit bin geht es mit Vollgas weiter.

 

Allerdings hatte ich wenigstens Gelegenheit, nach 4 Jahren mal wieder etwas Rennstrecken Luft zu schnuppern, Kumpel hat mich überredet, am 3.10. eine Abschieds-Tour auf dem Lausitzring einzulegen, er mit 94er Vergaser Monster und ich mit ner ST4S, beides Originalzustand. Da es freies Fahren war, mussten die Kisten ja auch angemeldet sein und TÜV haben!! Was soll ich sagen: ST4S funktioniert überraschend gut. Mich hat hauptsächlioch gestört: Sitzposition viel zu aufrecht, durch die hohen Stummel kein Gefühl fürs Vorderrad, Gewicht doch spürbar höher als gewohnt, Tank zu fett, Sitzbank etwas zu weich, nachgerüstete Mossgummi Griffe total Kacke. Ansonsten aber ne echte Ducati: gut ausbalanciertes Fahrwerk, Motor hängt geil am Gas und hat genug Power, schöner Klang aus der Airbox, Bremsen ok.

Reifen waren Michelin Pilot Road, recht unauffällig.

Die Aktion hat wirklich Spass gemacht, es war aber sicher von absolutem Vorteil, keinen Laptimer dabei gehabt zu haben ;-) Ende Start-Ziel hatte ich ca. 200kmh drauf, nicht wirklich schnell.

Ich sehe das als gute Motivation, den Racer weiterzubauen!!!

  • Like 1

Share this post


Link to post
Share on other sites

So, heute mal etwas Zeit gefunden.

Alten Racer fix zerlegt, Rahmen beflext:

 

20180109_164134.thumb.jpg.d57670a8362e9e7116b4319741f7ca45.jpg20180109_164147.thumb.jpg.6f914f8aa6edb4331ebac08e11f59f29.jpg

 

Am Evo Motor den hinteren Ventildeckel durch den Kämna Deckel ersetzt, dafür noch extralange Helicoils M6x12 eingesetzt und mit 12.9 Schrauben festgezogen, das sollte halten.

 

20180109_170140.thumb.jpg.b90fa73990e62f07710b78ccb8086047.jpg20180109_171906.thumb.jpg.0fb9ccfeb6f83b205fc0a61ed7afcd6d.jpg

 

Dann Rahmen drauf, Gabel rein, S4R Schwinge rein, Federbein teilweise rein.

20180109_172225.thumb.jpg.a92d04d7d6dfb6fab65c912535753a45.jpg20180109_174353.thumb.jpg.d3a728e396b8db145853103bdab4369e.jpg

20180109_180630.thumb.jpg.ba127112af09aa61baa3a26b45a36db8.jpg

Zu guter Letzt noch den EVO Krümmer testweise montiert, passt fast, der Montageständer ist im Weg. Am Federbein wirds auch etwas zu eng, da muss der Krümmer umgeschweisst werden.

 

20180109_181745.thumb.jpg.2c01da92ac8392067754948e0dee729d.jpg

 

Morgen gehts weiter, die Saison naht......

 

 

 

 

  • Like 3

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


×
×
  • Create New...

Important Information

By using this site, you agree to our Terms of Use.