Jump to content

Recommended Posts

Nicht zu warm für Batterie und Gleichrichter hinterm Kühler?

 

Ich hab ja den Ölkühler an Stelle des Scheinwerfers und scheue etwas davon zurück, direkt dahinter die ECU zu platzieren.

Link to post
Share on other sites
  • Replies 50
  • Created
  • Last Reply

Top Posters In This Topic

Top Posters In This Topic

Popular Posts

Macht sicher auf jeden Fall Sinn. Mehr als das, was ich mir zusammendengel, aber das ist auch das Prinzip bei mir dahinter. Momentanes Projekt: Schweißen lernen, damit ich im Frühjahr den Tank sc

Zum grob Vormessen würd ich n paar Legosteine aus dem Kinderzimmer borgen.😁   Die sollten kaum Toleranzen haben, selbst, wenn, man kann ja Li/Re Vo/Hi durchtauschen

Guten Tag werte Sportskameraden,   da sich mein schoenes 999 S Racebike unerlaubt selbst verstuemmelt hat und ohnehin einige andere Winterprojektwuensche anstanden, beginne ich hier mal sehr

Posted Images

Ich fuhr schon seit 2 Jahren so und in dieser Position hat der Regler deutlich mehr Luft als ueberall anders am Motorrad. Wirklich heiß ist es unten beim Auspuff und diese Montageposition ist am weitens weg vom Krümmer.

 

Die Luft hinterm Kühler hat irgendwas zwischen 0 und 100 Grad, die in der Nähe vom Auspuff hat bis zu 700 Grad

 

Die ECU ist vor allem deshalb da vorne weil dadurch die Zugaenglichkeit fuer Wartungsarbeiten verbessert ist weil die ficken-Kabeln nicht dauernd im Weg sind wenn man was schrauben will

Link to post
Share on other sites

Meine ersten Schritte mit meiner neuen Crimpzange.

Der Kabelbaum wird mehrteilig:

Einmal linke und einmal rechte Fahrzeugseite für alle Vitalfunktionen des Motors, die beiden Teile treffen sich an der Front beim Steuergerät 

 

Einmal Nemesis Traktionskontrolle, sie hat ja eigentlich sehr geniale Stecker um sie in den Originalkabelbaum dazwischen zu stecken, aber das ist kir zu steckerig.

Werde ich schon als extra-Teil führen aber integrierter und nicht überall mit den Zwischensteckern

 

Dritter Kabelbaum wird der reine Datarecording Kabelbaum für jene Dinge die über die Vitalfunktionen hinausgehen werden, also Federweg- und Bremsdrucksensoren, vielleicht noch Reifendruck vorne und hinten und Reifentemperatur hinten in Flanke-Mitte-Flanke

Ja, ich bin ein Wixer 😄

 

AFB95693-FFB6-4DC8-A9E6-CB5F67562383.jpeg

Link to post
Share on other sites

Naja ich hab mich ja schon für die AIM Lösung entschieden und bleibe daher auch in der Sensorwelt. Dir Mehrkosten der Sensoren sind  im Verhaltnis zum Rest finanziell auch schon egal

Ich frickle extrem gern, mein ganzer Eigenbau Renner ist ja gefrickelt, aber aufgrund Ressourcenknappheit müssen einige Dinge fertig gekauft werden

Aber is ein cooles Projekt, schon begonnen?

Link to post
Share on other sites

Oh geiler Kram, wirklich, find ich grandios. 

 

Hatte mir die Vollversion von Harry's Laptimer gekauft, dann bemerkt, dass mein Handy mehr kostet als der Corsaro Pro von Starlene und das war dann mein Einstieg ins Datarecording. Dann hat mir leider jemand AIM gezeigt und dann war ich verloren.

Heute bin ich verarmt, aber reich an Daten und fuer Notfaelle hab ich noch Harry's Dingensda. 

Link to post
Share on other sites

Daten sind das neue Öl. Öhm … muss ich die wechseln? Da drin nach Spänen schauen? Kann ich mein Datenset in den Motor füllen? Was ist mein Datenfilter?

Genau deswegen mach ich grad einen Kurs zum Data Scientist.

 

Nokia 7.1 … kostet kaum über 100 €.

Link to post
Share on other sites

Bereits kleine Kinder wissen das und wiederholen gebetsmühlenartig: Datadatadatadata

 

Nokia.

Hm. Sagt mir was, hab ich schon mal gehört.

 

 

Link to post
Share on other sites

Eh, ich hatte nur eh zuviele andere Baustellen bei meinem Racer und die Aussicht auf die Möglichkeiten von AIM und neuem Steuergerät waren zu verlockend. Mir diesen Erfahrungen würde ich kein Racerprojekt mehr ohne diese Zutaten beginnen 

Link to post
Share on other sites

Macht sicher auf jeden Fall Sinn. Mehr als das, was ich mir zusammendengel, aber das ist auch das Prinzip bei mir dahinter.

Momentanes Projekt: Schweißen lernen, damit ich im Frühjahr den Tank schweißen kann. Ist nicht schneller, nicht besser und wahrscheinlich auch nicht günstiger. Aber meins und ich lern was neues.

  • Like 5
Link to post
Share on other sites

Datarecording .... das wird ja langsam professionell .....

In der Welt habe ich mich, ausser Laptimer und Lambda, nicht gewagt. 

 

Ein eigenen Tank baue ich aber auch, wenn ich alles andere fertig habe ... 🙂

Link to post
Share on other sites

Ordentlich schweissen will ich schon ewig lernen, aber wenn solls WIG werden und da fehlts mir noch am Geraet respektive an der Zeit weil immer andere Projekte wichtig waren.

Das Datarecording hab ich zu Beginn als "absurd" fuer einen Hobbyfahrer abgelehnt aber in Wirklichkeit ist es total genial. Du kannst dir praktisch jede Information ueber deinen Fahrstil, Linie, Bremspunkte, wie du wann schaltest etc. etc. etc. ansehen. Ich konnte technisch viele Ruecklschluesse ziehen und ich konnte meinen Fahrstil verbessern oder zumindest eine Grundlage haben um ueber bestimmte Details nachzudenken.

Link to post
Share on other sites

Alleine die tatsächliche Linie zu sehen hilft mir schon eine Menge.

Und dafür reichen Günstig-Android, GPS-Maus und RaceChrono / Harry's LapTimer.

Laut Website geht auch jede GoPro mit GPS statt Handy und Maus.

Link to post
Share on other sites

Is eine gute Alternative, wenn du dann den naechsten Detailschritt gehen willst stehst du halt wieder vor dem großen Ding und ich hab dieses Mal den direkten Weg genommen und via Starlane gleich auf AIM gegangen.

Link to post
Share on other sites
  • 5 weeks later...
Am 3.11.2020 um 13:51 schrieb knubbelfoggy:

Brauchste wirklich einen größeren Kühler oder ist das nur habenwollen? Ich hatte nie Temperaturprobleme und der Motor war auch von Mario gemacht.

 

bei mir war dieses mit die beste Investition , im rennen lag ich meist knapp unter 100°C jetzt sind es fast 20° weniger und der Ölkühler ist größer :thumbs_up:

... und fürs Auge ist es auch was

Link to post
Share on other sites

Nur das Anschlussthema an den Ölkühler hab ich noch nicht gelöst. RS Ölleitungsadapter....

Link to post
Share on other sites
  • 4 weeks later...

Aua, ich glaub mein Aufprall war hart, es ist sogar die Benzinpumpe im Tank abgebrochen 

 

@UXOhat die im Angebot, oder?

AF870CBA-EC72-4571-BB80-3223CF4253F6.jpeg

  • Confused 1
  • Sad 1
Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


×
×
  • Create New...

Important Information

By using this site, you agree to our Terms of Use.