Jump to content

Moin

Members
  • Posts

    416
  • Joined

  • Last visited

  • Days Won

    23

Everything posted by Moin

  1. Saisonabschluss mit TMC und Freunden in Groß-Dölln: Mal wieder alte Männer auf alten Kisten (plus zwei vierzehnjärige Mädels, die ernsthaft schnell waren). Frisch war es und damit das erste Learning: Bei < 10° die LiFePo-Batterie besser mit in den Bus nehmen. Gabel funktioniert. Nicht toll, ist immer noch eine 30 Jahre alte Gabel, die für ein schwereres Mopped gebaut ist, aber funktioniert. Was nicht so funktionierte, waren meine Gelenke – brauchte ein paar Turns, bis ich schmerzfrei aber gebückt durchfahren konnte. Dann große Wasserexplosion – rausgefahren und festgestellt, dass der Schlauch von der WaPu zum liegenden Zylinder einen langen Riss hatte. Und deswegen, Kinder, haben wir a) kein normales Kühlmittel im System und b) wenn möglich ein Zweitmopped mit. Kurzer Tripp zum Forensponsor brachte ein Ersatzteil, das noch nicht ausgehärtet war: Abends montiert und alles aufgefüllt, ein paar Turns am nächsten Tag und … dann riss auch der. Gnarf. Gestern alles durchgeprüft: Im gesamten System ist freier Durchfluss, Thermostat öffnet bei warm. Ich verdächtige den Kühlerdeckel. Versuche, ihn mit Luftdruck zu öffnen (Deckel auf Schlauch klemmen, Anschluss für den Kompressor und dann Druck), scheiterten. Dann den Deckel auf eine Waage gelegt und mit mechanischem Druck geöffnet – 3,5 kg Auslösekraft. Bei ~1 cm Ventildurchmesser wären das 3,5 bar, nach Reinigung im Ultraschall immer noch 2,5 bar. Wenn mir einfällt, was das für ein Kühler ist (Triumph irgendwas), besorg ich einen neuen Deckel und probier damit. EDIT: 690 Duke/SMC etc. 23,09€ bei jedem freundlichen Kürbis-Dealer oder 23,10€ wenn man es von der Kettensägenfirma will.
  2. Sieht ja sehr schick da aus. Aber Rushhour ist was anderes. Saigon, zB.
  3. In Berlin. Der Verantwortliche liest hier mit.
  4. Mopped läuft (gut) und ich hab das Angebot, die Prüfstands-Abstimmung direkt machen zu lassen, ohne PC.
  5. TuneECU hat dafür eine eigene Funktion, die PC-Map mit der ECU-Map zu verrechnen – siehe https://tuneecu.net/FAQ.html Ja, sind andere Stützstellen, sollte aber keine Raketenwissenschaft sein. Die ECUs machen ja auch nix anderes und haben … etwas weniger Leistung.
  6. Passen die Muttern / Schraubenköpfe bei 12 mm auch noch in die Öffnungen im Rahmen?
  7. Berichte mal, wie sich der Wechsel von "sackschwer" zu "ziemlich leicht" bei der Felge anfühlt.
  8. Und rationaler – Zusammenbau und Einstellen der KöWe soll im Werk 7 Stunden gedauert haben. In der Zeit baut Honda wahrscheinlich zwei CB750.
  9. Hyper und 848 haben 5-Loch und 15er Offset
  10. Buu! https://italo-moto-tec.de/epages/22ed689a-f295-416c-a5c8-ceff87e04223.mobile/de_DE/?ObjectPath=/Shops/22ed689a-f295-416c-a5c8-ceff87e04223/Products/IMT-FE290
  11. Die findigen Jungs&Mädels von febur helfen: http://www.febur.it/radiatorducatiracing.html Halt nicht auf die Preise schauen.
  12. Welche Spannung bei laufendem Motor? Klingt nach Übergangswiderstand – sind die Ösen, die du an die Pole schraubst, sauber? Evtl abschmirgeln bis blank, dranbauen und wenn überhaupt erst danach Polfett.
  13. Meine Handbücher (Original von 1990 und späteres Haynes) sagen: ja, 70 Nm.
  14. Moin

    Sprit alle?

    Ja. Und denk dran: Alles Wasser das du trinkst (und auch das Bier) war mal Dino-Pipi.
  15. Moin

    Sprit alle?

    Nunja, Autos mit eFuels verbrauchen pro km 3-4 mal so viel Strom wie Elektroautos. Strom, mit dem man heizen (Wärmepumpe) und viele andere Dinge tun könnte.
  16. Moin

    Sprit alle?

    Wenn es um die Zukunft des Verbrenners geht, träumen viele von Wasserstoff und e-Fuels. Nun, hier ist ein erster Ausblick, wie das mit eFuel geht: https://arstechnica.com/cars/2021/09/porsches-new-synthetic-gasoline-may-fuel-formula-1-races/ In kurz: Siemens und Porsche bauen in Chile eine Fabrik, die aus Windenergie und CO2 (aus der Atmosphäre) Benzin herstellt. Im Prinzip schon als machbar bewiesen, jetzt kommt die neue Info: Im Vollausbau hoffen sie, 2026 den Liter für etwa 2 USD (1,68€) produzieren zu können. Bis der Sprit in den Tank kommt, kommen natürlich noch Transport, Steuern etc. drauf – rechnet einfach mal mit 8-10 €/Liter. Gerne auch mehr, wenn ab 2030/40 die Logistik-Kette für Sprit (von den Hafenanlagen bis zur Tankstelle) verschwindet. Ok, für ein Rennwochenende 200 statt 50 € für Sprit auszugeben, tut schon weh, ändert aber im Prinzip nix. Bis dahin sind die Lärmbestimmungen eh bei 90 dB
  17. Tatsächlich ja, und nicht nur die 20 Minuten pro Turn.
  18. Große Tüte Respekt. Meine Sitzbank sind ein paar Lagen Isomatte auf GFK-Platte, mit Kunstleder umwickelt.
  19. Gute Frage. Nein, sollte ich mal messen.
  20. Heute fragen wir uns mal: Was ist eigentlich "Haftreibung"? Nun, liebe Gemeinde, hier ist Haftreibung am Beispiel Guter Holm / Böser Holm: Gabelvergleich.mp4 Dämpfung übrigens komplett offen und oben aufgeschraubt – das ist wirklich nur Rohr, Gleitbuchsen und Dichtring. Die alle praktisch neu und gut sind. Was dann erklären würde, warum die Shyster im Stand nicht aus den Federn kommt / deutliche Losbrechkraft hat und ich beim Fahren kein Gefühl fürs Vorderrad entwickel. Fühlt sich besser an. Richtig, könnte man sagen. Dave Moss sagt auch was dazu: Das mit dem Fett hab ich gemacht, beim polieren hab ich mich nur 600er Papier getraut. Wenn jemand sagt "400er geht auch" mach ich das nochmal. Dazu das Öl gegen 5er Motul Vollsynthetisch getauscht. Hat wer einen guten Tipp für ein Öl für eine SS mit 170 kg? Jetzt ist das Gleitrohr … nicht ganz so gut wie das gute, aber besser. Rutscht langsam unter Eigengewicht runter. Lässt sich ausgebaut ohne Losbrechmoment bewegen. Eingebaut noch nicht so richtig fluffig-sämig aber so viel besser, dass ich damit einen neuen Versuch auf der Strecke wagen mag.
  21. Moin

    WSBK 2021

    Ich dachte, ein guter Racer lässt keinen Punkt liegen und geht hart, aber fair in jeden Kampf. Oder fühlt sich das für euch mehr an wie den Mitschüler beim Lehrer zu verpetzen?
  22. Gibt es Zweiarmschwingen, die von der Geometrie her passen würden?
  23. Moin

    Moto GP 2021

    Ich hab solche Zahlen vor ein paar Monaten gesehen im Zusammenhang mit dem Ex-Mech von Rossi. Alex Briggs. Das Team war teuer, weil sie regelmäßig zurück nach New Zealand geflogen sind – das Gehalt war eher niedriger. Aua.
×
×
  • Create New...

Important Information

By using this site, you agree to our Terms of Use.