Jump to content

renato

Members
  • Content Count

    110
  • Joined

  • Last visited

Community Reputation

17 Good

About renato

  • Rank
    Benutzer

Personal Information

  • Wohnort
    Hamburg
  • Moppeds
    Ducati 999, BigFoot 108ccm

Recent Profile Visitors

2,499 profile views
  1. Hallo, suche für einen Freund eine 999/749 SBK Schwinge. Die schwarze, Aluminium Schwinge. Bitte keine von den grauen Gussschwingen anbieten. Danke im Voraus
  2. Fals jemand interessiert ist, habe noch einige Teile vom Umbau die ich verkaufe. Ihr könnt mir gerne ein Angebot machen. Bei der Lampe fehlen die Schrauben die die beiden Hälften zusammenhalten. Seitenständer hat einen Kratzer, kann man auf dem Foto gut sehen. Die Verkleidung ist eine Original Radical Ducati Verkleidung, aus der Zeit als die Firma noch Pepo gehörte. Ist Unbenutzt, somit absolut selten.
  3. Fals jemand interessiert ist, habe noch einige Teile vom Umbau die ich verkaufe. Ihr könnt mir gerne ein Angebot machen. Bei der Lampe fehlen die Schrauben die die beiden Hälften zusammenhalten. Seitenständer hat einen Kratzer, kann man auf dem Foto gut sehen. Die Verkleidung ist eine Original Radical Ducati Verkleidung, aus der Zeit als die Firma noch Pepo gehörte. Ist Unbenutzt, somit absolut selten.
  4. Danke für die Antwort. Es geht um nicht isolierte Kabelschuhe. Einen Elektriker um die Ecke ist in Hamburg echt schwierig. Glaube die meisten Betriebe sind eher außerhalb. Meinst Du ein normaler Hauselektriker arbeitet mit crimpzangen, oder dachtest Du da eher an einen Bosch Dienst
  5. Kann mir jemand sagen welche crimpzange ich benötige um Ringschuhe auf das 10mm2 Anlasserkabel zu befestigen?
  6. So, kurz eine Halterung für die M-Unit gebaut. Dadurch verschwindet sie auch schön unsichtbar unter dem Höcker
  7. Hallo Thomas, entschuldige bitte die späte Antwort, aber ich habe Dein Post erst jetzt gesehen. Bestellst Du die Pins auch un England, oder hast Du eine günstigere Quelle?
  8. weiss zufällig jemand ob man die metal-pins die in der ECU sind, meine die Teile an denen die Kabel dran sind, einzeln kaufen kann und als ja, wo?
  9. Hallo Heini, dass nenne ich mal eine vernünftige und sehr hilfreiche Antwort. Danke und ganz viel Applaus aus Hamburg
  10. Es handelt sich um diesen hier. Ist Das ein AMP superseal?
  11. Ist hier irgendjemand der mir erklären kann wie ich den ECU Stecker aufmachen kann, um die einzelnen Drähte auszupinnen?
  12. Tja, das leidige Thema Elektrik. Ich hoffe Ihr könnt mir mit Eurem Schwarmwissen helfen. Folgende Problemstellung: Linke Schalterarmatur von der Panigale. ES gibt keinen Abblendlicht Schalter. Nur einen Lichthupenhebel, denn man wohl, wenn ich das richtig verstanden habe, anzieht für die Lichthupe und runterdrückt für Dauerfernlicht. Ich habe einen Motogadget M-Button und eine M-Unit basic. Aus dem Schalter kommen folgende Kabel: Rot = Hupe Orange = Blinker links Lila = Blinker rechts Braun = Fernlicht Schwarz = Masse Wie schließe ich das jetzt an den M-Button an? Ich meine natürlich nur das Licht. Schlisse ich das Braune Kabel nur an das Kabel fürs Fernlicht und lasse das Kabel für Abblendlicht am M-Button unbelegt? Gehe ich mit dem Kabel vom H4 Stecker des Scheinwerfers, direkt in die M-Unit basic und zwar Abblendlicht OUT? Hoffe jemand kann helfen. Nächste Frage Der Rechte Schalter hat folgende Kabel: Rot/Schwarz Rot/Weiss Weiss/Schwarz Blau Wo muss ich welches Kabel an M-Button und/oder M-Unit Basic anschließen? Bedanke mich schon mal im Voraus für Eure Antworten
  13. So, nachdem ich von der Werkstatt, die den Kabelbaum für meinen Umbau machen sollte, über zwei Jahre hingehalten wurde, ohne das etwas passiert ist, habe ich beschlossen es selber zu versuchen. Da ich von Elektrik so gar keine Ahnung habe, wird es wohl sehr lange dauern. Die ersten Schritte sind bereits gemacht, heißt, ich habe den original Kabelbaum von den Ummantelungen befreit , um die originalen Kabel zu kürzen oder zu verlängern. Wenn dass alles die richtigen Längen hat und am richtigen Platz ist, baue ich nach dem Vorbild komplett neu. Da ich die ECU hinter das Steuerrohr versetzen werde, habe ich eine Halterung mit Lufteinlässen zum kühlen konstruier und 3D gedruckt. Das Ergebnis möchte ich Euch nicht vorenthalten. Schrauben und Muttern sind natürlich versenkt. Soll ja hübsch aussehen 🙂
  14. hier jetzt die Fotos von dem fertig eloxierten Kennzeichenhalterarm, mit der 3D gedruckten Kennzeichenplatte und der versteckten Kabelführung für Blinker und Kennzeichen Beleuchtung.
  15. Richtig, mein Drucker ist von Prusa. Er hat einen Bauraum von ca 21x21x33 cm. Es ist ein MK3 und kostet zusammengebaut 999 Euro und als Kit 769.- wenn man selständig ist und über eine Umsatzsteuer ID verfügt, spart man noch die 21% Mehrwersteuer. Ich persönlich bin ein Freund des Kits, da man durch das Zusammenbauen auch lernt wie so ein Teil funktioniert. Für Die, die sich mit 3D Druck noch nie beschäftigt haben, ein 3D Drucker funktioniert wie eine Fräse, nur das er nicht Material abträgt sondern aufbaut. Vorsussetzung ist, daß man eine Datei von dem Objekt, das man drucken möchte hat. Die Datei besteht aus G-Codes. Wenn es jetzt, wie in meinem Fall, um selbst designte 3D Objekte geht, muss man diese mit einer 3D CAD Software erstellen. Ich benutze Fusion 360 von Autocad. Fusion ist für Hobbyisten kostenlos und auf YouTube gibt es unendlich viele gute Tutorials. Wer der englischen Sprache mächtig ist, kann ich hier Lars Christensen und Brad Tallis empfehlen. Fall Ihr dazu fragen habt, gerne jederzeit
×
×
  • Create New...

Important Information

By using this site, you agree to our Terms of Use.