Jump to content

Recommended Posts

Sei aber vorsichtig mit dem Foto, dass man die Lokation nicht herausfinden kann - da die SPS sich so einiges wünscht, ich aber keinen Platz habe, habe ich mich auf´s "Schrauber"-jagen konzentriert - Nord- und Ost-Braunschweig habe ich schon durch, den Rest durchkämme ich gerade...👀

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hagelt gerade, ich geh nicht raus

  • Haha 1

Share this post


Link to post
Share on other sites

Wollte fröhlich den XM2 verbauen, hab dann erst mal die Gasgriffe der beiden Bastelbuden zerlegt um zu schauen.

 

Staunte nicht schlecht, der Radius am Gasgriff vom Admiral (Zwitter aus 916 und Monster, mehr oder weniger identisch) hat schon mal einen deutlich größeren Radius als die weisse Scheibe vom XM2. Das wird also dann eher schlechter als besser...

Kurzhubgasgriff-Domino-XM2-1-of-3-950x53

 

Dann den Gasgriff von der Vergasermonster zerlegt, ich nehme an das ist noch original M600, und auch den neben den XM2 gehalten bzw. mal auf ein Stück Lenkrohr gesteckt. Der Radius des Griffes entspricht exakt dem Profil der weißen Scheibe des XM2. Da würde sich also vermutlich überhaupt nichts ändern.

 

Kurzhubgasgriff-Domino-XM2-2-of-3-950x53

 

Voll der Reinfall. :(

Ist gerade wer auf der Suche nach einem XM2 Gasgriff inkl. Satz universaler Züge? Sonst geht es wieder zurück an den Verkäufer.

  • Thanks 1

Share this post


Link to post
Share on other sites

Das ist aber sehr seltsam.

Ich hab zufällig gestern meine Gasgriffe verglichen (ich glaube übrigens, dass wir alle einen ganz mächtigen Sprung in der Schüssel haben) und ich habe exakt 90 Grad Gasgriffdrehweg an der 999 mit dem XM2

Share this post


Link to post
Share on other sites

Gegen den Sprung in der Schüssel habe ich den Nagel in den Kopf gemacht! :)

 

Ist halt die Frage wie der originale 999 Gasgriff aussieht, dachte ich hätte noch einem rumfliegen.. hab ich aber nicht.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ach deshalb der Nagel!

 

Vergleichst du die “trocken” oder hast die sie ausprobiert?

 

Ich glaub du übersiehst nämlich, dass die Position der Nippel-Löcher 🤭 den/einen entscheidenden Anteil an Progression und Weg haben!

 

Raoul

Share this post


Link to post
Share on other sites

Natürlich nur trocken. Will nicht am Gaszug rumschnippeln wenn ich ihn zurückgeben können will.

 

Beim Vergaser-Gasgriff ist sowohl der Radius als auch die Position des Loches für den Öffnerzug identisch zum XM2! Da kann sich nichts ändern.

 

Und bei dem Zug vom Einspritzer, wenn der Radius beim originalen Griff deutlich größer ist, dann hilft doch weniger Radius beim XM2 nicht um weniger Weg zu brauchen, egal wo das Loch jetzt ist?! Die Löcher an den Domino Scheiben sind auf unterschiedlicher Höhe eben weil der Radius unterschiedlich ist.

 

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich kann nur sagen, dass es bei mir exakt wunschgemäß passt.

Ich hatte ursprünglich den 999 original Griff, hab dann den KTM RC8 Griff genommen und im Zuge einer der Professionalisierungswellen auf den XM2 und besser passende Gaszüge umgebaut 

 

Raoul

Share this post


Link to post
Share on other sites

Der 999 Gasgriff unterscheidet sich halt vermutlich deutlich von meinen Gasgriffen, der Duke 990 Gasgriff der noch in der Werkstatt rumflog hätte von dem XM2 auch profitiert.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Moin,

 

wow, danke für die Warnung. Kann es sein, dass noch etwas anderes den gewollten Effekt verursacht, als allein die Scheibe? Logisch nicht, kann ja nur der größere Scheibendurchmesser sein, aber es schwören ja so viele auf die XM2... 🤔

 

Andererseits ist der Seriengriff ja auch mit einem doch ordentlich voluminösem Gehäuse gesegnet, ergo einer große Scheibe. Würde ja bedeuten dass wir schon Serie einen Kurzhubgasgriff haben...was aber nicht ist...bin verwirrt (wieder mal) 😵

 

grafik.thumb.png.40afddccaf860eaa1c6844113f85fff9.png

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ja, Kurzhub ist das nicht. Es kommt eben auch darauf an was am anderen Ende für ein Radius ist bzw. auf das Übersetzungsverhältnis von Griff zu Drosselklappenbetätigung. Bei meiner 2-Ventiler Einspritzbrücke ist der Radius an der Drosselklappe nicht wesentlich kleiner als am Griff selbst wie mir scheint.

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 5 Stunden schrieb bergbewohner01:

Moin,

 

wow, danke für die Warnung. Kann es sein, dass noch etwas anderes den gewollten Effekt verursacht, als allein die Scheibe? Logisch nicht, kann ja nur der größere Scheibendurchmesser sein, aber es schwören ja so viele auf die XM2... 🤔

 

Andererseits ist der Seriengriff ja auch mit einem doch ordentlich voluminösem Gehäuse gesegnet, ergo einer große Scheibe. Würde ja bedeuten dass wir schon Serie einen Kurzhubgasgriff haben...was aber nicht ist...bin verwirrt (wieder mal) 😵

 

grafik.thumb.png.40afddccaf860eaa1c6844113f85fff9.png

Was sind denn das für Rentnerstummel ? 😀

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 54 Minuten schrieb Egliracer:

Was sind denn das für Rentnerstummel ? 😀

 

Tippe 'mal auf MR.

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 55 Minuten schrieb Egliracer:

Andererseits ist der Seriengriff ja auch mit einem doch ordentlich voluminösem Gehäuse gesegnet, ergo einer große Scheibe. Würde ja bedeuten dass wir schon Serie einen Kurzhubgasgriff haben...was aber nicht ist...bin verwirrt (wieder mal) 😵

Hallo, 

zumindest die 916/998 Modelle hatten Kurzhubgasgriffe. Kürzer geht ja nicht mehr zu fahren. 

Gruß Klaus 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Rentnerstummel?! 😲 Frecher Lausbub! Die Jugend von heute...ts ts ts Fözzi hat´s erkannt, MR, 4 cm höher als Serie. Passen sogar die Serienzüge und Leitungen 🙂

 

Bei der WDW einfach 4 cm runtergleiten lassen, passte auf der Rennstrecke vorzüglich. Spätestens ab den Truli of Alberobello ging aber nix mehr ohne die höhere Position. Und da war die Stiefelspitze noch nicht erreicht und Rückzus musste das Ganze auch noch, was zu 800 Km/Tag führte. Dank Stummel durchgehalten, was man nicht über den Reifen sagen kann...

 

Will die Tour eh nochmal wiederholen, bist herzlichst eingeladen 😎

 

WDW 2000 (178) - Kopie.JPG

WDW 2000 (125) - Kopie.jpg

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ohohoh, wenn du willst kannst du von mir noch nen Satz Reserve MR Stummel haben.

Irgendjemand hatte solche Apehanger an meiner 996 verbaut als ich sie kaufte. :P

Share this post


Link to post
Share on other sites

Apehänger? 😲

 

Mensch Lennart, ich habe doch auch Gefühle...

 

Ausserdem sieht man doch sofort dass hier echte "Endurance-Stummel" zum Einsatz kommen, direkt von Le Mans in meinen Briefkasten!

Wenn die SPS bei dir ist können wir ja das Thema tieferlegen, meine müssen eh raus und neu eloxiert werden - von "rot" sind die mittlerweile "verdächtig rosa" geworden 💟

 

Gibbed wat Neues zum Thema Kurzhub? Kann irgendwie nicht glauben dass wir serienmäßig so ein Ding haben, wieviel Umdrehung hat denn sowas? Halbkreis, Dreiviertelkreis?

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich wüsste ehrlich gesagt nicht was am originalen 916 Griff doof sein soll. 

 

An der Kiste habe ich zumindest kein Verlangen auf nen "Kürzeren". 

  • Like 1

Share this post


Link to post
Share on other sites

An einer 916 ist nix doof - das kann es Ex-definition nicht sein, sie ist schließlich "Die 916". Erhaben. Majestätisch. Einmalig.

 

Kann es Dir nicht sagen, auf allen meinen Ducs war und ist immer der Serien-Gasgriff drauf.

Ich weiß nicht um wieviel kürzer der Kurzhubgasgriff ist, deshalb frage ich auch. Kann man ja anhand der Drehgrade benennen.

Edited by bergbewohner01

Share this post


Link to post
Share on other sites

Also 916 weiss ich nicht genau, aber an meiner Kiste die den gleichen Griff hat, sind es 90° Weg.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Huch, so wenig? Von 3 Uhr zu auf 12 Uhr voll auf? Da muss ich bei meiner nochmal schauen gehen...

Share this post


Link to post
Share on other sites

Wie oben geschrieben, Kurzhub ist jeweils 90 Grad das Limit und für die Rennstrecke perfekt. Auf der 750SS hab ichs auch so, da ist aber auch Leistungsdosierung kein so großes Problem 

  • Haha 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
Am 25.6.2020 um 05:53 schrieb bergbewohner01:

Huch, so wenig? Von 3 Uhr zu auf 12 Uhr voll auf? Da muss ich bei meiner nochmal schauen gehen...

 

Du musst einfach deine rechte Hand etwas schneller bewegen, dann gibst du auch schneller Gas. 

Probier es mal, klappt wirklich 😃

  • Like 1
  • Haha 1

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


×
×
  • Create New...

Important Information

By using this site, you agree to our Terms of Use.