Jump to content

Recommended Posts

Aus einem Artikel über eine 749R mit 848-Kit (AMA):

" ... Peak power comes at 12,700 rpm and the rev-limiter kicks in at a conservative 13,000 rpm,

even though stock-bore World Supersport 749Rs can be revved over 14,000 rpm.

The team’s only real engine concern is a pronounced dip in the midrange, between 7000 and 10,000 rpm ..."

http://www.bouldermotorsports.com/docs/bms_reprint.pdf

Link to post
Share on other sites
  • Replies 186
  • Created
  • Last Reply

Top Posters In This Topic

Top Posters In This Topic

Posted Images

749RS sind die bis zu 15000rpm gefahren, jedoch freigabe nur bis 14000rpm (laut Kolbenhersteller)

Aber ohne die 1000rpm sagte man mir, wäre man ausser Konkurenz gefahren.

Einzigster Nachteil: Massive Geldvernichtung und öffters gerissene Kolben :D

Link to post
Share on other sites
  • 3 weeks later...

Die 749 ist vom Abstimmen zurück.

Wie ich anderer Stelle schon geschrieben hatte, war die Prüfstandsweichware leider buggy.

Somit weiß ich nur die gemessene Hinterradleistung: rd. 121 PS.

Dürften also nicht ganz 130 PS an der Kupplung sein.

'ne Grafik o.Ä. hab' ich aufgrund der doofen Software leider nicht.

Den Begrenzer hab' ich übrigens bei 11,5k setzen lassen.

Wenn der Prüfstand wieder störungsfrei arbeiten sollte, wird das nochmal nachgeholt -

vorausgesetzt ich habe ich die 749 bis dahin noch nicht gekilled. :D

Wir haben dann übrigens auch gleich den Schaltautomaten überprüft und feinjustiert (Unterbrecherzeit).

Ist zuhause im Schuppen ein bisschen schwierig ... ;)

Next steps:

- Verkleidung anpassen

- Auspuffhalter feilen (leider fehlt der kleine Halter Krümmer-Rahmen)

Link to post
Share on other sites

Dreckmist!

Mein Bilder-Hoster "bilder-speicher.de" ist von heute auf morgen nicht mehr erreichbar.

Ohne Vorwarnung und alles!

Watt'n Scheixx ... :Helmut:

Link to post
Share on other sites

Meld dich bei Flickr an. Die gibt es schon länger und du kannst die Bilder noch nach Jahren bearbeiten.

Bei Picasa hatte ich mal den Fall, dass die nach 2 Jahren einfach die Adresse zu den Bildern geändert haben und dann waren diese natürlich nicht mehr im Forum zu sehen.

Die bei Flickr gehosteten hingegen sind vom ersten Tag an online ohne Probleme.

Link to post
Share on other sites
Meld dich bei Flickr an.

Ich bin seit gefühlt 100 Jahren bei Flickr angemeldet.

Aber die Bedienung ist in meinen Augen das Allerdämlichste, was man sich vorstellen kann.

Da vergeht mir immer nach ein paar Minuten die Lust.

Link to post
Share on other sites
Wenn du es unkompliziert magst könntest du sie auch einfach hier als Dateianhang hochladen. Verwegene Idee, ich weiß... ;)

Ich hab' die Bilder nicht nur von dort verlinked sondern dort auch (teilweise exklusiv) aufbewahrt.

Dafür sind verschiedene Forumsbeiträge eher ungeeignet.

Link to post
Share on other sites

Flickr ist und bleibt in meinen (professionellen) Augen ein konzeptionell völlig inkonsistenter u./o. mit der heißen Nadel zusammengestrickter Scheixx.

Das Ding ist so voller (logischer) Fehler, dass ich mich jedesmal frage, wie man es ernsthaft wagen kann, mit so 'ner Beta-Nummer an die Öffentlichkeit zu treten..

Aber das soll hier jetzt eigentlich nicht in eine Bilder-Hoster-Debatte abgleiten.

Vermutlich zu spät. :tuete:

Egaj, jeder hat seine Meinung, und gut.

Link to post
Share on other sites
  • 2 weeks later...

Am letzten Wochenende hab' ich die Verkleidung 'mal drübergeworfen.

Hmm, weiß noch nicht so genau, was ich davon halten soll.

Verarbeitung und Finish sind nahezu perfekt.

Allerdings hat ausgerechnet das wichtigste Teil, das Oberteil, nicht so gut gepasst, wie ich es eigentlich gehofft hatte.

Die einzige Möglichkeit, das ganze spannungsfrei zu montieren, war am Ende dann leider ein wenig schief.

Aber gut, was soll's. Geht eh' irgendwann kaputt ...

Meine 3-jährige Tochter findet die Verkleidung übrigens absolut klasse: sind ja überall rosa Einhörner drauf. :schwuletto:

So oder so ähnlich ...

tumblr_m0v1j4yyHb1qzafdao1_400.jpg

Hab' danach dann noch 'ne kleine Probefahrt über ein paar Feldwege gemacht.

:thumbdown:

Bei wenig Drosselklappenöffnung und geringer Drehzahl hüpft sie 'rum wie'n Grashüpfer.

Bei viel und viel läuft sie gut. Aber man muss ja auch immer irgendwie losfahren.

Am Freitag bring' ich sie zur Nachbesserung.

Dann hab' ich mich für das schwarze Gold der Saison entschieden.

Der Mann von Welt trägt in diesem Jahr italienische Couture:

Pirelli Diablo Superbike SC1/SC2 (180/60).

Bin ich noch nicht gefahren und echt gespannt ...

Link to post
Share on other sites
  • 2 weeks later...
  • 3 weeks later...

In der nächsten Woche soll's losgehen: 6./7. Mai mit Hafeneger in OSL.

Bin schon gespannt, wie fahrbar die Fuhre ist.

Denn mich beschleicht ein wenig der Verdacht, dass die Abstimmung alles andere als optimal ist.

Wer mich kennt, dürfte vermutlich schon geahnt haben, dass für Farbe wieder 'mal keine Zeit war. :tuete:

Daher habe ich zur "optischen Auflockerung" zunächst ein paar höchstwichtige Aufkleber platziert - also einer zumindest ...

Farbe kommt aber vielleicht noch in diesem Monat.

Wird dann schlicht rot mit weißem Startnummernfeld - quasi alles original ...

Hier also der aktuelle Zwischenstand:

749r-vl-14050315697218.jpg

749r-vr-14050315309351.jpg

749r-r-14050315298829.jpg

Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


×
×
  • Create New...

Important Information

By using this site, you agree to our Terms of Use.