Jump to content

Lenkerklemmböcke


Recommended Posts

Guten Morgen,

 

ich verzweifle immer wieder ein wenig mit der Sitzposition/ Gewichtsverteilung an meiner S2R1000:

ich hab immer etwas zuwenig Gewicht am Vorderrad. Am Fahrwerk is alles durchoptimiert, der nächste und hoffentlich letzte Schritt ist eine flachere Lenkerklemmung (dann sieht es auch endlich nicht mehr aus wie ein Chopper ?)

 

Serie sind die Klemmungen 40mm hoch und bevor ich jetzt selbst welche bastle hiffe uch, dass mir jemand eine Empfehlung im Bereich 25 bis 30mm hoch (von einem anderen Motorrad) geben kann. 25 ist die maximale Grenze da ich dann mit dem Gabelversteller kollidiere

 

Raoul

Link to post
Share on other sites

Hi,

 

Stummel hatte ich schon 95 an meiner 900er Monster war aber mit der daraus resultierenden Sitzposition nicht zufrieden. Stummelmotorräder habe ich ausserdem andere und das Haupteinsatzgebiet der Monster sind extrem enge und verwinkelte Bergstrecken bei mir im Voralpenland in Österreich, da ist der breitere Lenker definitiv besser.

 

Heck anheben ist ein Thema, ich arbeite mich aber in sehr kleinen Schritten durch die Geometrie und bevor ich Nachlauf und Lenkkopfwinkel verändere will ich mal den wirklich viel zu hohen Lenker tieferlegen.

 

Raoul

Link to post
Share on other sites

Also mit den Stummeln bis du ganz bestimmt nicht schmaler als mit deinem "breiten Lenker"

 

Aber ja, verstehe ich.

Ich hans durch und für mich das einzige das passt.

 

Wir haben hier im Forum 2-3Herren mit tollen Werkzeugen im keller.

Wäre für die wohl eine kleine sache die Originalen etwas tiefer zu machen.

 

 

Link to post
Share on other sites

Tieferlegen der originalen klappt ja leider nicht da die innen (seitlich betrachtet) dreieckig ausgefräst sind und daher ist kein Fleisch übrig um die Böcke niedriger zu machen.

Ganz neu wäre, wenn jemand fräsen kann, eine Option, aber fertige, kleinere Böcke wären einfacher.

 

Raoul

Link to post
Share on other sites

Das dreieck ist wohl einfach das Design.

 

Wenn da 2cm weniger dran sind, ist das immernoch stabil genug.

 

Die Schrauben sind in der Bohrung und oberhalb vom Dreieck ist der Bock ja voll.

 

Da fällt dir nichts auseinander.

 

 

Aber wenn du lenkerböcke und den lenkerdurchmesser auf google reinschreibst, kannst du beschtimmt 50 verschiedene kaufen

Link to post
Share on other sites

Echt ?? auf sowas banales wie googeln bin ich nicht draufgekommen.

 

Moment, schalten sie nicht um, wir kommen gleich wieder zurück!

  • Haha 2
Link to post
Share on other sites

Ich les mal mit.

 

Hat jemand evtl. Erfahrunswerte/Maße bzgl. Heckhöherlegung?

 

@RaoulD

Schonmal die zubehör Gabelbrückenanbieter gecheckt?

CNC Racing/IMA/AEM/Speedymoto etc. haben alle schöne Brücken mit/ohne Böcke im Angebot. Einer der genannten hat wenn ich mich richtig entsinne auch eine Version mit flacheren Böcken im Sortiment.

 

 

Link to post
Share on other sites

Ja die anderen Gabelbrücken habe ich mir angesehen, ist aber ein wenig wie mit Kanonen auf Spatzen schiessen ?

 

Mir ist auch eingefallen, dass ich noch diverse Enduro-Lenkererhöhungen daheim habe, da kann ich vermutlich den unteren Buckel entfernen und habe meine niedrigere Klemmung dann.

 

Raoul

Link to post
Share on other sites

Oh danke, das sieht immerhin sehr gut aus!

 

Wie gesagt mach ich noch einen Versuch mit den diversen Lenkererhöhungen und werde schauen ob die kürzbar sind

 

Raoul

Link to post
Share on other sites
  • 1 year later...

Ist es denn eigentlich zu einem Ergebniss gekommen? Will meinen Rohrlenker auch tiefer setzen und bin bei der Suche auf diesen Beitrag gestoßen. LG Andre

Link to post
Share on other sites

Hatte das Projekt hintan gestellt da ich mich mehr um mein Rennmotorrad und dann um die Rekonvaleszenz gekümmert habe ?

Mein nächster Versuch wird ein 3D Druck der unteren Böcke in der gewünschten Höhe sein.

 

  • Haha 1
Link to post
Share on other sites

Hatte immer den Lenker der Streetfighter 1098 montiert an der Monster. 
Macht auch einiges aus, die Lenkerenden gehen nach unten und du hast automatisch mehr Druck auf dem Vorderrad.

Link to post
Share on other sites
vor 12 Stunden schrieb andre87:

Wenn das mit dem 3D Druck geht, wäre es da evtl. möglich, gegen Bezahlung einen Satz mehr zu machen?

Klar, aber es wird wirklich noch etwas dauern. Die 999 muss fertig werden, der R-Motor zusammen gebaut, dann warten noch ein paar Autodetails aber bis zum Sausonbeginn werd ichs hoffentlich geschafft haben!

 

?

Link to post
Share on other sites
  • 2 weeks later...

In letzter Zeit kommen merkwürdige Begriffe bei Dir zusammen: "Rennmotorrad-Rekovaleszenz", "höhere Lenkerstummel", "Hilfsräder"....

Evtl. mal nach einem ganz neuen Ansatz Ausschau halten, der alles auf einmal abdeckt? 

 

 

grafik.png.4d8073d69f12abfee7cd860d25aead26.png

Link to post
Share on other sites

Das is schick! Und meine Hose hat der Typ auch schon an ?

Link to post
Share on other sites

Hi,

mal eine ganz andere Anregung:
Wie wäre mit einem anderen Lenker ( Nicht Stummel ) ?

Hier könntest Du die Höhe und die Kröpfung nach deinen Wünschen auswählen.

 

VG

 

Link to post
Share on other sites

Ohne, dass jetzt wieder alle lachen:

Ich hatte mehrfach gebrochene Arme und Handgelenke und der Lenker den ich gerade habe der passt mir sehr gut von allen Abmessungen her und hat nicht viel Potential für eine tiefere Position der Lenkerenden. Dazu kommt, dass die Lenkerklemmung absurd hoch ist, man sieht schon, dass es nicht mehr auf fahren sondern auf Komfort hin optimiert wurde. Meine erste Monster in 95 war da deutlich flacher

Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

×
×
  • Create New...

Important Information

By using this site, you agree to our Terms of Use.