Jump to content
Danyael

Leichte Felgen 848 - aber welche?

Recommended Posts

...oder Du stellst auf die große Achse um und hast mehr Auswahl an leichten Felgen und kannst `nen breiteren Reifen fahren. Dann musst halt nur den 848 Satz verhöckern.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ja, das wäre auch ein Plan, würde aber lieber alles so lassen.

Bin aber gerade wieder an was neuem dran, hab mal wieder einen heißen Tipp bekommen.

thx @sperber :buttrock:

Share this post


Link to post
Share on other sites

Liebes Forum,

Hand aufs Herz:

Was würdet ihr für Hyper S Felgen in top Zustand momentan ausgeben. Werde wahnsinnig.

Danke

Share this post


Link to post
Share on other sites

Moinsen Daniel ... :cool:

Wahrscheinlich haste das 1400.- Angebot bei Kleinanzeigen gesehen + machst dir jez nen Kopp ... ob koofen oder nicht ... :D

http://kleinanzeigen.ebay.de/anzeigen/s-anzeige/ducati-marchesini-schmiedefelgen-hypermotard-monster-848/285928181-306-8169?ref=search

Realistischer Preis wären 1000.- Euronen ... wenn die Felgen Tiptop sind ;)

Share this post


Link to post
Share on other sites
Es scheint nur so dass nirgendwo realistische Preise aufgerufen werden. :grmpf:

Das kannst du auf diverse andere Artikel ummünzen... Zumal du dann auch noch die Unterscheidung zwischen

Wunschpreis und eBay-Restwert hast. Sei einfach geduldig, irgendwann findet sich schon was ;)

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hi Daniel,

das ist einfache Marktwirtschaft mit Angebot und Nachfrage, weißt Du ja selbst.

Wie Twinmaster schon geschrieben hat, mußt Du um die 1000€ für den Satz Marchesinifelgen rechnen. Bei einem Neupreis von ca. 2400€ (der in meinen Augen ziemlich überzogen ist) paßt das dann wieder.

Ich habe hier vor kurzem ein Marchesini Vorderrad für 500€ in einem gutem Zustand bekommen und hab das auch so als marktüblichen Preis akzeptiert.

Unter Beitrag #17 hatte ich Dir schon was zum Vorderrad geschrieben, wäre das denn keine günstige Alternative?

Gruß

Uli

Share this post


Link to post
Share on other sites
Bei einem Neupreis von ca. 2400€ (der in meinen Augen ziemlich überzogen ist) paßt das dann wieder.

Hat den Preis eigentlich mal irgendwer nachgefragt?! Mir wurd mal erzählt die würden/hätten im Satz

1800€ gekostet, und das geht dann schon wieder klar, da die gefrästen 5Y/10Speichen ähnlich viel

kosten und zudem wohl schwerer sind

Share this post


Link to post
Share on other sites

1098S Schmiederäder für 950,-€ kaufen (hätte ein Kumpel) und ne Schwinge komplett mit Excenter unfallfrei für 300,-) und alles ist in Butter ;)

Share this post


Link to post
Share on other sites

Also bei ebay kosten die neu 2200. :smile_wacko:

@E-Duc Uli: Ich hätte halt lieber den ganzen Satz weil die hinteren einzeln noch seltener sind. Je mehr Zeit vergeht desto kompromissbereiter werde ich natürlich.

Was ihr so als Preis aufzeigt finde ich angemessen und das würde ich auch sofort ausgeben. Nur erst mal finden. :keinplan:

Share this post


Link to post
Share on other sites

@ Sperber: Klingelt es bei Deinem letzten Post eigentlich nicht ganz gewaltig bei Dir?

Share this post


Link to post
Share on other sites

Warum rufst du nicht mal bei PVM an? Teils haben die Wartezeiten from hell aber die machen am Telefon auch sehr gute Preise habe ich gehört. Versuch macht kluch.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hab schon, sehr gutes Angebot auch.

Aber trotzdem eben 500 mehr als ich ausgeben mag.

Ich seh schon, ich werd investieren müssen... und dann kommen die Dinger zu spät. :grinz:

Share this post


Link to post
Share on other sites
Hat den Preis eigentlich mal irgendwer nachgefragt?! Mir wurd mal erzählt die würden/hätten im Satz

1800€ gekostet, und das geht dann schon wieder klar, da die gefrästen 5Y/10Speichen ähnlich viel

kosten und zudem wohl schwerer sind

Also Ende 2011 hatte ich meine EVO neu gekauft und die Schmiederäder schon für die Rennsaison 2012 eingeplant. Nach meinem Duc Händler sollten die ca. 1600€ kosten, wollte ich dann im Frühjahr 2012 auch umsetzen. Als ich dann bestellen wollte, hatte Ducati (nicht der Händler) von heute auf morgen die UVP auf ca. 2400€ hochgesetzt, was mir definitiv zuviel war.

Hab dann zufällig einen Ducati Händler gefunden, der noch einen Satz für den "alten" Preis vorrätig und mir auch zu dem Preis abgegeben hat.

Ansonsten wären es die OZ Piega geworden, da stimmt für mich das Preis-/Leistungsverhältnis noch annähernd.

Gruß

Uli

Share this post


Link to post
Share on other sites

Wow, da hat wohl einer aufgepasst und bemerkt, dass die da was richtig feines in den Regalen haben mit dem sich Geld machen lässt..

Schon sehr hart, gleich mal 800€ (fünfzig Prozent!!!) drauf zu hauen... headshot-suicide.gif

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


×
×
  • Create New...

Important Information

By using this site, you agree to our Terms of Use.