Jump to content

fish

Members
  • Content Count

    170
  • Joined

  • Last visited

Everything posted by fish

  1. Sehr geil👍👍👍💪💪
  2. Glückwunsch 👍👍
  3. @SUPERSAEB würde die Ducati Panigale Plastikteile Verkleidung nehmen. Das sind doch die Ram Air Abdeckungen links/rechts an der Verkleidung, richtig? Danke und Gruß, Udo
  4. Ich hatte ne Hyper 796 und war sehr zufrieden. Schön kurz übersetzt und das Ding hat im Schwarzwald echt Spaß gemacht. Gabel ist nicht einstellbar, nur der Dämpfer. War aber kein Problem, man konnte es richtig brennen lassen. Ich würde wieder eine kaufen wenn ich wieder in diese Richtung gehen würde.
  5. Na hat der Uwe wieder bissel geplottet und beklebt
  6. Hi, und wie würde das dann ablaufen? Von wann bis wann, Kosten?
  7. Ich habe es beim Dirk von Italobike-Performance gekauft. Da kostet das Set 240€ Im duc-store sogar 246€
  8. Hallo, Ich verkaufe wegen Fahrzeugwechsel das Kühler- und Motorschutz Set für die Hypermotard 939. Das Set besteht aus dem Schutzgitter für den Wasserkühler, den Ölkühler und dem Motorschutz. Set ist von Evotech-Performance, absolut passgenau. War vielleicht ein halbes Jahr verbaut. Neupreis liegt bei 240€ Hätte gerne 150€ zzgl. Versand. Bilder folgen.
  9. warst mal mit der Hyper auf'm Prüfstand? würd mich mal interessieren was die so drückt. geile Bilder
  10. Ich war dort, lohnt sich Haben schöne Teile ausgestellt
  11. Nein, ein Kumpel von mir macht Adapter für 1199 auf 959. Haben erst kürzlich wieder eine umgerüstet.
  12. Meine 1199 hatte mit der Termi komplett 184 PS am Rad nach der Abstimmung bei DD. Der Drehmomenthänger war aber immer noch vorhanden wegen dem 70ger Krümmer. Bekommt man laut Daniel auch nicht weg. War nur etwa 1000 U/min nach oben gewandert. Bin mal gespannt ob man den Hänger mit der Anlage auch noch spürt. Berichte mal wenn du gefahren bist
  13. @guenter Erzähl, schon gefahren oder erst angebaut? Hast schon Daten? Leistung usw.? Geil der Gerät
  14. Hilft dir zwar nicht weiter, aber geil geschrieben
  15. Hab ich heute auch bekommen
  16. Ja das meine ich doch. Pirelli Superbike Slicks sind mit ohne Profil
  17. Ja so ne SP Hyper sieht im Renntrimm schon schick aus Wenn du die Kilo eh nur auf der Strecke fährst, würde ich gleich auf Slicks gehen. Pirelli Superbike SC1 vorne, SC2 hinten. Da machst erst mal nichts verkehrt. Oder den Bridgestone V02.
  18. Klasse Dann seit ihr ja richtige Exoten mit euern Geräten
  19. @Rainer wie ist denn bei dir so das Aufkommen von Ducatis? Sieht man da überhaupt welche außer deiner? Kann mir nicht vorstellen das die dort oft verkauft werden, oder?
  20. Das kann schon sein das du zu leicht bist. Bei einem schwereren Fahrer kann es wieder besser funktionieren. Das eben meine ich mit Kompromiss. Jedes Fahrwerk sollte eigentlich auf den Fahrer eingestellt werden, auch was den Negativfederweg betrifft, dann funzt es auch. Die meisten Federn am Dämpfer sind nicht zu hart wie viele meinen, sondern zu weich. Dadurch müssen sie stärker vorgespannt werden, was wiederum ein unsauberes Ansprechverhalten bei unebenen Straßen zur folge hat. Das macht dann die Rüttelei beim Fahren aus. Eine härtere Feder muss weniger vorgespannt werden, dadurch spricht sie besser an und dämpft auch.
  21. Ich weiß gar nicht was ihr immer habt mit "ein einstellbares Fahrwerk" bringt nur auf der Rennstrecke Vorteile. Das ist schlichtweg blödsinn. Das hat auch nichts damit zu tun ob einer schnell oder langsam unterwegs ist. Ein auf den Fahrer abgestimmtes Fahrwerk bringt ein gutes Fahrgefühl, verkürzt in Notsituationen u.U. den Bremsweg und bringt einen sauberen Kontakt zur Strasse. Das heisst aber nicht das ein nicht einstellbares Fahrwerk nicht auch funktioniert. Allerdings soll das bei jedem Beladungszustand funktionieren. Leichter Fahrer, schwerer Fahrer, mit oder ohne Gepäck. Und das ist immer ein Kompromiss. Bei einem funktioniert es besser, beim anderen schlechter. Das wiederum muss jeder für sich selber entscheiden. Viele versenken Unsummen an Kohle in Endtöpfe und Carbon die ausser Optik nichts bringen. Wenn es aber darum geht das Fahrwerk abstimmen zu lassen, schreien alle, brauche ich nicht, fahr eh nur langsam. Ein Fahrwerk (einstellbar) bei meinem Spezialist einstellen zu lassen kostet z.b. 70€. Das kann einem die Sache wert sein. Mehr als 3 PS die eh keiner merkt.
  22. Ist ja nicht tragisch, einer ist immer der Heiner
×
×
  • Create New...

Important Information

By using this site, you agree to our Terms of Use.