Jump to content
Sign in to follow this  
testastretta

Zu Hülf! Suche Hallgeber/Geschwindigkeitssensor M8 x 1,25 3 polig

Recommended Posts

Suche einen 3 poligen Hallgeber der als Geschwindigkeitssensor eingesetzt wird mit M8 Aussengewinde mit 1,0 Steigung.

Leider hab ich noch keine Angaben über die weiteren technischen Daten.

9gp6xwee.jpg

oz79gj4v.jpg

wb2nwuwt.jpg

Hab schon mal bei AIM und auch beim Kollegen Durbahn geschaut aber nix gefunden.

Vieleicht hat ja noch einer einen Tip?

Danke und Gruß

Chris

Edited by testastretta

Share this post


Link to post
Share on other sites

Haste keinen M7 Gewindebohrer gefunden oder was?

Btw: M8 hat eine Steigung von 1,25 als Regelgewinde. Alles was von der Regel abweicht wird extra angegeben. So sorgt das nur für Verwirrung.

Gruß

Sergej

Share this post


Link to post
Share on other sites

Moin Markus,

Steuergerät ist ein MF3S, Data Logging Modul ein DAS930/3, das Wheel Speed CAN BUS Modul ist ein MT924/B alles von Magneti Marelli.

@Sergej: ne M7 war zu klein, das ganze geht dann in Richtung M8 Feingewinde mit einer 1.0 Steigung

Chris

Edited by testastretta

Share this post


Link to post
Share on other sites
Moin,

so auf die Schnelle ist da nichts zu finden,

haste schon bei Competition Systems nachgefragt ob die den im Sortiment haben?

tüss

Markus

ja nee, Anfrage war negativ. Die hatte ich auch zuerst auf dem Schirm, sind aber irgendwie immer etwas kompliziert die Schergen da drüben.

Und nu???

Chris

Share this post


Link to post
Share on other sites

Schonmal an Industriebedarf gedacht?

Wenn mir einer erklärt wie die Dinger funktionieren, dann kann ich hier auf der Firma evt. son Teil besorgen...

Share this post


Link to post
Share on other sites
Schonmal an Industriebedarf gedacht?

Wenn mir einer erklärt wie die Dinger funktionieren, dann kann ich hier auf der Firma evt. son Teil besorgen...

Das Teil nimmt über die ferromagnetischen Impulse der Bremsscheibenschrauben das Signal für die raddrehzal ab. Daher denke ich das ist ein Hallgeber und kein induktiver Näherungssensor. Hab aber ehrlich gesagt keine allzugroße Ahnung von der Materie.

Ich hab einen Sensor für hinten der das raddrehzahlsignal fürs Hinterrad liefert, da ist aber das typschild nahezu unlesbar. Dort das Anschlusskabel eingegossen und nicht per Winkelstecker tennbar. Ausserdem läuft das am Hinterrad über ne Triggerscheibe und nicht über einen Schraubenimpuls wie am Vorderrad..

Werd mal versuchen das typschild des hinteren Sensors zu entziffern...

Chris

Share this post


Link to post
Share on other sites

Wenn das Teil Impulse über Metall erzeugt ist es ein sogenannter Initiator.Arbeitet eigentlich über Frequenz.Frag mal bei der Fa.IFM nach Sitzen glaube in Essen.Die haben alles was messen und schalten muss.Kommt dann auf Versorgungsspannung und Ausgangsspannung an.

nd wenn ich das teil so sehe glaube ich ist das ein initator

Benni

Gerade noch mal dein Foto angeschaut da muss doch was auf der blauen Banderrole zu lesen sein.Kurzbezeichnung oder so.

Edited by DocDuc

Share this post


Link to post
Share on other sites

Gerade noch mal dein Foto angeschaut da muss doch was auf der blauen Banderrole zu lesen sein.Kurzbezeichnung oder so.

Ich hab nur das Foto und keinen Sensor...den suche ich ja grad:rolleyes:

Chris

Share this post


Link to post
Share on other sites

Werde morgen mal die Jungs in der Firma fragen welche Initiaror Hersteller Blaue Banderrolen verwendet.

Das Gewinde wäre noch wichtig da die Dinger überwiegend Feingewinde haben.

Und was geht an Spannung rein und was muss rauskommen zur verwertung des Signals.

Der Metalladapter bestimmt auch ob Bündig oder nicht Bündig einbaubar.Wenn nichtbündiger Typ schaltet er immer oder geht nach einer Zeit nicht mehr aus.

Bin selber grad nicht auf der Firma aber mach das morgen per Tel.

Hast du denn den abgebildeten Adapter? Dann könnte man mit einem M8 Init.das gewinde bestimmen.Glaube habe sowas hier in Garage.Muss aber schauen.Schicken geht fix.

Benni

Sehe gerade von Eiche das Bild Also der linke ist nicht für in Adapter einschraubbar der rechte schon.Kurzbezeichnung b oder nb(nicht bündig) Nur zur verständniss

Edited by DocDuc

Share this post


Link to post
Share on other sites
Genau diese IFM Dinger haben wir zu Hauf auf der Arbeit.

...das geht hier in die richtige Richtung. :wahnsinn:

Danke Jungs!

Ich hoffe was zu den technischen Daten rauszubekommen.... Ein Kollege aus London hat den passenden Sensor an seiner 998RS. Der wollte heute abend auch mal das Dingen ausbauen und mal schauen...

Chris

Share this post


Link to post
Share on other sites

So,

Hersteller:Saiet

Typbez. nicht vollständig lesbar: E-*0TMZ/2

* ist ein buchstabe oder zahl. 0 könnte auch ein O sein???

Ist aber ein aktiver Hall-geber und kein induktivschalter.

Weitere Angaben habsch nett...

Jetzt dürften mal die herren aus der eletronik/maschinenbau fraktion in die Unterlagen schauen.

Danke und Gruß

Chris

Share this post


Link to post
Share on other sites

Saiet Elettronica Sitzen in Bologna Aufgabe für die Fraktion die des Italo Kauderwelsch mächtig sind.

Nur so bekommen wir chris zur Ruhe :D

Gruss Benni

Share this post


Link to post
Share on other sites

So Jung. Alles muss man selber machen. Dafür gibt´s ne Runde auf dem Hobel ;)

WENN das bei deinem Oldschool RS Dingen genau wie bei der 999RS ist, DANN hast du da einen NPN Näherungsschalter verbaut.

Hier gibt´s z.B. welche als NPN bzw PNP. Das ist der Schaltzustand, ob der Schalter öfnet oder schließt. (Soweit ich das noch in Erinnerung habe, Elektro Grundkurs ist lange her)

http://www.asconumatics.nl/images/site/upload/_de/pdf1/00541de.pdf (Nur als Beispiel zur Orientierung)

http://www.ipf-electronic.de/fileadmin/datenblatt/INDU1100.pdf hier wäre quasi das was du suchst. Wenn ich mich nicht ganz irre.

oder hier

http://www.ipf-electronic.de/fileadmin/datenblatt/KAPA1000.pdf . . eher hier. hall sensor ist in meinen Augen wie ein Kapazitiver Sensor.

Ich mach mich morgen bei unseren E(pi)lektrikern schlau.

Guckst du also bei dir im Handbuch von dem Hobel was da verbaut ist.

Bei mir ist das Bildtafel 37 Pos. 1.

Also hopp hopp :cool:

Edited by DruckDuc

Share this post


Link to post
Share on other sites
So Jung. Alles muss man selber machen. Dafür gibt´s ne Runde auf dem Hobel ;)

WENN das bei deinem Oldschool RS Dingen genau wie bei der 999RS ist, DANN hast du da einen NPN Näherungsschalter verbaut.

Hier gibt´s z.B. welche als NPN bzw PNP. Das ist der Schaltzustand, ob der Schalter öfnet oder schließt. (Soweit ich das noch in Erinnerung habe, Elektro Grundkurs ist lange her)

http://www.asconumatics.nl/images/site/upload/_de/pdf1/00541de.pdf (Nur als Beispiel zur Orientierung)

http://www.ipf-electronic.de/fileadmin/datenblatt/INDU1100.pdf hier wäre quasi das was du suchst. Wenn ich mich nicht ganz irre.

oder hier

http://www.ipf-electronic.de/fileadmin/datenblatt/KAPA1000.pdf . . eher hier. hall sensor ist in meinen Augen wie ein Kapazitiver Sensor.

Ich mach mich morgen bei unseren E(pi)lektrikern schlau.

Guckst du also bei dir im Handbuch von dem Hobel was da verbaut ist.

Bei mir ist das Bildtafel 37 Pos. 1.

Also hopp hopp :cool:

5yn9jnd6.jpg

Pos. 13

Teilenummer: 552.4.036.1A

Ich Tarzan - Du Jane..

Mach mal:D

Gruß

Chris

Share this post


Link to post
Share on other sites
Äh. was steht denn in der Stückliste?

Bei dem 999RS Pendant steht da "Telemecanique NPN"

Bei der 998RS steht blos "speedsensor", bei der 996RS gibt keine Informationen zum Telemetriepaket und eine Liste für die 996Factory hab ich nicht..

Chris

Share this post


Link to post
Share on other sites

Haben die 2 denn das gleiche Datenverarbeitungssystem?

Ich mein RS ist ja irgendwie ganz anders als der Straßengelump.

Was wichtig zu Wissen ist welche Spannung im Rechner ankommen muss. mikro Volt, 12V oder wieviel auch immer.

Hast du den Sensor für hinten incl. Kiste wo die Kabel zusammen laufen?

Dann müsste man mal Messen, welche Ströme da ankommen

Share this post


Link to post
Share on other sites

Moin Sergej,

also... auf dem Can Bus Dingsda steht: einmal Masse, einmal +12V von Batterie und einaml 1.85Volt Schaltsignal von Sensor.

Gruß

Chris

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

×
×
  • Create New...

Important Information

By using this site, you agree to our Terms of Use.