Jump to content

Recommended Posts

N’Abend,

 

ich habe gestern endlich meine Benzinpumpe aus der 999 ausgebaut und gesehen, dass sie beim Sturz entzwei ging. Ich frage mich jetzt wie der schwarze Teil auf dem Pumpenträger befestigt war, auch mit so runden Klemmclipsen wie am Foto zu sehen?

C1DE5E34-33D9-4F0E-93E0-39B898E4806B.jpeg

Link to post
Share on other sites

Gude,

wenn ich mich recht entsinne ja... schau mal nach "Starlock Sicherungsscheibe" (Ich weiß nämlich gerade nicht, ob die auch ne DIN haben).

Unter dem Suchbegriff solltest du die definitv finden.

 

Gruß

  • Thanks 1
Link to post
Share on other sites

Star Wars, alles klar, damit kenn ich mich aus.

 

Yoghurt ich bin.

Link to post
Share on other sites

Hi,

 

die Starlock dies überall gibt werden nicht passen weil der äußere Ring zu breit ist. Ich musste auch schon die Bezinpumpe zerlegen und nach meiner Recherche, braucht es diese: https://www.rothhaas-online.de/shop.php?cat=8987089158&name=Seeger&SessID=c748a1c24d9e29a65a82ec4058784de5&catname=&order=product_sort&limit1=12&limit2=12

LG

Andreas

  • Thanks 1
Link to post
Share on other sites

Wer verkauft eigentlich diese geilen Benzinschlaeuche die Ducati im Tank und in der Airbox benutzt? Loesen sich nicht auf, werden nicht spröde, eigentlich perfekt, oder?

Link to post
Share on other sites
  • 2 weeks later...

Hm, oder auch nicht. Ich hätte gerne diese geilen Leitungen die man sichtlich knickfrei in der Airbox stabil und in festen Radien verwenden kann. Jemand eine Idee?

8557EC75-3981-4BDD-95CC-F57FBD8E6472.jpeg

Link to post
Share on other sites

ich gehe davon aus das du selber schon probiert hast.

wenn du die schön erwärmst an der stelle an der du sie biegen möchtest, in Position bringst und abkühlen lässt in dieser Position, bleib sie für immer so.

 

so habe ich das schon gemacht. kenne aber das produkt nicht mit dem du arbeitest.

 

  • Thanks 1
Link to post
Share on other sites

Aktuell will ich sie vor allem kaufen, finde sie aber nirgends. Deshalb suche ich Rat.

 

Aber der Tipp mit dem Erwaermen ist gut, vielen Dank. 
Zuerst aber finden, Google kann nur suchen, aber leider nicht finden

Link to post
Share on other sites

Hast schon versucht nach Polyamid Kraftstoffleitung zu suchen?

 

Hatte ich schon an Oldtimern und Remnwagen gebraucht.

Kannst gut im Form bringen und bekommts auch hohlschrauben dafür um auf benzinfilter, verteiler, oder wo auch immer an zu schrauben.

  • Thanks 1
Link to post
Share on other sites
  • 2 weeks later...

Nochmal eine Frage zu den Polyamid Benzinleitungen: Wie warm muss man dir denn bitte machen um sie auf die Anschlussflansche aufpressen respektive aufschieben zu können?? Hab jetzt eine Menge Versuchr durch, aber drauf sind die Leitungen immer noch nicht 🤪

image.jpg

Link to post
Share on other sites

wie dick (ø) ist die leitung die du hast?

und hast du genügend bestellt?

 

probiers mal mit dem anzünder.

die kann richtig weich werden.

Link to post
Share on other sites

8mm innen wie es sein sollte und ich kann sie beliebig aufheizen. Dann knicken sie aber an der Temperaturgrenze wenn sie im Vorderteil ausreichend weich sind und man ja im harten Bereich anschiebt

Link to post
Share on other sites

Wenns immer weg knickt, Stück rundes Alu oder Holz nehmen, ein Loch im Schlauchdruchmeser bohren.

Anschließend ein Loch etwas größer als Schlauchdruchmeser auf dem Fitting, so tief wie der Sitz am Fitting lang.

Nun längs durchsägen, Schlauch erwärmen, die beiden Hälften drauf drücken und drauf schieben. 

 

Dann ggf fix ne geeignete Schelle (keine Schlauchschelle) drum ziehen bis es komplett erkaltet ist. 

  • Like 1
Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

×
×
  • Create New...

Important Information

By using this site, you agree to our Terms of Use.