Jump to content
Deluxe

HILFE benötigt

Recommended Posts

Kann mir jemand sagen wo die schwarzen Ruß Flecken am kühler herkommen bzw wenn es überhaupt welche sind!? Und ob das schlimm ist? Danke euch 

1551022556888956481295681744824.jpg

Share this post


Link to post
Share on other sites

Das ist der derzeit so viel diskutierte Feinstaub. 🤤 Ein Mischung aus Gummiabrieb, Bremsstaub, Dieselfeinpartikeln ...

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 1 Minute schrieb Duc-Schmidti:

Von mangelnder Pflege 😛

Mir ist das noch nicht aufgefallen deswegen frage ich! Also nichts schlimmes also?

Die wird regelmäßig gepflegt deswegen ist mir das jetzt aufgefallen diebjahre davor war davon nix zusehen😐

Share this post


Link to post
Share on other sites

Also wie ja jeder weiss, in dem Bereich ist ja der Liegende Zylinder und wie auch jeder weiss, die Krümmer der Pani reissen gerne mal an der Schweissnaht.

 

Möglicherweise ist der Russ von dort, also das der von hinten kommt.

 

Aber bau mal die Verkleidung ab und schaus dir an.

Sollte aber auch zu hören sein falls es kaputt wäre.

Dies wäre Garantie/kulamz da es bekannt ist.

 

Haben sie übrigens bei der V4 auch wieder eingebaut. Anscheinend wechseln die gerne Krümmerrohre.

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 16 Minuten schrieb micky:

Also wie ja jeder weiss, in dem Bereich ist ja der Liegende Zylinder und wie auch jeder weiss, die Krümmer der Pani reissen gerne mal an der Schweissnaht.

 

Möglicherweise ist der Russ von dort, also das der von hinten kommt.

 

Aber bau mal die Verkleidung ab und schaus dir an.

Sollte aber auch zu hören sein falls es kaputt wäre.

Dies wäre Garantie/kulamz da es bekannt ist.

 

Haben sie übrigens bei der V4 auch wieder eingebaut. Anscheinend wechseln die gerne Krümmerrohre.

Ja das hatte ich auch im Kopf! Konnte nir nämlich auch nichts anderes vorstellen als wenn vielleicht von krümmer 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Die unten rechts.

 

Gefühlt mit 700 Inbusschrauben befestigt.

 

 

Geht leider nicht wie früher in 20sekunden mit den Schnellverschlüssen.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Die Superquadro Motoren machen einen Saulärm. Auch die Mechanik ist laut. Also das ganze Ventilsteuerungs gelumpe mit den Zahnrädern.....

 

Ich denke wir würden das schon raus hören, aber es gibt viele die da nichts hören.

Im Stand ist zu wenig Rückstau das es richtig laut wird und beim Fahren kannst es vergessen. Das hörst du erst wenns ganz ab ist. 

 

Er hat gefragt welche Verkleidung weg muss um den Krümmer zu sehen, das ist ja nicht schlimm, fragen kann man immer, aber dieser Frage entnehme ich das er nicht so der Versierte Schrauber ist und somit auch gut möglich ist das die verschiedenen Klänge nicht zugeordnet werden können.

 

 

Abschrauben und schauen.

Verlierst kein Geld, kostet nur etwas Zeit, gewinnst die Erkenntniss obs das ist oder nicht und du hast was am Moped gewerkelt, was erfahrung mit dem neumodischen, für schrauber schlecht kostruierten Plastik zeugs mit sich bringt.

 

Kannst also nur gewinnen 😉

Share this post


Link to post
Share on other sites

Du meinst das schwarze am oberen Teil des Kühlers?

Da wird bei dir die Ventildeckeldichtung des liegenden Zylinders undicht sein. Sah bei mir exakt genau so aus.

Kannst du sehen wenn du mal eine untere Seitenverkleidung abnimmst und mit Taschenlampe genauer nachschaust.

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 3 Stunden schrieb Kunki84:

Du meinst das schwarze am oberen Teil des Kühlers?

Da wird bei dir die Ventildeckeldichtung des liegenden Zylinders undicht sein. Sah bei mir exakt genau so aus.

Kannst du sehen wenn du mal eine untere Seitenverkleidung abnimmst und mit Taschenlampe genauer nachschaust.

Hab gerade die Verkleidung abgehabt! Der krümmer ist in Ordnung. Der Zylinder ist am Schwitzen mehr kann ich da nicht erkennen! Ist das wohl die ventildeckeldichtung oder fast normal?

20190225_150306.jpg

Edited by Deluxe

Share this post


Link to post
Share on other sites

Normal ist es leider nicht, aber es kommt häufig bei der Panigale zu dem Schwitzen an den Ventildeckeldichtungen. Deswegen setzt Ducati die auch nach dem Service selber mit Dichtmasse ein.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Normal ist es schon, aber 90% der fälle ist es der stehende Zylinder bei dem die VDD Schwitzt. Aus dem Schwitzen wird plötzlich Pissen. Also machen oder machen lassen.

 

Ich konnte bei mir am Stehenden Zylinder einfach die Schrauben noch etwas nachziehen und es war weg, aber komme nicht drum herum die zu ersetzen. Das die mit Dichtmasse montiert wird finde ich persönlich nicht gut.

Wir wissen ja wie gewisse Mechaniker da alles vollsauen und die Reste sind dann im Motorinneren....

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


×
×
  • Create New...

Important Information

By using this site, you agree to our Terms of Use.