Jump to content
Sign in to follow this  
DesmOli

Öhlins Gabel 748R

Recommended Posts

Moin Leutz!!

Ich suche eine Öhlins Gabel für eine 748R in sehr gutem Zustand und mit axialen Bremsaufnahmen!

Oli.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Mit oder ohne Ausfräsung am Gabelfuss?

Wenns für eine mit showa gabel war, dann bessre ne 996SPS, 996R oder 998S BB/TB Replica Gabel, dann brauchste keine Scheiben tauschen.

Hasta luego muchacho

Chris

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hola Chicco!!

Welche Ausfräsung?? Oder meinst du die Nachbearbeitung per Fräse fürs Finnissch??

OEM von SPS oder R wäre top, muss keine FG sein! Wenn Service gemacht ist und Brücken dabei sind ist das auch nicht schlimm!! :D

Oli.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hola lagartija,

Biste doof oder was?

748R 2001-2002 und 998R haben doch nen um 5mm ausgefrässten Gabelfuss damit die Sättel und Scheiben weiter aussen stehen. - Daher brauchen die auch Scheiben mitm 15er Offset.

Alle anderen haben das nicht...

Chris

Share this post


Link to post
Share on other sites

Rüschtüsch!! Ich wusste aber nicht dass der ausgefräst wäre, dachte der wäre halt so gegossen, deshalb die Frage! Ist für Showa Umbau!

Oli.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich wollte ja dass er die Showa drin lässt und bloss ein Cartridge rein macht! Nachdem er jetzt aber ein öhliges Federbein kriegt will er vorne auch goldig sein! Naja, die R ist ja auch weiss! :D

Oli.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Ich wollte ja dass er die Showa drin lässt und bloss ein Cartridge rein macht! Nachdem er jetzt aber ein öhliges Federbein kriegt will er vorne auch goldig sein! Naja, die R ist ja auch weiss! :D

Oli.

Na denn. Wie sagte einst ein kluger Mann? Ein Leben ohne Öhlins hat einfach keinen Sinn:victorious:

Share this post


Link to post
Share on other sites

So ist das. :D

Man kann allerdings die Scheiben mit zwei 5 mm dicken Formstücken unterlegen.

Oder man spart so wie ich und lässt sich 4 Stück 5 mm dicke U-Scheiben drehen und versetzt die Sättel nach innen.

Bitte keine Diskussionen, die letzte Lösung funktioniert bei mir seit 2 Jahren völlig problemlos.

Gruß

Roland

Share this post


Link to post
Share on other sites

Also wenn würde ich die erste Variante wählen!

Nun denn, wer hat denn watt for Me!?

Oli.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich! Ciao Oli! Habe ich vor drei Jahren gebraucht gekauft ( im Nichtwissen des Unterschiedes der S zur R Gabel und somit nie eingebaut ). Sie hat keine Sturzspuren und ist mir als unfallfrei verkauft worden ( das ist glaubhaft. Jedoch natürlich völlig überteuert - 1500.- habe ich bezahlt ) Und: Ein Bein ist minimal angefeuchtet. 1300.- plus Transport . Mit Rückgaberecht! ( mehr Verlust täte meiner Seele nicht mehr gut ) Und 'ne Mag Gabelbrücke mit 33 mm Offset ( neu, noch nie eingebaut ). Grüße, Robert ( für ein Foto bei Interesse bitte Deine oder Deines Kumpels e-mail-Adresse )

Share this post


Link to post
Share on other sites

Moin Robert!

Heisst das 1300 Gabelbrücken inklu!? Schick mir doch bitte Fotos auf folgende Adresse: oli_1981(at)web.de

Danke dir!

Oli.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Gedrehte Scheiben fürs unterlegen aus Alu hätte ich für dich. Bin auch mal so gefahren. Schau mal für die Gabel bei den Aprillias nach, die bekommst du günstiger, ist genau so gut. Du musst nur die Achse von der anderen Seite reinstecken. Sonst passt alles.

Gruß Cafe436

Share this post


Link to post
Share on other sites
Gedrehte Scheiben fürs unterlegen aus Alu hätte ich für dich. Bin auch mal so gefahren. Schau mal für die Gabel bei den Aprillias nach, die bekommst du günstiger, ist genau so gut. Du musst nur die Achse von der anderen Seite reinstecken. Sonst passt alles.

Gruß Cafe436

Meines wissens haben die prilla gabeln 51/56er Klemmung anstelle 53/56. Zumindest war das früher zu zeiten der rsv2 so...

Gruß

Chris

Share this post


Link to post
Share on other sites

Die gedrehten Hülsen für den Umbau habe ich auch noch irgendwo rumliegen.

Gruß Cafe436

Share this post


Link to post
Share on other sites
Die gedrehten Hülsen für den Umbau habe ich auch noch irgendwo rumliegen.

Gruß Cafe436

Andere Lenkerstummel bzw. Klemmschellen brauchste dann trotzdem. Hingebaut bekommt man ja fast alles, keine Frage, das ist dann aber nicht wirklich mehr plug and play nach dem motto: "sonst passt alles"

Gruß

Chris

Share this post


Link to post
Share on other sites
Andere Lenkerstummel bzw. Klemmschellen brauchste dann trotzdem. Hingebaut bekommt man ja fast alles, keine Frage, das ist dann aber nicht wirklich mehr plug and play nach dem motto: "sonst passt alles"

Gruß

Chris

Ne brauchste nich, die Hülsen sind so gefertigt das Lenker und Gabelbrücken drauf gehen. Aber Arbeit ist das natürlich trotzdem. Du kannst aber richtig Kohle sparen, die Apriliateile griegst du nachgeworfen. Meine Öhlins hatte 5 Scheine gekostet, da lohnt sich das schon ein wenig Hirnschmalz zu investieren.

Gruß Cafe436

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

×
×
  • Create New...

Important Information

By using this site, you agree to our Terms of Use.