Jump to content
Mic100

Rennberichte zur German Twin Trophy 2017

Recommended Posts

Hallo, will hier meine Rennberichte aus der Buddelscheibe meiner Ducati696 zum Besten geben.

Mit bisher insgesamt 31 eingeschriebenen Fahrern sicher wieder lustig - Ich Starte wieder in der Open ( mit 15 Startern )

So wie ich das diesen Winter mitbekommen habe waren die meisten bei ihrem Tuner des Vertrauens ( und nicht nur die OPEN-Fahrer ) und  posteten ihre Leistungsdiagramme.

Da wir vom 19-21 Mai in die Saison am Hockenheimring ( GP-Strecke ) starten, werde ich ja gleich sehen wie sich meine " Bella Donna " auf der Geraden schlägt.

Und das alles mit live Cam !

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 3 Stunden schrieb fsracingteam:

Live Cam? Schreib mal was dazu.

oh, was nein , Blödsinn - ich meinte on bord-Camera :alcohol:

Share this post


Link to post
Share on other sites

da 2017 für mich sehr schnell und teuer vorbei war, bin ich nun bei der Vorbereitung für die GTT2018!

Damit es für mich nicht so leicht wird, wurde kurzer Hand beschlossen, auch wassergekühlte zwei Zylinder mit 4Ventile und 700ccm zu zulassen :thumbdown:

 

mal schauen wo ich nächste Saison stehe oder ob ich zu Art wechsel

  • Like 1

Share this post


Link to post
Share on other sites

morgen Mädels,

 

da ich vorerst diese Meisterschaft nur noch gelegentlich  beiwohne, überlege ich ernsthaft mir ein 4-Rädiges Racetool zu bauen- am liebsten eines aus Mailand mit der Schlange im Wappen.:denk1:

nur so als Clubracer.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Saisonstart 2019,

 

nur zur info über die hier bezweifelte Leistungsfähigkeit des kleinen luftgekühlten 2-Ventilers. ( M696 )

Lauf 1 auf dem Lausitz Ring , nach dem der Junge Bub von Ilmberger-Carbone die Pol herausgefahren hat, konnte er hinter der SV von Uwe Volmari einen feinen 2. Platz.

Im 2. Lauf konnte er im harten Zweikampf den Uwe besiegen . Das ist sehr beindruckend den es war auch erst sein zweites Rennen, er kommt eigentlich aus dem Trailsport!

Auch seine gefahrene Zeit mit 1:56 lässt aufhorchen.

 

PS. meine geliehene SV650 Lief leider nicht und so konnte ich leider auch nichts ausrichten, wobei ich auch nicht annähernd an eine 1:56 rann gekommen wäre.

Bilder folgen

Share this post


Link to post
Share on other sites

Nur mal so zur Leistungsfähigkeit der 696 gegen die MT07, ER6 und SV´s / Gladius.

Der junge Julius Ilmberger ist Gesamt und Open Sieger der "German Twin Trophy 2019"  - sicherlich auch dank des Mechaniker Teams rund um den väterlichen Betriebes. Kein Ausfall  in allen Läufen - Hut ab

Share this post


Link to post
Share on other sites

ja, da wurde doch mal geschrieben mit einer Ducati macht man in dieser Serie keinen Stich!

Klasse Leistung von dem Piloten!

 

Ein Blick hinein  in diesen Motor wär sicher sehr interessant...

Share this post


Link to post
Share on other sites

... ca 82 PS am Rad und das ohne große Ventile. Kurbelwelle , Pleuel und kolben entsprechen nicht mehr de Standartware! Wegen der Thermik ist mit zwei öl-Kühler gefahren.

  • Like 1

Share this post


Link to post
Share on other sites

du kannst wählen ob du stock oder Open fährst, wird beides getrennt gewertet.

Aber eine 696 die nicht gemacht ist hat es auch gegen die Serien SV´s schwer. :giveup:

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


×
×
  • Create New...

Important Information

By using this site, you agree to our Terms of Use.