Jump to content
Sign in to follow this  
conquistador

Ducati-Sonderschau im Audi-Museum in Ingolstadt

Recommended Posts

Hi.

Wird gespeichert.

Werde da anfang Jahr einmal Reinschauen.

Kann ja nur was Tolles sein.

Danke für den Tip.

Gruss Micky

Share this post


Link to post
Share on other sites

war schon jemand hier?

 

wie wars?

 

ich werde nächste woche gehen.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich war im Februar auch dort und fand es super! Da stehen schon viele Moppeds, die man sonst nie zu sehen bekommt!

Sind auch interessante alte DKW´s zu sehen.

Jedes Modell ist auch ausführlich beschrieben (auch wenn es bei einigen wohl nicht ganz genau stimmt)

Und wer sich auch für Autos interessiert, da gibt's natürlich auch vieles rund um die Marke Audi und deren Geschichte zum anschauen.

Was ich ja ganz erstaunlich fand, es kostet kaum Eintritt. Kann es nicht mehr genau sagen, aber es waren 2-3 Euro!?

Da verlangen sie in Stuttgart in ihren Glas- Palästen doch viel mehr...

Share this post


Link to post
Share on other sites

 

Natürlich im voraus schon fraglich ob es das wert ist pro weg 4std30min zu fahren, aber um Ducatis zu sehen hab ich nun getan...

 

Ich werde berichten.

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

War ein toller Ausflug.

Hatte viele schöne Mopeds dort, ich würde den Ausflug wider einmal machen. Zu bemängeln gäbe es so einiges, da die Ausstellung aber für die breite masse und nicht für kenner, liebhaber und sammler war, fand ich es ganz gut. 

Von den alten Kisten hatte es viele und nur schon dafür hat es sich für mich gelohnt.

 

Ab c.a. Jg.1990 war die palette dan aber sehr dürftig.

Weder eine SF noch die 1098 noch Hyper, 696Monster... war dort zu sehen.

Da hätte man noch nachholbedarf. 

 

Ansonsten wars Top.

Schöne Mopeds, zu jedem eine gute Beschreibung.

 

Wer noch Zeit hat, geht es euch anschauen, es lohnt sich durchaus.

 

 

20170422_105357.jpg

20170422_111207.jpg

20170422_112540.jpg

20170422_121207.jpg

20170422_121311.jpg

20170422_121341.jpg

  • Like 2

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hi Micky!

Schön, dass Du nicht auch das Gefühl hattest, umsonst dort hingefahren zu sein. :-) 

 

Deine Auffassung "nur für die breite Masse, nicht für Kenner" teile ich allerdings nicht. Dass dort bei einer "Sonderschau" alles steht was es je von Ducati gab und gebaut wurde, habe ich jedenfalls nicht erwartet. Einen größeren Anspruch darf man sicher ans Ducati Museum in Bologna stellen.

Ich wüsste allerdings nicht, wo man `mal schnell` nördlich der Alpen eine solche Auswahl an interessanten und historischen Ducatis anschauen kann.

Auch wenn viele über Audi und deren Politik schimpfen, finde ich es doch toll, dass die sich wenigstens ein wenig damit befasst haben und diese Sonderschau auf die Beine gestellt haben...und man dabei nicht das Gefühl hat, für 5 Moppeds zum anschauen auch noch abgezockt wird :-)

Share this post


Link to post
Share on other sites

Wen man gewisse Motorräder genauer angeschaut hat, hat man schnell gemerkt das die Geschichten oder die Beschreibungen nicht so gepasst haben.

 

Ob alles auch das war wie es beschrieben war, oder obs nur ausgesehen hat als ob es das ist.

 

 

Wie geschrieben, ich würde es mir wider anschauen weil es mir gefallen hat.

 

Es hat schöne alte Motorräder dort welche ich gigantisch verschärft finde und auch die anderen waren schön. 

 

Also das Abzocken ist sehr sehr fern, ich weiss nicht wie es bei dir ist, aber auch 25-35€ hätte ich bezahlt und mich drüber gefreut das ich die Motorräder sehen durfte.

 

 

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Die Reifen der GP16 waren auch intressant.

 

War wohl eine Zusammenarbeit von Michelin und Bridgestone :denk1::denk1:

20170422_135252.jpg

IMG_6906.JPG

  • Like 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 13 Minuten schrieb fop86:

Auf den ersten Blick hätte ich gesagt, das es eine GP15 ist. Eine GP16 ist es sicher nicht.


Nein, ist eine 2014er-Maschine mit 2016er-Lackierung. Erkennt man ziemlich gut am Auspuff und der Kanzel :guenni:

Share this post


Link to post
Share on other sites

Das meinte ich mit für die Breite masse.

 

Es ist nicht alles wie es angeschriebn ist.

 

Und die Michelin Aufkleber auf den Reifen machen es nicht aktueller nur weil es aktuell so gefahren wird....

 

 

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Aber in solchen Ausstellungen oder auf Messen stehen doch nur selten originale Fahrzeuge. Das sind meist Dummys in aktuellen Farben. Macht Honda auch so. Die schicken oft die 2013er-RC213V für solche Zwecke ins Rennen (zu erkennen an den doppelten Lufteinlässen). 95 Prozent der Besucher dürften das nicht checken 9_9

Share this post


Link to post
Share on other sites

Nicht das es deswegen nichr toll gewesen wäre.

Auch wens nicht die GP16 ist und als GP16 angeschrieben ist, das anzuschauen ist trotz dem nicht zum:Helmut:

 

 

Ich fands gut und jeder der kann, soll doch noch gehen.

 

 

IMG_6894.JPG

IMG_6892.JPG

IMG_6881.JPG

IMG_6879.JPG

IMG_6870.JPG

IMG_6867.JPG

IMG_6860.JPG

IMG_6863.JPG

  • Like 1

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

×
×
  • Create New...

Important Information

By using this site, you agree to our Terms of Use.