Jump to content
jojo77

Sitzbankumbauten - Jeder Arsch ist anders

Recommended Posts

:geschockt::nono1::nono1::nono1: ...welche Erfahrungen habt ihr mit Sitzbankumbauten gemacht? Bitte mit Grössenangabe!

Ich halte die Original Icon Sitzhilfe nur für Kurzstreckentauglich (1,78 m). Bei der hohen Komfortvariante von Duc. finde ich die Optik sehr bescheiden. Wie steht es bei den Alternativen um die Soziatauglichkeit?

Share this post


Link to post
Share on other sites

Meine Frau mit 1,65m hat die Komfortbank. Die Sitzposition ist besser aber nicht wirklich optimal. Die Optik ist noch bescheidener als die Originalbank. Ich denke es liegt an der Grundhaltung mit eng angewinkeltem Oberschenkel. Sieht halt gut aus, taugt aber nicht zum Fahren.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo jojo77,

ich habe mir meine Icon Sitzbank aufpolstern lassen (ca. 3 cm). Optisch habe ich mich beim Sitzbankprojekt an der FlattrackPro Sitzbank orientiert. Schaumhärte ala KTM - Ergebnis ist spitze, bin 175cm. Allerdings habe ich auch den Lenker schon umgebaut (auf LSL 28er). Sitzposition und Optik sind nun deutlich sportlicher ohne die lässige Grundhaltung verloren zu haben! Bei den Kostren war ich noch unter den 260€ von der Ducati Komfortsitzbank.

Gruß

Armin 749

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hej Armin, danke für den Hinweis. Den FT 28-er Lenker habe ich auch schon drauf, mehr Gewicht auf dem vorderen Rad und aktiver aber auch weniger entspannte Haltung.

Hast Du auch die Form der SB verändert oder die 3 cm einfach mit härterem Schaum über die gesamte Fläche aufgelegt? Was ist mit dem original Bezug? Kannst mal ein Foto einstellen?

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hat jemand die Sitzbank von Zard schon im Orginal gesehen oder ausprobiert??

Share this post


Link to post
Share on other sites

mein neustes update! Fortsetzung folgt...schon wieder etwas in der pippline:-)

IMG_2136.JPG

IMG_2133.JPG

  • Like 1

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo JOJO77,

 

sorry war eine Zeit lang nicht mehr im Forum, der Bezug wurde komplett neu gemacht, ich hatte mit dem Sattler ausgemacht das er vorne aufpolstern und hinten etwas abpolstern soll. Das ganze wird damit optisch sportlicher. Foto stelle ich demnächst ein.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Foto ist ja gut und  schön, aber wie sitzt es sich denn nun ?B|

 

Edited by Gockel

Share this post


Link to post
Share on other sites

na bestens :D die Schaumhärte orientiert sich an KTM Sitzbänken damit ist das alles viel verbindlicher und höher zu sitzen entlastet den Kniewinkel spürbar. Da ich nen niedrigeren LSL Superbikelenker drauf habe ist die Sitzposition jetzt schön aktiv und fast genauso lässig wie vorher !

Share this post


Link to post
Share on other sites

Danke für den Erfahrungsbericht. 

So, nun war ich beim Sattler und der hat mir vorgeschlagen, ein Gelkissen einzuarbeiten. Dazu wird der originale Schaumstoff ausgeschnitten und das Kissen eingesetzt. Hmm. Dann sitze ich zwar nicht höher, aber vielleicht weicher?  Etwas höher ist ja auch nicht schlecht, ich bin 1,83 m groß. Mal sehen, ob ein Scramblerer in der Nähe wohnt, der schon eine andere Sitzbank hat...     Naaa?:ura1:

Edited by Gockel

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


×
×
  • Create New...

Important Information

By using this site, you agree to our Terms of Use.