Jump to content

Recommended Posts

sorry, aber was soll das für eine Fragen sein????

denkst du das Ducati für deine 821 keine Zahnriemen hat???

kompatibel mit was willst du den Zahnriemen verwenden?

Share this post


Link to post
Share on other sites

was kostet eigentlich der Zahnriemen beim Händler?! Hat da mal jemand schon ne Preisinfo bekommen (ich weiß, dass die Preise von Händler zu Händler schwanken..)

"Hab hier mal was im Netz rausgesucht http://www.ducati-performance.net/Ducati-Original-Ersatzteil-Zahnriemen-der-Ventilsteuerung-73740311"

Edited by donmartin

Share this post


Link to post
Share on other sites

dankeschön an alle ...., ich hatte bei der suche im netz keinen zahnriemen gefunden unter der bezeichnung hypermotard 821 .....

Share this post


Link to post
Share on other sites

Warum willst du den Zahnriemen wechseln? Hast du schon 30.000km runter? Laut Wartungsplan ist der Zahnriemen nach 5 Jahren oder 30.000km erst fällig.

Grüße

Share this post


Link to post
Share on other sites

@Frank821

Warum hast du nicht einen Ducati Dealer gefragt?

Das Netz weiß anscheinend nicht alles ;)

Es gibt auch noch das Telefon, da kann man einen Ducati Händler anrufen und fragen!

Edited by man_mane

Share this post


Link to post
Share on other sites
Warum willst du den Zahnriemen wechseln? Hast du schon 30.000km runter? Laut Wartungsplan ist der Zahnriemen nach 5 Jahren oder 30.000km erst fällig.

Grüße

....echt alle 30000. Bei der Hyper1100s alle 2Jahre

Share this post


Link to post
Share on other sites

komisch, die zeitliche Angabe finde ich im Wartungsplan gar nicht, da müsste dann ja eine 60 stehen, steht aber gar nichts da

Hyper 821

manual_zpse8yqlshf.jpg

Edited by geissenpeter

Share this post


Link to post
Share on other sites

Moin Moin,

Zahnriemen sind zwar Verschleißteile aber eine vorgeschriebene Nutzungsdauer von nur 2 Jahren bei der 1100S,ohne km Begrenzung(!), halte ich für ein Missverständnis.

Auch die 3 Jahre und 30tkm Wechselintervalle bei der 821 sind schon so bemessen, dass m.E. ein großer Sicherheitsfaktor eingerechnet ist, was wiederum die Freundlichen erfreuen wird. Allerdings empfiehlt es sich ganz und gar nicht, aus zu testen wie lange der Riemen nun wirklich hält.

Beste Grüße

Lutz

Share this post


Link to post
Share on other sites
Moin Moin,

Zahnriemen sind zwar Verschleißteile aber eine vorgeschriebene Nutzungsdauer von nur 2 Jahren bei der 1100S,ohne km Begrenzung(!), halte ich für ein Missverständnis.

die KM Angabe steht doch im Wartungsplan drin, alle 24 Monate oder 24 TKM

Hyper 1100

manual2_zpsq9szdnqh.jpg

Edited by geissenpeter

Share this post


Link to post
Share on other sites

Danke für die Info! Wer lesen kann ist klar im Vorteil. ;)

Beste Grüße

Lutz

Share this post


Link to post
Share on other sites

Redet ihr jetzt von der 1100er oder der 821er?

Ich habe von der Werkstatt diesen Zettel bekommen als ich meine wieder abgeholt habe.

Ist ne 821er

IMG_20161003_124721.jpg.85c591aa6d0675cb

Grüße

Edit: Auf dem Foto lässt sich leider nicht viel erkennen, aber man kann es ja erahnen.

Edited by Capitain_T_Papier

Share this post


Link to post
Share on other sites
Redet ihr jetzt von der 1100er oder der 821er?

Ich habe von der Werkstatt diesen Zettel bekommen als ich meine wieder abgeholt habe.

Ist ne 821er

[ATTACH=CONFIG]30392[/ATTACH]

Grüße

Edit: Auf dem Foto lässt sich leider nicht viel erkennen, aber man kann es ja erahnen.

der erste Wartungsplan, den ich hochgeladen habe, bezieht sich auf die 821er, der zweite auf die 1100

Share this post


Link to post
Share on other sites
Seltsam, auf dem Zettel von mir steht eindeutig 60 Monate.

Gefühlt käme das auch meinen Erwartungen näher, was ein modernen Zahnriemen so aushalten kann, bzw. könnte wenn man dieses Material verbauen würde.

Weiterhin kann ich mich nicht immer gegen den Eindruck wehren, dass die Hersteller die Wechselintervalle einiger Verschleißteile für heutige Verhältnisse viel zu konservativ angeben, man ist damit zwar immer auf der richtigen Seite, aber evtl. kommen die Kunden die etwas Maschinenbau-Wissen haben auf den Trichter, dass hier womöglich etwas für die Freundlichen getan wird, und/ oder Bauteile verbaut werden die nicht dem Stand der Technik entsprechen.

Wenn die Garantiezeit vorbei ist wird sich meiner einer beim ersten Wechsel des Zahnriemens um ein Longlife- Modell (siehe oben) bemühen, ähnliches gilt für die Zündkerzen, was sehr schwierig wird, und die Qualität der Antriebskette, was sehr einfach ist, denn das was die Ducati verbauen gibt es regulär von DID gar nicht, d.h. alles was man von denen (DID) als Privatkunde bekommt ist augenscheinlich besser als die Erstausrüster-Qualität, m.E. ein Trauerspiel.

Beste Grüße

Share this post


Link to post
Share on other sites
Moin Moin,

Zahnriemen sind zwar Verschleißteile aber eine vorgeschriebene Nutzungsdauer von nur 2 Jahren bei der 1100S,ohne km Begrenzung(!), halte ich für ein Missverständnis.

Auch die 3 Jahre und 30tkm Wechselintervalle bei der 821 sind schon so bemessen, dass m.E. ein großer Sicherheitsfaktor eingerechnet ist, was wiederum die Freundlichen erfreuen wird. Allerdings empfiehlt es sich ganz und gar nicht, aus zu testen wie lange der Riemen nun wirklich hält.

Beste Grüße

Lutz

Naja,...man muss es nicht austesten - ich kontrolliere den Riemen jährlich auf Risse an den Zähnen, Allgemeinzustand und Spannung. Bis jetzt besteht noch kein Grund zum wechseln.

Hyper 1100S mit 10tkm (Drittmoped mit scheiß-Fahrverhalten) und 8j. "alten" Zahnriemen.....

gruß

Hartmut

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


×
×
  • Create New...

Important Information

By using this site, you agree to our Terms of Use.