Jump to content

Recommended Posts

Hallo Zusammen,

ich suche einen Tankrucksack für die 821SP und liebäugle mit dem

Tank-Rucksack Bagster Evosign - 20-30 L rot + Universal Tank Befestigungs-System Easy Road

Gibt es hier im Forum Erfahrungswerte zu diesem System?

Vielen Dank und beste Grüße

Lutz

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich hatte den Enduro von SW-Motech im Auge... Hatte den auf der Messe gesehen, sieht hochwertig aus...

Share this post


Link to post
Share on other sites

@dm-arts

Der macht auch einen guten Eindruck, und es gibt so einen ähnlichen sogar in wasserdicht, d.h. bei Regen entfällt dieser Überzieher. Allerdings scheint es mir so zu sein, dass man zum Tanken die hinteren Gurte lösen muss, was mir zu "fummelig" wäre, wenn es denn so ist.

Beste Grüße

Lutz

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich kann dir aus längerer Erfahrung den Tankrucksack von FAMSA empfehlen. Hatte hier auch schon einen Erfahrungsbericht geschrieben

Hier der Link --> http://www.ducati1.de/showthread.php?12483-Bericht-FAMSA-Tankrucksack-und-Sitzbanktasche-Hecktasche

Edited by Capitain_T_Papier

Share this post


Link to post
Share on other sites

@Capitain_T_Papier

Vielen Dank für den link! Das FAMSA die Halterung speziell für die Moppeds fertig ist ein gewichtiges Argument sich so ein Teil zuzulegen, zumal er optisch auch eine gute Figur macht.

Beste Grüße

Lutz

Ich kann dir aus längerer Erfahrung den Tankrucksack von FAMSA empfehlen. Hatte hier auch schon einen Erfahrungsbericht geschrieben

Hier der Link --> http://www.ducati1.de/showthread.php?12483-Bericht-FAMSA-Tankrucksack-und-Sitzbanktasche-Hecktasche

Share this post


Link to post
Share on other sites

@Capitain_T_Papier

Ich habe mir gerade das Teil mal auf der Tube angesehen, macht immer noch einen guten Eindruck aber eine Frage habe ich noch: Wie kompliziert ist das Betanken, es sieht nämlich nicht so aus, als ob die Grundplatte wegen fehlenden Durchbruchs beim tanken auf dem Tank bleiben kann?

Beste Grüße

Lutz

Share this post


Link to post
Share on other sites

@Capitain: Hat das inkludierte Kartenfach (nicht das A4) eine Kabeldurchführung, damit ich mein Handy als Navi verwenden oder einfach aufladen kann?

LG Andi

Share this post


Link to post
Share on other sites

SW-Motech = Top

Hab ich mit dem Tankring-Adapter (sehr dezent) auf meiner Panigale.

Klasse Qualität, zum Tanken einfach abnehmbar, bei mehr Motorrädern einfach zu switchen...

Gute Einteilung innen, zwei Aussentaschen wo man gut an Smartphone, Geldbörse etc. rankommt. Aber ebent nich billig

Share this post


Link to post
Share on other sites
....Wie kompliziert ist das Betanken, es sieht nämlich nicht so aus, als ob die Grundplatte wegen fehlenden Durchbruchs beim tanken auf dem Tank bleiben kann?...

Zum Betanken bleibt die Platte natürlich drauf. Auf diesem Bild kann man das sehr gut sehen. So sieht das quasi aus, wenn die Grundplatte fertig montiert ist. Du musst da jetzt nur noch den Rucksack drauflegen und den Reißverschluss einmal rum ziehen, fertig und fest. Der Rucksack muss halt immer komplett runter von der Grundplatte zum tanken. Wenn ich tanke, fahre ich immer so an die Zapfsäule ran, dass ich den Rucksack oben auf die Zapfsäule legen kann.

Famsa_Ducati_Hypermotard_Adventure4.jpg.

Es gibt natürlich auch Tankrucksäcke, die man einfach beim Tanken nach vorne klappen kann, die haben dann aber auch ein kleineres Gepäckvolumen.

...Hat das inkludierte Kartenfach (nicht das A4) eine Kabeldurchführung, damit ich mein Handy als Navi verwenden oder einfach aufladen kann?...

Nein, haben beide Fächer leider nicht. Aber die Reißverschlüsse von den Kartenfächern verlaufen an der rechten Seite, quasi von deinem Bauch aus in Richtung Dashboard. Du könntest also vorne einen Spalt weit auf lassen und dort das Ladekabel durchführen. Hier mal ein Bild-->

244std2.jpg.e512074404d7af46bb37ee48346c

Ich fahre halt noch Oldschool mit Karte, ich habe mir über das Laden von Handy usw. beim Kauf keine Gedanken gemacht.

Wenn du den Rucksack kaufst, unbedingt drauf achten, dass du eine durchsichtige Regenhaube bekommst. Bei meinem war damals die Haube komplett undurchsichtig. Nachdem ich sie jetzt im Februar reklamiert hatte, habe ich eine durchsichtige Haube bekommen.

Grüße

10_xs.JPG.b0989ecee32d99c3facc3a5f78f44b

Edited by Capitain_T_Papier

Share this post


Link to post
Share on other sites

@Capitain: Danke für die ausführlichen Infos. Für irgendwas muss meine USB Ladebuchse ja gut sein. Und wenns eine Leseleuchte für die Karte ist *gg*

LgA

Share this post


Link to post
Share on other sites
Ich kann dir aus längerer Erfahrung den Tankrucksack von FAMSA empfehlen. Hatte hier auch schon einen Erfahrungsbericht geschrieben

Hier der Link --> http://www.ducati1.de/showthread.php?12483-Bericht-FAMSA-Tankrucksack-und-Sitzbanktasche-Hecktasche

@Capitain

Ich habe das Teil bestellt, am Samstag kam der obige Tankrucksack an und der macht einen sehr guten Eindruck, THX für den Tipp!

Beste Grüße

Lutz

Share this post


Link to post
Share on other sites

um das mal aufzuwärmen, hier der SW-Motech Enduro LT. Schön klein aber groß genug für etwas Kayal und Lippenstift :D

DSC_2051x.thumb.jpg.811503f2b9014722996ec29668ac104c.jpgDSC_2052x.thumb.jpg.c1e5dc34cb692ab7a01bf646feff9692.jpg

Edited by +Martin+

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor einer Stunde schrieb Ducati2000:

Hallo,

g

Laut der Händlerliste hat der Tankrucksack von den Bildern oben nur 7L, kann das sein (siehe dritter Link)? Wie sieht dann ein 20L Tankrucksack auf der Hyper aus?

 

http://shop.sw-motech.com/cgi-bin/cosmoshop/lshop.cgi?action=showdetail&wkid=150730394413557&ls=de&nc=1507304946-4103&rubnum=brands.ducati.hypmo821&artnum=BC.TRS.00.131.10000&id=8&gesamt_zeilen=Tshowrub--brands.ducati.hypmo821&typid=274631290

Ja das Ding ist winzig, habe es auch schon hier auf dem Schreibtisch stehen, Verarbeitung sieht gut aus. Mangels SP kann ich es nicht testen wie es sitzt. Aber wenn es Martin fährt, taugt es was :)

 

Auf der Buell hatte ich einen 40 Liter Bagster, aber das Ding ist zu groß, nicht wegen dem drüber gucken, sondern es rutscht gerne in eine Richtung und dann hakt es am Lenker :( Daher habe ich es jetzt so gemacht, kleiner Tankruksack, und dafür hinten Royster Taschen rechts und links, kommen nächste Woche, hoffe die SP auch :)

 

 

 

Edited by PP'

Share this post


Link to post
Share on other sites

der Enduro LT ist klein, aber ausreichend für etwas Krimskrams und stört absolut nicht beim Fahren. Natürlich habe ich meinen modifiziert damit die Grundplatte immer dranbleiben kann beim Tanken auf Touren. Ich habe ein Loch für den Tankdeckel ausgeschnitten und sauber vernäht. Jetzt reichts den Verbindungsreißverschluß 2/3 zu öffnen und den Tankrucksack zur Seite zu klappen zum Tanken

 

DSC_2051x.jpg

DSC_2052x.jpg

DSC_3062x.JPG

Edited by +Martin+
  • Like 1

Share this post


Link to post
Share on other sites

Gut zu sehen dass dann das Navi noch ablesbar ist. Hab das etwas grössere Modell, da geht das nicht mehr...

Share this post


Link to post
Share on other sites

Deshalb plane ich sowas schon genau. Ich habe freie Sicht aufs Cockpit und das Navi. Es sei denn ich muss den Tankrucksack mal mit dem Reißverschluss erweitern, dann wirds Navi unten etwas verdeckt und ich muss den Hals lang machen. Ich fahre nur nach Sicht auf dem Navi, Stimme bibts keine. Ich will nicht alle 10 m auf die nächste Abbiegung hingewiesen werden

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich will eigentlich keinen so rießen hohen Trs., daher war ich so überrascht, dass das Teil nur sieben Liter haben soll. Er kommt mir normal groß vor. Ich benötige das Teil eigentlich nur um die Regenhose und Regenjacke spazieren zu fahren, u.U. mal was nach dem einkaufen zu verstauen.Leider gibt es an der Hyper unter der Sitzbank null Platz für die Regenhose.

Wenn ich aber jetzt überlege das ein 20L Trs. dreimal so groß ist, weiß auch nicht. Hat zufällig jemand ein Bild mit einem großen Modell (15-20L) auf der Hyper?

Share this post


Link to post
Share on other sites

Regenklamotten hab ich in einem selbst genähten Sack (ein ausgemusterter Regenkombi eigent sich da perfekt) hinten auf der Sitzbank dabei. Zur Befestigung klappe ich die 4 Schlaufen unter der Sitzbank nach aussen und sichere mit einem gekürzten Gummispanner.

 

 

Regenklamotten.jpg

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 8 Stunden schrieb Ducati2000:

Ich will eigentlich keinen so rießen hohen Trs., daher war ich so überrascht, dass das Teil nur sieben Liter haben soll. Er kommt mir normal groß vor. Ich benötige das Teil eigentlich nur um die Regenhose und Regenjacke spazieren zu fahren, u.U. mal was nach dem einkaufen zu verstauen.Leider gibt es an der Hyper unter der Sitzbank null Platz für die Regenhose.

Wenn ich aber jetzt überlege das ein 20L Trs. dreimal so groß ist, weiß auch nicht. Hat zufällig jemand ein Bild mit einem großen Modell (15-20L) auf der Hyper?

Regenklamotten kriegst Du in den kleinen nicht rein!!! 

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 22 Stunden schrieb +Martin+:

der Enduro LT ist klein, aber ausreichend für etwas Krimskrams und stört absolut nicht beim Fahren. Natürlich habe ich meinen modifiziert damit die Grundplatte immer dranbleiben kann beim Tanken auf Touren. Ich habe ein Loch für den Tankdeckel ausgeschnitten und sauber vernäht. Jetzt reichts den Verbindungsreißverschluß 2/3 zu öffnen und den Tankrucksack zur Seite zu klappen zum Tanken

 

DSC_2051x.jpg

DSC_2052x.jpg

DSC_3062x.JPG

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Martin ist das so ein Gefummel, den Clips links unten zu öffnen??

 

Hast Du auch diese Plastikfolie auf den Tank geklebt, oder genügt es wenn man guckt, dass kein Dreck unterm Tank ist?? 

Edited by PP'

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich habe keine Lackschutzfolie verklebt. Bevor das Unterteil drauf kommt mach ich alles sauber und dann spann ich das Unterteil recht stramm drauf. Das bleibt dann die ganze Tour dran und der Tankrucksack wird nur mir dem Reißverschluss entfernt. Man kann sicher auch einen der hinteren Clips öffnen und danach wieder einclipsen und stramm ziehen.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hier noch mehr Senf zum Thema Tankrucksack:

 

ich habe mir damals zu meiner Hyper den von Ducati gekauft. Passt super drauf, gute Größe, Seitentaschen, Bodenplatte, Regenhaube, expandierbar, leicht abzunehmen da mit Klickverschlüssen befestigt. Es ist auch ein Extra Kartenfach dabei, das man außen auf den Rucksack klicken kann (nutze ich aber nie). 

Er hat die von mcandi nachgefragten Löcher vom Innenraum in die Kartentasche und ist preislich ähnlich dem Famsa. Aber Laden tue ich auch wie vom Captain beschrieben: Reisverschlüsse nach vorne und an der Ecke das Kabel durchführen. 

 

Der einzige Nachteil am Tankrucksack ist (für mich faule Sau ;-), dass nach einiger Zeit die untere Riemenabdeckung ausreisst, denn ich löse beim Tanken immer nur die vorderen Clips und klappe ihn dann nach hinten. Das bekommt der Abdeckung auf Dauer nicht so gut, denn dann ist da Zug drauf in einer Richtung für die sie nicht ausgelegt ist. Ist wie gesagt aber mein persönliches Problem, denn wenn ich ihn einfach komplett abnehmen würde, passierte das auch nicht. Ich muss dazusagen, dass es trotz eingerissener Abdeckung immer noch hält, denn die eigentlichen Riemen sind an der Bodenplatte befestigt, also kein Problem für mich. :-)

 

Desweiteren fahren ich mit einer kleinen Held-Hecktasche auf dem Beifahrersitz durch die Gegend, in dem ich die Regenklamotten unterbringe. Bleibt im Prinzip immer drauf und ist direkt an der Sitzbank befestigt, d.h. wenn ich die Sitzbank abnehme, hängt da weiterhin die Hecktasche dran. 

 

Vielleicht hilfts jemandem.

 

Gruß,

 

Uli 

 

 

Hyper_Taschen.jpg

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


×
×
  • Create New...

Important Information

By using this site, you agree to our Terms of Use.