Jump to content

Recommended Posts

Hallo zusammen,

ich habe letzte Woche einen großen Service bei meiner Hyper 796 gemacht.
Das hat auch alles, bis auf den Zahnriemen, super funktioniert.

Bestellt habe ich Flennor Riemen. Ich habe die verbaut und mit dem Mikrofon (Handy, Handy meiner Freundin und sehr gutes Mikrofon am Laptop) abgestimmt.

Liegend: 140Hz
Stehend: 160HZ

Das erschien mir schon sehr stramm. Einen 5er oder 6er Inbus zwischen Riemen und Rolle zu bekommen war nicht möglich!
Nun gut, ich hab mich auf das Werkstatthandbuch verlassen, zusammengebaut und eine Probefahrt gemacht.
Sobald der Motor warm ist, fängt der Riemen allerdings an zu jaulen. Das ist definitiv zu stramm und hört sich nicht richtig an.

 

 


Was mache ich nun? "Klingen" die Flennor Riemen eventuell anders als die Originalen von Ducati?
Ich wäre über jede hilfe dankbar.

Grüße aus dem Sauerland
Daniel

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Wie kommst du auf diese Frequenzen? Ich habs jetzt nicht auswendig im Kopf, aber die Soll-Frequenzen für neue Riemen liegen bei knapp über 100 Hz

 

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Beim 2-Ventiler ist die Inbus Methode übrigens eh effizienter als das Zupfen und Messen!

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 15 Minuten schrieb RaoulD:

Wie kommst du auf diese Frequenzen? Ich habs jetzt nicht auswendig im Kopf, aber die Soll-Frequenzen für neue Riemen liegen bei knapp über 100 Hz

 

 

 

Originales Hypermotard 796 Werkstatthandbuch. 100hz ist hier für gebrauchte Riemen angegeben. Neue Riemen sollten nach den angaben oben gespannt werden. Angeblich...

Share this post


Link to post
Share on other sites

Oh wie krass.

Dachte man kann Erfahrungen mit anderen Riemen übertragen.

Jaulen ist aber auf jeden Fall schlecht.

 

Kolben jeweils auf OT und schön mittig gezupft?

Share this post


Link to post
Share on other sites

Dann lieber Inbus 🤪

Share this post


Link to post
Share on other sites

Beim EVO Motor jaulen die Riemen regelmäßig im heißen Zustand wenn man sie auf die Werte im Werkstatthandbuch stellt, da steht auch irgendwas mit 140Hz. Gibt es mehrere Threads mit ähnlicher Fragestellung in anderen Foren dazu.

 

Von Ducati North America gab es da mal ein Serviceupdate zu der Thematik http://www.ducati-upnorth.com/forum/showthread.php?10144-Updated-Belt-tension-settings und ich glaub die Werte dort sind deutlich sinnvoller.

 

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Lustig.
In meinem WHB für den DS1000 steht 140 Hz (+/- 5 Hz) für beide Riemen. 

 

Dass die Riemen in den USA anders gespannt werden ... 
OK ... 

Edited by Fözzi

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 7 Minuten schrieb foobar423:

Beim EVO Motor jaulen die Riemen regelmäßig im heißen Zustand wenn man sie auf die Werte im Werkstatthandbuch stellt, da steht auch irgendwas mit 140Hz. Gibt es mehrere Threads mit ähnlicher Fragestellung in anderen Foren dazu.

 

Von Ducati North America gab es da mal ein Serviceupdate zu der Thematik http://www.ducati-upnorth.com/forum/showthread.php?10144-Updated-Belt-tension-settings und ich glaub die Werte dort sind deutlich sinnvoller.

 

 

Das ist sehr interessant. Vielen Dank.

Hier mal ein Ausszug aus meinem WHB:
Screenshot_20200504_112452.png.8fca9b00de67a156adfce934878d23e6.png

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


×
×
  • Create New...

Important Information

By using this site, you agree to our Terms of Use.