Jump to content

Leaderboard


Popular Content

Showing content with the highest reputation on 02/10/2020 in all areas

  1. 3 points
    This my Ducati 749RS project...hope one day will be finished 🥰
  2. 2 points
    Wieder bisschen was geschafft letzte Woche und am WE: Stummel und neue Bremse Selfmade-Sitzbank-Verriegelung Paar Kabel konfektioniert. So schön wie Jogo kann ich das natürlich nicht, aber für den ersten Kabelbaum bin ich zufrieden. Sehr praktisch fand ich den Tipp, Schrumpfschläuche mit Kleber und Silikonkabel zu verwenden. Den neuen Regler mit Furukawa-Steckern versehen. Die sind einzeln in D schwer zu bekommen. Hab meine von MTP-Racing. Gibt’s auch in Wien bei Xmas1, aber eben mit 11€ Versandkosten. Muss sagen, dass mir die Stecker echt gut gefallen. Sehr sicheres und robustes System!
  3. 1 point
    Wie gesagt, das drumherum in Cookstown hat mir schon sehr, sehr gut gefallen und ich finde, das spiegelt sich in dem Schriftverkehr ein wenig wieder.
  4. 1 point
    Ich muss euch mal den Schriftverkehr hier posten. Ich finde die kümmern sich nahezu liebevoll um ihre potenziellen Teilnehmer. Hi Frank, Our sincere apologies with the lack of response from our Governing Body, the MCUI (Ulster Centre). Sheila Sinton, our Race Secretary, has tried to ring the person in MCUI (Jim Cray) but has not been able to reach him. You may wish to consider getting an A Licence as usually this indicates your Governing Body considers you to be ready/experienced/quick enough to compete in international races. The start permission from your governing body should include Personal Accident Insurance which includes repatriation insurance - Limits of Indemnity - Death – EUR €25,000, Capital Benefits (Total Disablement) – EUR €50,000, Medical Expenses – EUR €100,000 and Repatriation Expenses – EUR €50,000. The MCUI Visitors Licence process is there so that the MCUI can see what experience and results you have and at which circuits so they can determine which classes are appropriate eg someone relatively new/inexperienced and/or relatively slow would go in our Junior/Senior Support classes. However, if your experience and results at road racing circuits in Europe (not purpose built short circuits) demonstrate your experience and results then you would be eligible for what we call the national or open classes. I would suggest you enter whichever you believe is most suitable whilst awaiting the outcome of the visitor licence. Please note that the Tandragee 100 course is very technical, bumpy, it rises and falls and has jumps. I would strongly suggest that you watch as many on-board videos as you can, particularly from the slightly slower Junior/Senior Support classes and arrive at the course as early as possible (even a few days before) so you can drive around the course many times before going out on your first practice. Our Facebook Group (click here) is very active with lots of information including on-board videos. Can you please advise if you understand spoken English well enough to attend a riders briefing in English or if we need to try to make alternative/special arrangements. This will ensure you not only understand all the procedures but also the explanation of the course from our experienced ex-racer Trainers. I will also share this email with our MCUI (Ulster Centre) Tarmac Committee which is due to meet this week to see if we can get a satisfactory answer about the Visitor Licence. We wish you well with your preparations and hope that you really enjoy your experience of racing at the Tandragee 100.
  5. 1 point
    Das wird gut, sieht jetzt schon klasse aus!
  6. 1 point
    Hier mal die Stellungnahme von der Plattform kam-on.de Hallo Frank, Danke für dein Feedback. Es bekommt jeder Förderer eine Mail mit Kontodaten und dem individuellen Kennwort, damit das Geld der jeweiligen Förderung zugewiesen wird. Vllt sind wir im Spam gelandet, ich habe nachgesehen, die Mail ist auf jeden Fall rausgegangen. Paypal hätten wir gerne, sie bieten aber keine Schnittstellen für Crowdfunding-Plattformen. Daher ist PayPal die einzige Zahlungsmöglichkeit, die wir nicht anbieten können. Aber selbst wenn, nehmen sie Gebühren vom anderen Stern und wir müssten unsere Kosten auch erhöhen.
  7. 1 point
    Ich wusste das die Emotionen hier bei dem Thema hochkochen würden. Wie gesagt, ich akzeptiere gerne die Meinung anderer Leute. Das ist auch gut und richtig so. Das bei diesem kontroversen Thema nicht nur Schulterklopfer und Jawoll-Rufe zukommen ist doch klar. Ich möchte es halt gerne machen. Ich möchte das in Irland machen. Ich habe dies mit meiner Familie abgestimmt. Es ist egoistisch, ja! Müsst ihr es machen? Nein. Müsst ihr es gut finden? Nein. Können wir uns darüber austauschen? Na klar, gerne. Ich habe mir das sehr gut überlegt und die Risiken und die Konsequenzen bewertet. Ich bin mir darüber im Klaren. Wenn jemand das gut findet, freue ich mich. Wenn uns jemand dabei unterstützen will, freue ich mich noch mehr. Hey, die Sonne scheint. Genießt den Tag. Danke für eure Meinungen.
×
×
  • Create New...

Important Information

By using this site, you agree to our Terms of Use.