Jump to content

Malari

Members
  • Content Count

    48
  • Joined

  • Last visited

Community Reputation

10 Good

About Malari

  • Rank
    Neuer Benutzer

Recent Profile Visitors

1,597 profile views
  1. Benzinschlauch und Zündkerze, was ja schon als Problem genannt und wohl behoben wurde, passen genau zu den "neuen" Problemen. Ich glaube, dass dort der Fehler zu suchen ist. Kontrolliere das zuerst noch einmal: Zündkerze: Bezeichnung? fest im Stecker? Benzinschlauch: neu verbaut? keine Risse? Falls es das nicht ist, tippe ich auf eine leere/defekte Batterie oder auf den Regler. Klang sie zuerst wesentlich lauter beim Fahren und dann kamen Fehlzündungen dazu?
  2. @hawkster Ich habe dir eine PN geschrieben. Danke- freue mich von dir zu hören. LG Markus
  3. Ich suche auf diesem Weg Akrapovic Endtöpfe mit 45mm für 748-998. Zustand ist egal.
  4. Oh das ist ja mies. Das sind Einpressmuttern bei den 3 Schrauben. Sollte das tatsächlich der Defekt sein, lässt sich das reparieren.
  5. Hi, die Mutter gibt es auch einzeln: Überwurfmutter 30x1.5 Die Montage der Benzinpumpe ist extrem einfach, wenn du zuerst die Pumpe auf den Flansch so auflegst, dass der Dichtring bündig aufliegt. Dann nimmst du 3 etwas längere M6 Schrauben mit Beilagscheibe und drehst diese abwechselnd rein. So wird der Dichtring gleichmässig reingedrückt. Wichtig: gut fetten! Die Benzinpumpe lässt sich übrigens im montierten Zustand drehen. Das ist am Schluss zur Ausrichtung der Gewinde bei den eigentlichen Tankschrauben mit Bund wichtig (Manche Benzinpumpenträger haben ja nur genau passende Löcher und keine grösseren Aussparungen). Probiers mal aus... Grüsse Markus
  6. Ich glaube für deine Touren wäre ein Corbin Sitz ganz gut.
  7. Servus Markus !

    So einen hätte ich. Noch nie montiert gewesen. Mit Deckel ohne Pumpe. Paßt auf die originale Airbox. Kostet allerdings Euro 1550.- einschließlich Transport. ( die beiden roten sind Carbon-Tanks )

    Grüße,

    Robert

    DSCN1758 - Kopie - Kopie.JPG

    DSCN1759 - Kopie - Kopie - Kopie.JPG

  8. Danke, habe bereits einen gefunden. Falls sich jemand von seinem Alu-Tank trennen möchte, wäre ich aber dennoch interessiert.
  9. Hallo, ich suche einen Tank für die 748/916 etc. Ich möchte etwas mit Lack ausprobieren. Von daher ist der Zustand egal, nur keine Dellen sollte er haben. Ggf. würde ich auch einen Alu-tank nehmen, falls jemand seinen zufällig verkaufen möchte. Über eine PN würde ich mich freuen. Grüsse Markus
  10. Testweise ist das meiner Meinung nach mit den Kabelbindern ok. Ich würde jedoch den Stecker komplett ersetzen gegen einen 3poligen, 1 pin bliebe dann frei. Schaut dann aber aufgeräumt aus. Zudem sind korrodierte Kontakte da echt ein Problem. Das Limakabel über dem Motor passt. Ich habe meins weiter oben am Rahmenkreuz verlegt und zusätzlich mit Kevlar gegen die Hitze geschützt; das gemeinte Kabel glänzt etwas auf den Bildern. Du brauchst noch die Rückmeldung von jemanden mit einer 996, wo der Amp-stecker angeschlossen wird. Scheint original zu sein- die 916 hat das jedoch nicht. Bei der 916 schaut das mit Umbau auf neuen Regler so aus, wobei ich den 2phasigen habe. Vielleicht hilft es ja trotzdem. Ansonsten: Warten...da melden sich schon noch welche mit 996.
  11. Nein. Aber ich befürchte, dass an dieser Stelle der Kabelbaum der sps anders als meiner ist. Auf Masse würde ich nicht tippen, dafür würde man keinen amp stecker brauchen. Auf der anderen Seite habe ich den gleichen Regler wie du. Keiner hier mit ner sps?
  12. Used Italian Parts wäre auch meine erste Wahl. Falls er keinen hat, einfach nach Ducati 748 Ausgleichsbehälter suchen. Vergewissere dich aber vorm Kauf, dass er links unten am Plastikstutzen nicht gerissen ist. Bzgl. Kabel an der Stelle: 3 Kabelstränge gehen auf die jeweiligen Relais. 1 Kabel auf Öldruckschalter 1 Kabel als Masse zum Laderegler
  13. Bei dem 1poligen amp bräuchte ich noch mehr Infos. Wo geht das Kabel hin? Ich meine, dass man die Lima auf die beiden gelben aussen liegenden Kabel klemmen muss. Bei mir wurde jedoch mehr umgebaut, ist allerdings auch ne 94er 916...hol dir da also noch ein paar Infos. Vieles der Elektrik ist sehr ähnlich, aber leider nicht alles. Auf dem einen Foto siehst du den unteren Auffangbehälter, der am Ansaugstutzen des liegenden Zylinders verschraubt wird.
  14. P.S. der Wasserüberlaufbehälter fehlt noch zwischen den Ansaugstutzen und diese lange Schraube oben am Batteriekasten gehört zum dreiecksförmigen Deckel des Wasserkreislaufs am liegenden Zylinder. Sie passt dann mit einer Gummilippe genau in das untere Loch des Batteriekastens.
×
×
  • Create New...

Important Information

By using this site, you agree to our Terms of Use.