Jump to content

Leaderboard

Popular Content

Showing content with the highest reputation on 09/15/2020 in all areas

  1. Um das Thema abzurunden: Meine Odyssee hat ein Ende. Es ist eine 916 SPS geworden. Nicht von einem Händler, sondern von einem Freund. Da weiß man wenigstens, was man kriegt 😊
    3 points
  2. Das ist ja ärgerlich Kai. Ich hatte ähnliche Symptome beim Wiederbeleben, bei mir wars aber das eigene Unvermögen: ich hatte die Vakuum-Benzinpumpe falsch angeschlossen und der Sprit lief in den Ansaugstutzen, wo eigentlich das Vakuum hätte erzeugt werden sollen. Von dort fröhlich in den Zylinder, bis dieser soviel Kompression hatte, dass das Startermotörchen die Arbeit verweigerte. Ich wollte das eigentlich für mich behalten, aber wer weiß, obs nicht jemandem hilft... Schnellkupplung hab ich auch dran, Kunststoff, in beide Richtungen dichtend, super Sache. Meine Schläuche sin
    1 point
  3. Ich wollte eigentlich meine Bremsleitungen mit so praktischen Schnellverschluessen versehen um die Zangen leichter zur Reinigung abnehmen zu koennen. Irgendwie haeufen sich im Rennsport aber Unfaelle mit Bremsversagen und meines Erachtens koennen nur Probleme mit ebendiesen Schnellverschluessen daran schuld sein. (mir faellt nicht ein, warum eine so simple Sache wie eine hydraulische Bremsanlage sonst nicht funktionieren koennte) Jetzt bekomm ich ein wenig Bedenken, wenn sogar WM Mechaniker oder kleine Roadracer Profis (wie bei Horst Saiger) damit immer wieder in Fluech
    1 point
×
×
  • Create New...

Important Information

By using this site, you agree to our Terms of Use.