Jump to content

duca-chim

Members
  • Posts

    44
  • Joined

  • Last visited

  • Days Won

    1

duca-chim last won the day on April 23

duca-chim had the most liked content!

Personal Information

  • Name
    Achim
  • Wohnort
    Jülich
  • Moppeds
    S4RS, 999

Recent Profile Visitors

The recent visitors block is disabled and is not being shown to other users.

duca-chim's Achievements

Explorer

Explorer (4/14)

  • Dedicated Rare
  • First Post Rare
  • Collaborator Rare
  • Conversation Starter Rare
  • Week One Done

Recent Badges

20

Reputation

  1. Hallo Zusammen, ich bin momentan auch an dem Thema dran. Eine Bezugsquelle für die Kurbelwellenlager habe ich noch irgendwo. Es wäre super, wenn jemand die restlichen Lager schonmal gelistet hätte. Liebe Grüße Achim
  2. Wenn man ja eh wegen Steuergerät, Auspuff und Luftfilter auf den Prüfstand muss, ist halt die Frage, ob die ca. 100,-€ für die 12-Loch-Düsen lohnen oder Perlen vor die Säue sind 😉
  3. Ah ok. Du kannst ja dann mal berichten 👌
  4. Bin fündig geworden. Danke Matze 🤟
  5. Ja, das ist der Rahmen aus dem Mopped mit Gehäuseschaden. Die Indizien, dass das Ding einen Unfall hatte, häufen sich. Mit dem Verkäufer habe ich mich allerdings nachträglich gütlich geeinigt. Seltsam ist nur, dass der Rest wie Gabel, Schwinge, Räder noch gut zu sein scheinen. Ich muss das alles nochmal vermessen. Dann werde ich aber wohl den 749 Rahmen als Basis nehmen und aus dem Verbeulten eine Theke bauen 🥳
  6. Hat das noch niemand probiert 🧐
  7. Hallo Giradelli, flaches Gehäuse sollte es sein. Dann kann ich möglichst alle Komponenten aus meinem gerissenen Motor übernehmen. Liebe Grüße Achim
  8. Ich bin dann doch wieder auf der Suche nach einem rissfreien Gehäuse 🙈
  9. Prima. Danke für Eure Meinung. Ich ziehe den Aufbau des Moppeds auf dem Rahmen dann mal in Betracht. Noch eine Frage in dem Zusammenhang: Der originale Rahmen hat Dellen in den oberen Rahmenrohren. Der eigentliche Lenkanschlag ist vollkommen intakt. Das kann doch dann m. E. nur von separaten Lenkanschlägen an den Standrohren kommen, oder? Angeblich war das Teil noch nicht auf der Renne. Beim Kauf waren da Aufkleber drüber 🙈 Hättet ihr Bedenken, den Rahmen auf der Rennstrecke noch so einzusetzen?
  10. @Duc-Schmidti Du hast Recht. Die LKD-Aufnahme ist anders. Braucht ihr die Rastenverstellung und die Lenkwinkelverstellung in der Praxis?
  11. Hallo Konrad. Was heißt „so leid“? Wundert mich, dass gar keine Rahmenkennung da ist. Ich überlege, ob ich diesen oder den Originalrahmen fürs Kringelmopped nutzen soll. Lenkkopfwinkelverstellung brauch ich sicher nicht.
  12. Hallo Zusammen, beim Umbau meiner Monster S4RS auf die Showereinspritzung der 999 hatte ich damals die 12-Loch-Düsen aus der S4RS übernommen. Macht das Umrüsten darauf auch bei der 999 grundsätzlich Sinn? Gibt es hierzu Erfahrungen? Danke im Vorraus Achim
  13. Hallo Zusammen, Bei einem Teilekonglomerat habe ich einen Hauptrahmen für eine 999 mit erworben. Scheint ein Rennrahmen zu sein. Er weist im Gegensatz zu den Original-Rahmen einige Besonderheiten auf: - Keine Fahrgestellnummer - Keinen verstellbaren Lenkkopf - Kein Lochbild zum Verstellen der Rastenanlage Weiß jemand, wo dieser Rahmen herkommt? Sind das Nachbauten für die Renne? Für Aufklärung wäre ich dankbar. Liebe Grüße Achim
  14. Bin an anderer Stelle fündig geworden.
×
×
  • Create New...

Important Information

By using this site, you agree to our Terms of Use.