Jump to content

fastlane

Members
  • Content Count

    659
  • Joined

  • Last visited

  • Days Won

    10

fastlane last won the day on September 30 2020

fastlane had the most liked content!

Community Reputation

83 Excellent

About fastlane

  • Rank
    Erfahrener Benutzer

Personal Information

  • Wohnort
    Springe
  • Moppeds
    Ducati 998s - ein Bastard aus S, R und RS
  • Interessen
    Motorrad, Modellbahn
  • Beruf
    Dipl.-Ing. Maschinenbau

Recent Profile Visitors

The recent visitors block is disabled and is not being shown to other users.

  1. Chic, zwei Stück habe ich jetzt noch, dann ist die Kleinserie verkauft.
  2. Hallo JanJan, ja schon - aber ich weiss, die die schönen Teile da drunter sind. Andererseits hast du schon recht.
  3. Dieses Jahr ist ja alles ein bisschen anders: da der Weihnachtsmann – realistisch gesehen – am 24.12. nicht alle Kinder und Erwachsenen mit Geschenken beglücken kann, weil er ja auch langsam älter wird, hat er dieses Jahr ein neues Verteilkonzept erprobt. Im Sommer brachte er dieses: Jetzt ist der Satz Spannrollen vollständig. Auch die Unterbauteile sind vorhanden. Der komplette Steuertrieb ist nun auf 998RS umgestellt. Was das bringt ? Sinn oder Unsinn – alles Kopfsache !
  4. Der ring heisst "Hubindikator", gibt's z.B. bei Zupin. Schau mal unter "Zubehör".
  5. Hier habe ich die Stecker gefunden, die zu meinem AIM MXL Anbau gebraucht wurden: www.automotive-connectors.com
  6. Unter dem LIMA Deckel sind auch noch Gehäuseschrauben, ich meine 2 Stück M8 und die M6 mit dem roten Kopf. Die natürlich vor der erneuten Montage des LIMA Deckels und dem Trennvorgang auch entfernen ! Die Schraube mit dem roten Kopf ist hohlgebohrt und sollte vorsichtshalber erneuert werden.
  7. Ich hatte hier im Forum einen Bericht über den Aufbau meines Motors mit RS Teilen: Sinn oder Unsinn ... Da habe ich ein kleines Werkzeug zum Abziehen des LIMA Deckels gezeigt. Das funktioniert auch beim Trennen der Gehäusehälften: 1. LIMA Deckel abziehen, Dichtmasse an Deckel und Gehäuse entfernen. 2. LIMA Deckel wieder mit Schrauben, die um den KW - Bereich eingedreht werden, montieren. 3. Gehäuseschrauben alle herausdrehen. 4. Abziehwerkzeug an LIMA Deckel montieren. 5. Über den LIMA Deckel mit Druck auf die Kurbelwelle die Gehäusehälften trennen. Hat
  8. Diese Schraube ersetzt das Stahlteil, welches nach jahrelangem Einsatz langsam (je nach Pflege) unansehnlich werden kann. Der Werkstoff ist Titan Grad 5, das Gewinde ist rollgeformt. Die Schraube ist korrosionsbeständig und weist gegenüber dem Stahlteil ein geringeres Gewicht bei gleicher Festigkeit auf. Preis: 19 Euro plus Versand
  9. Hmm - ich habe noch mal in meinen fotografischen Schätzen nachgeschaut und dieses hier gefunden: 1098 R Bayliss Sondermodell - hier ist es aber eindeutig ein Sandguss Gehäuse ....
  10. Hierzu noch was Wissenswertes: 2011/2012 war ich wegen eines anderen Projektes in der Giesserei (in Deutschland), die für Ducati die Motorgehäuse der 1098 gegossen hat. Die Teile sind im sog. Vakualgussverfahren gegossen worden. Dabei wird die in dem Giesswerkzeug enthaltene Luft vor dem Giessprozess zu einem großen Teil herausgezogen. Vorteil ist, dass der Guss im Vergleich zum gewöhnlichen Druckguss weniger Bläschen oder andere Fehler enthält. Die Rohgehäuse wurden einer 100% Prüfung (Röntgen) unterzogen. Die Bearbeitung erfolgte dann in Italien. Sandgussgehäuse gab es je
  11. schau mal hier: https://www.ducati1.de/index.php?/topic/6127-projekt-aim-mxl-an-ducati-998s/&do=findComment&comment=89122
  12. Hallo Jan Jan, ich habe mir einen eigenen Kabelbaum angefertigt. Es gibt dazu hier im Forum einen Bericht von mir. Gruß Hartmut
  13. Das hat mich bewogen, den Hirsch mal auf die Waage zu stellen, um das Ergebnis der 18-jähigen Schlankheitskur in Zahlen zu fassen. Alle Betriebsstoffe drin (Tank fast voll): Vorne: 90,3 kg Hinten: 90,6 kg Also fast 181 kg. Allerdings ist die Schwungmasse und die Batterie noch Serie.
  14. Scheint momentan hip zu sein. Jeder, der ein Grundstück an einer Straße hat, regt sich plötzlich über zu laute Motorräder auf. Seltsam nur, dass laute Lkws, Sportwagen oder Traktoren nicht stören ... Mit den Motorrad Fahrern hat man mal wieder dankbare Opfer gefunden, die zudem auch keine Lobby haben. Nur: wenn es geschafft ist, die Motorräder zu verbieten, was ist dann dran ? Ein stille Welt ist auch eine tote Welt ...
×
×
  • Create New...

Important Information

By using this site, you agree to our Terms of Use.