Jump to content

Goddi8

Members
  • Content Count

    2
  • Joined

  • Last visited

Community Reputation

1 Neutral

About Goddi8

  • Rank
    Newbie
  1. Wenn es ein Ultimap ist, sollte was drauf stehen. Er ist aber auch am zusätzlichen Board zu erkennen, hier ein Bsp https://www.ebay.ie/itm/Ducati-996-996S-UltiMap-UM191-Race-Exhaust-Computer-Chip-Eprom-Slip-Ons-/352650342083?hash=item521b992ec3 Später gab es die aber auch ohne das zusätzliche Board, korrekt für die 996 wäre der UM222. da dein Steuergerät die Öffnung hat (mit dem Gummideckel) ist es ein 16M, das P8 hat keine Öffnung. Beim 16m ist aber auch der CO Poti im Steuergerät, daher die Öffnung. Beim P8 von außen zugänglich
  2. Hi, die ausführliche Antwort hier http://www.bikeboy.org/996eproms2.html In kurz. Der Rechner, 16M, kann die 4 Düsen nicht einzeln ansteuern sondern nur paarweise und das funktioniert nur leidlich. Daher gibt es angepasste Eproms (z.B. Ultimap) für die 996 die nur eine Düse ansteuern. Der müsste bei dir auch verbaut sein. Je eine Düse muss dann abgeklemmt werden. Ergebnis, läuft unten und in der Mitte besser, fehlt aber Spitzenleistung bei hohen Drehzahlen. Später wurde übrigens festgestellt, dass die 996 Eproms. einen generellen Fehler hatten und es gar nicht unbedingt an der Kombi 16M/Düsen liegt. wenn sie gut läuft, lass es so. Hast du den originalen Eprom, und ist sonst nix gemacht, kannst du ja mal umstecken und schauen wie sie dann läuft. Vermutlich passt dann die CO Einstellung aber auch nicht. Grüsse Thorsten
×
×
  • Create New...

Important Information

By using this site, you agree to our Terms of Use.