Jump to content

Search the Community

Showing results for tags 'rennstrecke'.

  • Search By Tags

    Type tags separated by commas.
  • Search By Author

Content Type


Forums

  • Allgemeine Fragen und Antworten
    • Allgemeines
    • Racing
    • Pro Racing
    • die Werkbank - Motorrad Technik
    • Fahrwerk und Reifen
  • Ducati Motorräder
    • Ducati Panigale V4
    • Ducati 748, 916, 996, 998
    • Ducati 749, 999
    • Ducati 848, 1098, 1198
    • Ducati 1299, 1199, 899, 959
    • Ducati Desmosedici RR
    • Ducati Diavel
    • Ducati Hypermotard 1100, 796, 821, 939
    • Ducati Monster
    • Ducati Multistrada
    • Ducati Scrambler
    • Ducati Sport Classic
    • Ducati Streetfighter
    • Ducati Supersport
    • Ducati Vintage und Klassiker
    • Deine Ducati - Umbauten, Aufbauten, Projektbikes, Restaurationen
    • Ducati RS/Factory/Racing
  • Generelle Foren
    • Medien
    • Neuvorstellungen & Off Topic
    • Interne Angelegenheiten
  • Ducati Anzeigenmarkt
    • Biete
    • Suche und Tausche
  • Sponsorforen
    • used-italian-parts
    • Stein Dinse
    • www.stein-dinse.biz - direkt zum Webshop für Ducatiteile

Find results in...

Find results that contain...


Date Created

  • Start

    End


Last Updated

  • Start

    End


Filter by number of...

Joined

  • Start

    End


Group


Name


Wohnort


Moppeds


Interessen


Beruf

Found 6 results

  1. Hallöle, ich will dieses Jahr wieder mit der 899 auf die Piste und habe noch kein Gefühl dafür, was mir das Motorrad im Race-Modus elektronisch erlaubt oder wie es mich absichert. Ich war mit der Panigale bisher kaum auf der Renne und habe es bisher im Sport-Modus belassen. Ich frage, weil ich mit meiner 998 ohne Traktionskontrolle mit durchdrehendem Hinterrad (hohe Schräglage, selber schuld) auf der Rennstrecke abgeflogen bin und das nicht so schnell wiederholen möchte. Mir geht es v.a. um die Traktionskontrolle - wie vorsichtig muss ich mit der Panigale im Race-Modus
  2. Frohe Weihnachten, liebe Ducatisti, ich bin das hin- und herbauen leid und es ist ja Weihnachten. Bei passender Gelegenheit würde ich mir noch ein (reines) Rennstrecken Bike in die Garage stellen. Wer was hat – gerne ersten Kontakt als PN, dann kann ich auch E-Mail oder WhatsApp zur Verfügung stellen, wenn das leichter ist mit Bildern und so. Ich bin noch offen, was es werden darf: - Aufrecht oder Gebückt, kann ich mir beides vorstellen - 2V oder 4V, hat beides seinen Reiz - Alter: unwesentlich - Zustand: sollte ehrlich sein, Teilschäden zum Wiederaufbau sind ok, kein Kernschrott - Rol
  3. Meine LiebenDucati-Faher(innen), lasst mich bitte als Neuling hier Eueren technischen Verstand anzapfen. Alsstolzer Besitzer einer 996 BiPo möchte ich diese fitter für die Piste machen. Erste Überlegung war, das original Showa Federbein überarbeiten lassen.Angesichts der Preise für gebrauchte Öhlins Ware erscheint mir daskaum sinnvoll. Erste Frage:Hat jemand wirklich gute Erfahrung mit der Überarbeitung des originalenFederbeins gemacht? Zweite Frage:Muss ich außer dem Federbein noch was tauschen (insbesondere passt dieUmlenkung)? Dritte Frage:Hat jemand ein passendes Öhlins zum vernünftig
  4. Hallo. Da ich meine Projektplanung etwas geändert habe biete ich meinen Umbausatz für die Ducati 749 hier zum Verkauf. Im Detail handelt es sich um eine Hubraumerweiterung die unter Zuhilfenahme von 999 Zylindern (100er Bohrung) und Pistal Kolben mit angepasster Kompressionshöhe einen Hubraum von 924 cm³ realisiert. Das einzig was zusätzlich noch benötigt wird ist ein Dichtungssatz (Kopf- und Fussdichtung) der 999. Verwendbar für alle 749 Modelle (Standard, S und Dark) ausgenommen der R-Modelle. Was ist zu erwarten? Nun genaueres findet man unter http://www.bikeboy.org/749924bigbore.html
  5. Hinterrad für 749 / 999 Hersteller: ..... Marchesini Grösse: ......... 5,5 x 17 Farbe: .......... schwarz inkl. Bremsscheibe ! Es handelt sich übrigens um die "normale" Gussversion. Sie ist auf der Rennstrecke eingesetzt gewesen und hat dort auch schon 'mal das Kiesbett gesehen. Reifenmontagespuren sind entsprechend auch vorhanden. Sollte jemand die Felge für die Strasse nutzen wollen, empfehle ich eine neue Lackierung oder Beschichtung. Preisvorstellung: 200,- inkl. Versand UPDATE ohne Bremsscheibe: 170,- Bremsscheibe, einzeln: 30,- Detaillierte Bilder kann ich bei Int
×
×
  • Create New...

Important Information

By using this site, you agree to our Terms of Use.