Jump to content

Andy59

Members
  • Content Count

    181
  • Joined

  • Last visited

  • Days Won

    4

Andy59 last won the day on January 6

Andy59 had the most liked content!

Community Reputation

43 Excellent

About Andy59

  • Rank
    Erfahrener Benutzer
  • Birthday 07/21/1959

Personal Information

  • Name
    Andy
  • Wohnort
    Hamburg
  • Moppeds
    996 H2
  • Beruf
    Spediteur

Recent Profile Visitors

The recent visitors block is disabled and is not being shown to other users.

  1. Nur Verrückte hier. Gott sei dank.
  2. 125-er mit 34 PS. Da war Rennsport noch bezahlbar. Einfache Technik, zwei Vergaser zur Auswahl, event. 154 ccm Polinni und die SCHWINGE.... Augenweide. Leider haben wir von dem 2 Stueck eine Rote und eine Goldene von Manuel Poggiali wegen Kosten nicht nach D geholt. Sind in GR geblieben. Schade waere ein schoenes Winterprojekt die wieder herrichten. Bin die sehr gerne gefahren. Auf engem Kurs unschlagbar, sowie heute eine 600-er zB. Daytona kann sich locker mit 1000-er Messen. Hier noch eine davon..
  3. Frage. Was bekommt man heute zu Tage fuer so eine Maschine. Gerade in Zeiten wo man versucht uns alles zu verbieten. 20 Jahre und mehr. Viele km auf dem Buckel, kein Scheckheft . Das kauft doch keiner von dem heutigen Mopet Fahrer. Schrauber sind wie Dinosaurier. Fast ausgestorben. Bis auf einen der in der naehe von Braunschweig lebt. Behalten und sich freuen. Auch wenn man nur paar Runden damit faehrt.
  4. ...und die Bremsscheiben schrauben auch. Ein paar Gramm gespart. Obwohl fuer die Optik einfach nur die Bremsscheibe sauber machen. Dreck hat auch Gewicht oder ?
  5. Es gibt heute Weicheier und Genussfahrer. Das Konto wird geplundert und schnick-schnack Bestellt. Am besten inkl. Wartungsvertrag und nach moeglichkeit gewaschen und poliert abgeholt. Wenn man mit 125ccm Zwei-Takter angefangen hat, kann man sich schon an so ein Projekt wagen. Zum Glueck gibt es noch ein paar "normalos" die selber schrauben ohne dafuer 5 Jahre an der Uni die Bank gedrueckt zu haben. Fertigkeit, Inteligenz und Liebe. Mehr braucht man nicht. Die meisten haben ab Modeljahr 2003-2005 aufgehoert sich nach etwas neuem umzuschauen und sind den Klassikern treu geblieben. Der Elektronik wegen... Gruess
  6. Moin Dieter, Verstehe. ich brauche doch was einfaches, was nicht viel Kostet damit ich eine Maschine gerade in der Garage stellen kann um rechts Platz fuer die zweite zu haben ohne grossartig zu Rangieren. Danke. Gruess Andy
  7. Moin, Moin, da ich in der Garage zwei Mopets unterbringen muss, wurde so ein Teil schon in Frage kommen. Im Netz habe schon etwas vergleichbares fuer Euro 42 all inn gesehen. Kanns/Moechtestt Du soweit runter gehen ? Dann habe ich Interesse. Gruess Andy
  8. Hallo Philipp, hier ein paar Zahlen: 2009/2010. "Schweine Grippe". Fachvirologe Dr. Drosten warnt vor Milionen von Toten. Bundesregierung kauft von Novartis auf Empfehlung von WHO Deutschland 55 Milionen Impfdosen. 100 Dollar je Impfung. Gestorben sind auf Grund der Krankheit 17.500 Menschen. Ein Jahr spaeter wechselt der WHO Chef in den Vorstand von Novartis. No Comments. Bleibt Gesund.
  9. Magier Lennart. King of Skill.
  10. "liebe Burgerinnen und Burger, das bargeldlose Zahlen an der Supermarkkassen, hat dazu beigetragen dass wir 10 % Infektionen weniger hatten. Fazit: Bargeld abschaffen. "Motorräder sollen nach dem Willen des Bundesrats künftig weniger Lärm verursachen. Die Länderkammer will sich nach einem Beschluss dafür einsetzen, dass die zulässigen Geräuschemissionen aller Neufahrzeuge begrenzt wird. Künftig soll ein Maximalwert von 80 Dezibel (db/A) gelten, der in etwa der Lautstärke eines vorbeifahrenden Lkws oder eines Rasenmähers entspricht. Die Länder möchten, dass Polizisten Fahrzeuge bei "gravierenden Lärmüberschreitungen" sofort sicherstellen dürfen. Außerdem soll Tuning härter bestraft werden, wenn das Motorrad dadurch erheblich lauter wird. Das Sound-Design, über das Fahrer die Geräuschkulisse selbst einstellen können, solle verboten werden." Fazit ....
  11. Das Thema hat sich soeben Erledigt. Das wird 100 % durchgewunken. Wetten... "Der Bundesverband der Motorradfahrer (BVDM) sieht Verkehrslärm ebenfalls als Problem - fordert aber, dass bei der Problemlösung alle Fahrzeuge einbezogen werden. "Was wir ablehnen und nicht nachvollziehen können, ist die einseitige Fokussierung beim Thema Lärm auf die Motorräder", sagte der Vorsitzende Michael Lenzen. "Hier sehen wir ganz klar eine Diskriminierung der Motorradfahrer." Es sei ein Unding, mehr als vier Millionen Motorradfahrer wegen Fehlverhaltens einer Minderheit über einen Kamm zu scheren. "Bei Autofahrern, etwa bei den illegalen Straßenrennen in Städten, geht man auch gezielt gegen die Verursacher vor. Hier muss gleiches Recht für alle gelten."
  12. Na ja. Ist ne Geschmacksache, da eigene Leistung viel mehr Freude bereitet.
  13. Schmidti, es geht um Bild weniger um Mopet. Wollte nur das Federico sich ein wenig anstregt. Die schoene MT (Oehlins, DynoJet, etc. - 10 kg) ist leider weg.
  14. Stefan, eine tolle und einfache Idee. Bringe ich erst zum Papier, danach wird daraus ein kleines Project. Ich kann so ziemlich alles, aber bis auf Werkzeug und Bohrmaschine habe ich witer nichts in der Garage.Bei Problemen kann ich mit sicherheit auf unseren Ducati Schmied Lennart zurueck greifen. Der kann einfach alles. Melde mich Stefan da momentan viel Arbeit auserhalb der Garage wo auch die Daytona meines Sohnens wartet.
×
×
  • Create New...

Important Information

By using this site, you agree to our Terms of Use.