Jump to content

Recommended Posts

Hallo zusammen,

 

ich habe ein paar Fragen bzgl. der Montage einer großen EVR Airbox an einer 998S. 

Wie wird die Airbox and den Ansaugstutzen abgedichtet? Gibt es da bestimmte Gummis?

 Für die unterschiedlichen Zuleitungen gibt es diese extra Gummis die in die Öffnung der Airbox gesetzt werden durch die dann die eigentliche Zuleitung geführt wird.

Kann man diese runden Gummi-Deckel irgendwo nachkaufen?

Und für die einfache Handhabung der Kabel zu den Düsen habe ich schon ein paar mal diese AMP CPC Steckverbindungen gesehen. 

Sind die ohne Probleme einsetzbar ohne auf mögliche Latenz Probleme zu stoßen?

 

AMP 0-0182921-1 CPC Aufnahmegehäuse für Buchsenkontakte 4-polig

 

Link to post
Share on other sites

Hi, schau mal nach Membran Durchführgummis in Ebay.  Ne Abdichtung brauchst m.Meinung nach nicht Kanzel zu Airkanäle, jedoch zur Airbox würde ich die Gummis verwenden. Habe ich auch so gemacht.Funzt prima.

 

Link to post
Share on other sites

Hi Josef,

 

vielen Dank für deine Tipps. Werde gleich mal nach den Membran Gummis schauen.

Bei der Abdichtung der Airbox habe ich mich nicht richtig ausgedrückt bzw. ich meinte eigentlich eine andere Stelle. Ich hab mal die Stelle auf dem Bild markiert.

Das ist die Öffnung für die Ansaugstutzen bei den Zylindern.

 

image.png.0a6e8abb1afd843ab53b96e4b474cdda.png

Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

×
×
  • Create New...

Important Information

By using this site, you agree to our Terms of Use.