Jump to content

Dominic999

Members
  • Content Count

    21
  • Joined

  • Last visited

Community Reputation

10 Good

About Dominic999

  • Rank
    Neuer Benutzer

Recent Profile Visitors

The recent visitors block is disabled and is not being shown to other users.

  1. Ich würde eventuell mein Gebrauchtes inkl. Halterung abgeben. bin letzte Woche auf das Kleine umgestiegen, da es mir optisch besser gefällt. Bei Interesse könnt ihr ja mal ein Angebot per PN da lassen. Bilder würden dann auch kommen. Wenn ich mich mit meinen 1,73m klein gemacht habe, war es tatsächlich recht windstill. Interessant war das für mich allerdings nur bei böigem Wind und über 200kmh, was dann doch nicht soo oft vor kommt.
  2. Hey Leute, hatte vor kurzem ein unbekanntes Phänomen mit meiner geliebten Duc und wollte mal anfragen, ob das vielleicht noch mehr Leute kennen. Bin mit der Guten eine Runde gefahren und kam dann für ca 20km in die Reserve. Vor der Fahrt zur Tanke stand sie dann paar Tage. Bei der Fahrt war sie dann allerdings wie gedrosselt. Bis 3000Upm hat sie normale Leistung gehabt, danach kam dann nichts mehr. Eben wie gedrosselt. Bin trotzdem zur Tanke geeiert und nachdem sie neu befüllt war und neu gestartet wurde, war alles wieder gut, volle Leistung und seither keine weiteren Probleme. Ist das jetzt der italienische Scharm oder eine generelle Sicherheitsmaßnahme der Programmierung? Bin der Meinung, letztes Jahr war das nicht, allerdings stand sie da auch zwischenzeitlich nicht. Freue mich auf eure Erfahrungen und Antworten. LG Dominic
  3. Grüße. Danke für die Tipps, das Ladegerät ist super und hat eben 1400 Alpen-km beste Dienste geleistet. Beim Preis der Heckabdeckung ist mir allerdings das Gesicht eingeschlafen. 200€ für 2 Stück Plastik... Leider musste ich auf der Ausfahrt feststellen, dass mit meiner Strada irgendwas nicht stimmt. Habe mal mit multi und 939-Fahrern getauscht und müsste feststellen, dass ich meine dich deutlich mehr in die Kurven drücken muss, während die beiden anderen einfach super rein fallen. Fühlt sich an, als wäre das Hinterrad nicht gewillt Kurven zu fahren... Hat da jemand vielleicht eine Idee? Würde zunächst einmal die Reifen wechseln, da die m7rr mich nicht so überzeugen konnten (Rutschen in noch vor erreichen der Flanke gelegentlich ). Kann das Kippverhalten vielleicht von einer falschen Fahrwerkseinstellung kommen? Mfg Dominic
  4. Ja das hab ich bereits gelesen. Aber dieses Problem kam wohl nicht bei allen vor. Würde es mal probieren und dann weiter sehen. Hat eigentlich jemand den Auspuff von Spark verbaut? Die Anlage war bei mir bereits dran und ich stelle mir die Frsge, wie Andere es mit der Klappe handhaben.
  5. Danke für den Link:) Die Steckdose ist kleiner als beim PKW. Hab bislang auch nur eine gefunden. Mal schauen wo sich die 2. versteckt.
  6. Hey Leute. Bin seit einigen Wochen stolzer Besitzer einer Hyperstrada 821. Da man ja immer was zum Schrauben sucht, wollte ich mal auf 14er Ritzel umrüsten. Nun ist mir bei der Kontrolle des Antriebsstranges aufgefallen, dass sowohl Kettenrad als auch die Mutter auf der Kettenradseite Spiel haben. Nach kurzer Recherche war geklärt, dass das beim Kettenrad in Ordnung ist, aber wie sieht es bei der Mutter aus? Darf diese Spiel haben, da sie durch die Spange gehalten wird? Und wenn schon ein Tread offen ist, gleich noch mehr Fragen:) Jemand eine Ahnung, wo ich die Hypermotard Heckverkleidung her bekomme(außer beim Freundlichen)? Habe aktuell noch die von der Strada mit diesem Gepäckaufbau und würde das gerne wechseln. Letzte Frage fürs erste: Welche Stecker passen denn bitte in die Hyperstrada-Steckdosen? Würde gerne mein Handy als Navi nutzen und das dann auch laden. Ebay hat mir da leider überhaupt nicht weiter geholfen. Hoffe mir kann jemand helfen. Danke schonmal.
  7. Hallo. Wie bereits oben steht, suche ich 2 DB-Killer für die Dämpfer von G und G. Vielleicht hat ja noch einer welche rumliegen, welche nicht mehr gebraucht werden. Mfg Dominic
  8. schönen Dank für die schnellen Antworten. Die Batterie ist eigentlich neu, war auch von Anfang an so. Meine Vermutung wäre eigentlich Richtung Magnetkupplung des Anlassers gegangen.
  9. Grüße. Ich wüsste gern mal, wie sich eure 999 so beim Startvorgang verhält. Bei mir sind da 2 Sachen, bei denen ich mir nicht sicher bin, ob das so sein soll. 1. Wenn ich die Zündung einschalte muss ich binnen weniger Sekunden den Startknopf am Lenker drücken. Wenn ich das meinetwegen erst nach 10 Sekunden machen will, passiert einfach nichts. 2. Gerade bei kälteren Temperaturen muss man ja gelegentlich bisschen "naddeln" lassen, bis sie kommt. Meine naddelt allerdings nicht beliebig lang, sondern nach 4-5 Sekunden Springt das Magnetritzel des Anlassers und ich muss den Vorgang wiederholen. Gelegentlich kommt nach diesem Versuch auch ein Neustart des Systems(Fährt erneut hoch). Nun sind es beides Sachen, die ich verkraften kann und die Gute läuft sonst wie eine eins, wollte nur mal wissen, ob das normal ist, oder ob ich mich irgendwann mal damit beschäftigen muss. Mfg Dominic
  10. Wenn es der rechte Spiegel in rot ist, melde ich mal Interesse an.Auch das rechte Winglet für das alte Modell wäre interessant. Mfg Dominic
  11. Danke für die Antwort. Das es an Wasser liegt, glaube ich nicht. Die Diva stand einige Jahre trocken in ner Garage und ich hab sie erst in diesem Jahr wiederbelebt. Hat also insgesamt kein Wasser gesehen. Kerzen sind ebenfalls neue drin. Müsste dann wohl was anderes sein. Jetzt ist mir auch noch aufgefallen, dass der Bremshebel minimal Flüssigkeit aus dem Gummi wo der Hebel reindrückt, verliert.Gibt es die Dichtsätze einzeln? Lg Dominic
  12. Grüße. Nachdem ich nun auch endlich den großen Lappen habe, hab ich nun mal paar trockene Straßen gefunden um meine 03er 999 auszuführen. Nun bin ich mir irgendwie nicht sicher, ob sie Leistungsmäßig voll da ist, oder ob da was im Argen ist? Aufgrund von Straßenverhältnissen und Vernunft hab ich noch nicht soo viel getestet, aber es reicht denke um euch paar Anhaltspunkte zu geben. Was sollte passieren, wenn ich im 2. Gang von ca 2-8000 upm Vollgas gebe? Sollte sie aufgrund des Drehmoments brachial aufsteigen oder muss man da schon nachhelfen? Hab leider vergessen nach der Übersetzung zu schauen, bei 8000 ist sie allerdings bei knapp 150kmh. Hoffe das hilft jemandem :-) Es ist nicht so, dass sie keine Leistung hat, sie zieht gut durch, weis nur nicht, ob es vielleicht deutlich mehr sein sollte. Hab leider auch noch nicht weiter drehen lassen, eben wegen dem Wetter und meinem Respekt vor knapp 1000ccm. Ein 2. Punkt, der für mich bisschen beunruhigender ist, wäre, dass sie im Drehzahlbereich bis ca 2000upm eine Art Fehlzündungen hat und aus geht. Dies passiert sowohl im Stand ohne Gang, als auch an der Kreuzung bei sanftem Anfahren. Ich kann mir schlecht vorstellen, dass das normal ist und bin da bisschen ratlos. Würde mich freuen, wenn jemand zu den Punkten etwas sagen könnte, da hoffentlich bald gutes Wetter kommt und die Kiste dann fit sein sollte. Lg Dominic
  13. Grüße. Wie oben schon steht bin ich auf der Suche nach dem rechten Winglet für eine 03er 999. Das Ganze bitte in rot und möglichst gutem Zustand, da ich nicht erst lackieren lassen möchte. Würde mich freuen, wenn mir jemand etwas anbieten kann. Lg Dominic
  14. Hallo. Wie bereits oben geschrieben steht, bin ich auf der Suche nach einem Monoposto- Heckrahmen für die 999, notfalls geht auch ein Bipostorahmen. Desweiteren hätte ich Interesse an einem schönen Auspuff. Der orginale Brotkasten ist sowohl optisch als auch von der Lautstärke her nicht ganz mein Fall. Gefallen würden mir zb die 2 Dämpfer von G&G. Vielleicht hat ja noch jemand etwas, was in diese Richtung geht. Würde mich über eine Meldung sehr freuen. Lg Dominic
  15. Und was passiert schlimmstenfalles wenn ich die Ventile nicht mache? Der vorbesitzer ist nur zu 90 Prozent gediegenere touren gefahren, also auch keine dauerlast. Ist da eher mit leistungsverlust zu rechnen oder droht da schlimmeres?
×
×
  • Create New...

Important Information

By using this site, you agree to our Terms of Use.