Jump to content

Search the Community

Showing results for tags 'gepäck'.

  • Search By Tags

    Type tags separated by commas.
  • Search By Author

Content Type


Forums

  • Allgemeine Fragen und Antworten
    • Allgemeines
    • Racing
    • Pro Racing
    • die Werkbank - Motorrad Technik
    • Fahrwerk und Reifen
  • Ducati Motorräder
    • Ducati Panigale V4
    • Ducati 748, 916, 996, 998
    • Ducati 749, 999
    • Ducati 848, 1098, 1198
    • Ducati 1299, 1199, 899, 959
    • Ducati Desmosedici RR
    • Ducati Diavel
    • Ducati Hypermotard 1100, 796, 821, 939
    • Ducati Monster
    • Ducati Multistrada
    • Ducati Scrambler
    • Ducati Sport Classic
    • Ducati Streetfighter
    • Ducati Supersport
    • Ducati Vintage und Klassiker
    • Deine Ducati - Umbauten, Aufbauten, Projektbikes, Restaurationen
    • Ducati RS/Factory/Racing
  • Generelle Foren
    • Medien
    • Neuvorstellungen & Off Topic
    • Interne Angelegenheiten
  • Ducati Anzeigenmarkt
    • Biete
    • Suche und Tausche
  • Sponsorforen
    • used-italian-parts
    • Stein Dinse
    • www.stein-dinse.biz - direkt zum Webshop für Ducatiteile

Find results in...

Find results that contain...


Date Created

  • Start

    End


Last Updated

  • Start

    End


Filter by number of...

Joined

  • Start

    End


Group


Name


Wohnort


Moppeds


Interessen


Beruf

Found 4 results

  1. Hallo zusammen, ich mache demnächst meine erste große Tour und dementsprechend packe ich auch etwas Gepäck auf die Diva. Fahrwerksseitig habe ich keine Ahnung und weiß eigentlich auch nur aus der Fahrschule, das man die Vorspannung des Federbeins je nach Beladung anpassen soll. Im Handbuch steht zwar wie man die Vorspannung des Federbeins anpasst, aber auch dort gibt es keine Orientierungshilfe für welchen Beladungszustand welcher Rastpunkt eingestellt werden sollte. Gibt es dafür eine Faustregel und woran merke ich ob das Federbein zu weich oder hart eingestellt ist? Ach ja,
  2. Ein kleiner Beitrag betreffend einer kleinen aber feinen Änderung, die mir einfach gut gefällt. Bin sicher nicht der einzige, der den originalen Tankrucksack von Ducati Performance auf der Hyper 821 fährt (denke bei der 939 nicht anders). Bin grundsätzlich zufrieden, auch wenn ich ein Quick-Lock System praktischer finde. Wie auch immer habe ich mich grundsätzlich nicht daran gestört auch mal nur mit der Aufnahme rumzufahren da ich es doch relativ lästig finde diese ständig zu montieren/ demontieren. Allerdings hat es mich dann genervt, dass die "losen" Klickverschlüsse rumbaumelten und auch
  3. bouna sera, ihr hypertreiber! ich werd heuer im sommer mit meiner 796er hyper ein paar mehrtägige ausfahrten machen und jetzt durchkämme ich seit stunden das internet nach adäquaten gepäckslösungen. garnicht so blöd sind die c-bow halter von hepco & becker aber leider sind die ohne koffer schon schweineteuer. wie macht ihr das so? würde mich sehr interessieren – am besten mit bildern! grüße aus wien AGS
  4. buonasera, ich war die letzte woche mit meiner 796er in südtirol und wollte hier mal meine erfahrungen teilen. nach anfänglichen bedenken über die tourentauglichkeit muss ich nämlich jetzt im nachhinein sagen, dass knapp 2000km in fünf tagen und ca. 7000 höhenmeter pro tag überhaupt kein problem sind – vorrausgesetzt, man hat genügend sitzfleisch. der hintern tut dann nämlich schon ein bisschen weh. vor allem dann, wenn man wegen der hecktasche immer relativ weit vorne sitzen muss. vielleicht wär das besser mit der sitzbank von DP. aber was solls – nur die harten kommen in den garten. meine
×
×
  • Create New...

Important Information

By using this site, you agree to our Terms of Use.