Jump to content

steff995

Members
  • Content Count

    5
  • Joined

  • Last visited

Community Reputation

5 Neutral

About steff995

  • Rank
    Newbie
  • Birthday 03/04/1995

Personal Information

  • Name
    steffen
  • Moppeds
    Multistrada 1000, 900SS

Recent Profile Visitors

The recent visitors block is disabled and is not being shown to other users.

  1. Es handelt sich nicht um eine Ignitech Zündanlage sondern um eine Jako Motorsport Zündanlage
  2. Ursprünglich war der Plan mit dem Motor auf der Straße zu fahren, deswegen die Lichtmaschine.
  3. Mit den Vergaser muss ich mal schauen. Durch die Kurbelwelle von einer Monster 1100 Evo von 2013 passt die Originallichtmaschine nicht mehr. Der Rotor von der Multistrada ist schmaler und somit nochmal ein stück leichter wie von anderen modellen.
  4. Erstmal danke für die Antworten. die Teile von der Demon finde ich ein bisschen zu Teuer. Mit der Federung muss ich schauen der Stoßdämpfer bleibt nur übergangsweise montiert. Die Umlenkung passt von der Übersetzung noch nicht. Da bin ich aktuell am schauen ob ich was passendes finde zur not wird was gefräst. Ursprünglich war der Gedanke den Motor in meine 900ss zu bauen deswegen die Vergaser mit den langen Ansaugwegen. Aber es wurde dann doch mehr am Motor. Zunächst bleiben diese drauf kann man irgendwann noch ändern, vielleicht kommt eine Einspritzanlage in Zukunft. Bis dahin ist es noch ein weiter weg. Erstmal soll sie so fahren. Gibt es eine Firma für Ölleitungen. Ich habe ein V4 Ölkühler genommen und die Anschlüsse abgefräst das ich die Fittinge vom Motor in den Kühler schrauben kann. Jetzt benötige ich nur noch die Passende leitung.
  5. Mein Name ist Steffen ich komme aus der nähe des Hockeheimrings. Ich bin gerade beim Aufbau meines Renners. Es handelt sich um ein 900SS Motor mit ein paar veränderungen: 1100 Evo Kurbelwelle (Feingewuchtet) Carillo Pleuel Multistrada 1000 Kolben, somit 992ccm Brennraum und Kanäle bearbeitet. 45er Einlassventil (7mm Schaft) ST2 Nockenwelle Mikuni TDMR 40 Flachschiebervergaser Auf Doppelzündung umgebaut Zündung von Sachse Motorsport Verstellbare Nockenwellenräder Lichtmaschine Multistrada 1200 Schwungmasse erleichtert von 1800g auf 1300g Primärtrieb 1098 Ducati Performance Antihoppingkupplung Getriebe Serie Schwingenaufnahme muss ich noch abfräsen das er in den neuen Rahmen passt Chassis 749 Rahmen Gabel 1199 Panigale mit Gabelbrücke Bremssattel Aprilia RSV 1000 Schwinge 848 Felgen 916 Gilles Galespeed Brems- und Kupplungspumpe Aktuell ist ein Federbein der 939 Supersport verbaut, wird aber noch verändert. Ich bin auf der Suche nach einer schönen Verkleidung am besten Halbschale. Aber alles was ich bisher gefunden habe gefällt mir nicht. Ich weiß auch noch nicht welchen Tank ich verbauen möchte.
×
×
  • Create New...

Important Information

By using this site, you agree to our Terms of Use.