Jump to content

Search the Community

Showing results for tags 'tyre'.



More search options

  • Search By Tags

    Type tags separated by commas.
  • Search By Author

Content Type


Forums

  • Allgemeine Fragen und Antworten
    • Allgemeines
    • Racing
    • Pro Racing
    • die Werkbank - Motorrad Technik
    • Fahrwerk und Reifen
  • Ducati Motorräder
    • Ducati Panigale V4
    • Ducati 748, 916, 996, 998
    • Ducati 749, 999
    • Ducati 848, 1098, 1198
    • Ducati 1299, 1199, 899, 959
    • Ducati Desmosedici RR
    • Ducati Diavel
    • Ducati Hypermotard 1100, 796, 821, 939
    • Ducati Monster
    • Ducati Multistrada
    • Ducati Scrambler
    • Ducati Sport Classic
    • Ducati Streetfighter
    • Ducati Supersport
    • Ducati Vintage und Klassiker
    • Deine Ducati - Umbauten, Aufbauten, Projektbikes, Restaurationen
    • Ducati RS/Factory/Racing
  • Generelle Foren
    • Medien
    • Neuvorstellungen & Off Topic
    • Interne Angelegenheiten
  • Ducati Anzeigenmarkt
    • Biete
    • Suche und Tausche
  • Sponsorforen
    • used-italian-parts
    • Stein Dinse
    • www.stein-dinse.biz - direkt zum Webshop für Ducatiteile

Find results in...

Find results that contain...


Date Created

  • Start

    End


Last Updated

  • Start

    End


Filter by number of...

Joined

  • Start

    End


Group


Name


Wohnort


Moppeds


Interessen


Beruf

Found 1 result

  1. http://used-italian-parts.de/product_info.php?products_id=1012 Beim Built not Bought 2017 konnten wir die Reifenwärmer ausprobieren und ja, es macht schon Sinn auch bei den 18 Zoll Reifen. Ideal für die Reifengrößen 110-120 vorn 120-140 hinten in 18" HSR Reifenwärmer zeichnen sich durch eine hohe Qualtität und einen sehr guten Kundenservice aus. Das unterscheidet HSR Reifenwärmer von anderen Wärmern. Ideal um ohne Verzögerung herzhaft den Gashahn zu betätigen. Warum Reifenwärmer für 18" Rennreifen? Durch Warmfahren ist es nur schwer möglich eine richtige Durchwärmung des Reifens zu erreichen, er erwärmt sich zuerst sehr stark an der Oberfläche was zu erhöhtem Verschleiß und durch Überhitzen der oberen Reifenschichten zu deren Aushärtung und somit reduzierter Haftung führt. Reifenwärmer sorgen hier für Abhilfe. Durch eine gleichmäßige Erwärmung der Reifen auf ca. 70-80° Celsius reduziert sich nicht nur der Verschleiß, sondern sie bieten auch satten Grip ab der ersten Kurve. Stürze wegen kalten Reifen gehören somit der Vergangenheit an. Wichtig ist hierbei die vollständige Durchwärmung der Reifen, diese dauert ca. 45 -60 Minuten, danach sollte auch die Felge in etwa handwarm sein. Hier im Angebot der HSR Classic -Altbewährter Reifenwärmer mit Silikonummantelter Heizdraht -Technologie in Längslage. -80 Grad Thermostat, mit 3-5 Grad Hysterese. -Robustes Nylongewebe außen -Nomex innen vorne. -Klettverschluß mit Gummizug -Sehr einfache Handhabung. -Gleichmäßige Wärmeverteilung.
×
×
  • Create New...

Important Information

By using this site, you agree to our Terms of Use.